Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

hexa-

Profi

  • »hexa-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 592

Danksagungen: 471

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 14. Juli 2012, 05:05

Tausendwinter, Lich König

  • PvP: Tausendwinter
    Zwei das Balancing betreffende, und somit überfällige, Änderungen:
    • Turmkanonen:
      Der Schaden von Kanone abfeuern skaliert nun nicht mehr mit der Ausrüstung des kontrollierenden Spielers.
    • Belagerungsmaschinen:
      Die Reichweite der Fähigkeit Rammen wurde für Nicht-Belagerungsschaden auf 5 Meter verringert.

  • Boss: Der Lich König
    Diverse Änderungen am Encounter, betreffend folgende Aspekte:
    • Spottverhalten der Ghule und Torkelnden Schrecken, bis dato reagierten diese nur sehr zögerlich auf Spott-Effekte.
    • Spieler, die vom Seele ernten Zauber betroffen sind können nun geheilt werden
    • Spieler, die aus Frostmourne herausteleportiert werden, landen nun beim Main-Tank. Dies ist sicherer, da man so eine Kollision mit einem Entweihen vermeiden kann.
    • Der Skriptabsturz durch Spott während des Phasenwechsels wurde behoben.

Social Bookmarks