Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

Elron

Chef-Technik

  • »Elron« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 589

Danksagungen: 992

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Januar 2013, 03:19

Tausendwinter, ICC, Quests


  • PvP - Tausendwinter
    Erweiterung der gestrigen Änderung:
    Während der Schlacht ist PvP ganz normal aktiv.
    Außerhalb der Schlacht wird im Vorraum von Archavons Kammer und auf der Treppe vor der Festung PvP deaktiviert sein.
    PvP wird allerdings nur dann deaktiviert, sofern man zuvor nicht als Angreifer in einem PvP-Kampf verwickelt war. Als Angreifer zählt hierbei jeder Spieler, der einen anderen Spieler angegriffen hat (auch über automatische Konterangriffe!).
    Beim Verlassen dieser Zone wird PvP automatisch wieder aktiviert.
    Sprich: Es ist eine gute Idee, sich schon in der Luft über besagte Treppe zu begeben, um von der Zone erfasst zu werden.
    Ziel dieses Mechanismus ist offensichtlich, dass Spieler außerhalb der Schlacht dazu in der Lage sind, ungehindert nach Archavons Kammer zu gelangen.
    Etwaiges Abusen / Austricksen dieses Mechanismus fällt nach wie vor unter die Bugusing-Regel.

  • Instanz: Eiskronenzitadelle - Modermine - Kleiner Schlamm
    Der NPC "Kleiner Schlamm" sollte nun nicht mehr sein Initialziel verlieren. Feedback erwünscht.

  • Quest: Die Quests Statische Schocktruppen: das Bombardement sind nun auf Allianz- und Hordeseite abschließbar. (by Salonia)

Social Bookmarks