Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

Ibitak

Schüler

  • »Ibitak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

1

31.03.2013, 01:21

Ibitak, Quichotte, Schratt und Haldir in den ewigen Jagdgründen

Da meine Aktivitäten hier nach gut 5 Jahren auf Castle seit nun schon über einem halben Jahr versiegt sind und sich in andere Bereiche verlagert haben, werden die Chars Ibitak, Haldir, Quichotte und Schratt nur noch in den ewigen Jagdgründen bzw. im Nirvana zu finden sein.

Gegenwärtig bin ich dabei, die ehemals in meinen Chars bebündelten Kräfte zu transformieren, was meine volle Aufmerksamkeit erfordert, um mich dann neuen Herausforderungen zu stellen.
Mein neuer Freund und Gegner ist nichts geringers als die ZEIT.

Genauer gesagt habe ich mich, neben sonstigen Verpflichtungen des Alltages, dem Ausdauersport verschrieben.
Schon in gut einem Monat werde ich mich, hoffentlich gestärkt durch jahrelanges Training in der PvP-Arena, in mein allererstes Marathonrennen begeben, welches ich in einer Zeit von weniger als 3 Stunden beenden möchte.
Die Vorzeichen für dieses Vorhaben stehen unter einem guten Stern. Denn für den neuesten Testlauf über die halbe Zieldistanz benötigte ich nun weniger als 88 Minuten.

Aber auch in das vertraute Element DHMO (Dihydrogenmonoxid), im Volksmund eher als Hydroxylsäure bekannt, werde ich meine Aktivitäten verlagern.

Möge die Zeit auch weiterhin mit euch sein.

darkman1964

Anfänger

Beiträge: 44

  • Private Nachricht senden

2

31.03.2013, 09:13

Auch das noch oder die treuesten gehen zuerst ...

Da meine Aktivitäten hier nach gut 5 Jahren auf Castle seit nun schon über einem halben Jahr versiegt sind und sich in andere Bereiche verlagert haben, werden die Chars Ibitak, Haldir, Quichotte und Schratt nur noch in den ewigen Jagdgründen bzw. im Nirvana zu finden sein.

Gegenwärtig bin ich dabei, die ehemals in meinen Chars bebündelten Kräfte zu transformieren, was meine volle Aufmerksamkeit erfordert, um mich dann neuen Herausforderungen zu stellen.
Mein neuer Freund und Gegner ist nichts geringers als die ZEIT.

Genauer gesagt habe ich mich, neben sonstigen Verpflichtungen des Alltages, dem Ausdauersport verschrieben.
Schon in gut einem Monat werde ich mich, hoffentlich gestärkt durch jahrelanges Training in der PvP-Arena, in mein allererstes Marathonrennen begeben, welches ich in einer Zeit von weniger als 3 Stunden beenden möchte.
Die Vorzeichen für dieses Vorhaben stehen unter einem guten Stern. Denn für den neuesten Testlauf über die halbe Zieldistanz benötigte ich nun weniger als 88 Minuten.

Aber auch in das vertraute Element DHMO (Dihydrogenmonoxid), im Volksmund eher als Hydroxylsäure bekannt, werde ich meine Aktivitäten verlagern.

Möge die Zeit auch weiterhin mit euch sein.


Mach's gut Alter und viel Erfolg im RL
"Das Morgion"
...wer es leid ist zu leben, hat keine Angst vorm sterben ...
"Mors Principium Est" (..der Tod ist (erst) der Anfang..)

"MORGION"

Potti

Schüler

Beiträge: 55

  • Private Nachricht senden

3

31.03.2013, 12:25

Viel Spaß:)

Viel Spaß und Erfolg im RL:) Pass auf das du dich nicht verletzt so wie ich;) Und die 3Stunden schaffst du locker:)
Regelmäßiges Versagen ist auch eine Form der Zuverlässigkeit.

Orbon

Gamemaster

Beiträge: 828

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

4

31.03.2013, 13:01

oha...
tja, wie auch immer...es war mir eine ehre, mit dir in der arena spielen zu dürfen....
:D nie werde ich vergessen, wie mein gesicht ausgesehen haben muss, als ich stolz wie oskar meinen "5000 ehrenhafte siege"- erfolg bekommen habe, und kurz danach festgestellt habe, dass die spitze auf castle schon über 20k rumhängt

war ne schöne zeit, ich wünsch dir viel erfolg bei deinem marathon und bei allem was danach kommt...

bb!
Den Tod als Gewissheit? Geringe Aussicht auf Erfolg? - Worauf warten wir noch?!

Darthdex

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Danksagungen: 12

  • Private Nachricht senden

5

02.04.2013, 05:13

immer wieder äußerst inspirierende begegnungen gehabt. ich wünsch dir viel spaß, warst ja auch lang genug hier iwann geht jeder in rente :P außer en paar.. die bleiben für immer.

22:08 [Diego]: ich bin jz depressiv und geh mich ritzen :'(
22:11 [Blackdahlia]: ich hab ohne witz noch nie n rogue gesehn, der nen diszi so schnell abfertigt


Social Bookmarks