Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed
  • »nightwalker559« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 151

Danksagungen: 152

  • Private Nachricht senden

1

20.11.2013, 18:58

Start der neuen Arenasaison

Es ist nun wieder soweit und die neue Arenasaison startet.
Start der Arenasaison ist am 24.11.13 um 14:00 Uhr
und sie endet am 24.05.14 um 14:00 Uhr.



Die Gewinnverteilung wird anhand der Team-Wertung vorgenommen. Dabei werden die ersten fünf Plätze in allen Teamgrößen anhand der höchsten Team-Wertung aller Teams dieser Teamgröße bestimmt.

Allerdings gibt es hier noch eine weitere lange Liste von Bedingungen, die erfüllt sein müssen, um sich für einen Gewinn zu qualifizieren. Es geht dabei in erster Linie darum, sicherzustellen, dass auch tatsächlich ein Wettbewerb stattgefunden hat, was dann entsprechend auch honoriert werden soll.


  • Wertungs-Grenzen
    Auch in dieser Saison kommen die Wertungs-Grenzen für die Gewinnverteilung zum Einsatz. Es können sich nur Teams für einen Gewinn qualifizieren, die oberhalb dieser Grenze liegen.

    Diese sollen sicherstellen, dass man sich nicht beispielsweise ein 5vs5-Team erstellt, dann 3 Spiele damit macht, und dies dann honoriert haben möchte, wohingegen ein 2vs2-Team einige 100 Spiele gemacht haben muss für den gleichen Gewinn. Geht im Endeffekt also auch darum eine Verhältnismäßigkeit zwischen den einzelnen Teamgrößen herzustellen.

    2vs2 : 1900 Wertung
    3vs3 : 1500 Wertung
    5vs5 : 1200 Wertung


  • Aktivitäts-Grenzen
    Ein Spieler muss an mindestens 30% aller Spiele des Teams beteiligt gewesen sein, um sich für einen Gewinn zu qualifizieren.

    Dies verhindert, dass sich Zweitcharaktere beispielsweise innerhalb eines Teams mitschleifen lassen können, aber selbst nicht aktiv zum Erfolg des Teams beigetragen haben.

  • Dopplungen bei Platzierungen
    Sollten Dopplungen bei den Platzierungen auftreten, so wird lediglich die höherwertigere Platzierung belohnt. Innerhalb der Platzierungen für eine Teamgröße werden die Dopplungen hier personen-bezogen geprüft. Über Teamgrößen hinweg werden die Dopplungen auf Charakterbasis geprüft.

    Beispiel 1:
    Spieler X hat mit Charakter Y im 2vs2 den zweiten Platz belegt. Weiterhin hat Spieler X mit Charakter Z im 2vs2 den vierten Platz belegt. In diesem Fall wird nur Charakter Y die Belohnung erhalten, da es sich innerhalb der Platzierungen einer Teamgröße um den gleichen Spieler handelt.

    Beispiel 2:
    Spieler X hat mit Charakter Y im 2vs2 den zweiten Platz belegt. Weiterhin hat Spieler X mit Charakter Y im 3vs3 den vierten Platz belegt. In diesem Fall wird der Charakter Y nur die höherwertigere Belohnung vom zweiten Platz aus dem 2vs2 erhalten, da es sich um den gleichen Charakter über die Platzierungen der Teamgrößen hinweg handelt.

    Beispiel 3:
    Spieler X hat mit Charakter Y im 2vs2 den zweiten Platz belegt. Weiterhin hat Spieler X mit Charakter Z im 3vs3 den vierten Platz belegt. In diesem Fall werden beide Charaktere die entsprechende Belohnung erhalten.

  • Nachrutschen in der Platzierung(Neu!)
    Sollte ein Team aufgrund der obigen Bedingungen komplett aus den Platzierungen ausgeschlossen werden, besteht für Teams, die weniger Wertung haben und die Bedingungen erfüllen, die Möglichkeit, in der Platzierung nachzurutschen.
    Gibt es eine doppelte Belegung einer Platzierung, so rutscht kein Team für diese Platzierung nach.


Nun kommen wir zu den Gewinnen selbst:
Gespielt wird in dieser Saison um den Titel "Brutaler Gladiator".

Diese Gewinne werden nach oben genannten Kriterien in allen Teamgrößen verteilt:

Platz 1:
Brutaler Gladiator

Mount
Titel
Heldentat

Platz 2:
Duellant

Titel
Erfolg

Platz 3:
Rivale

Titel
Erfolg

Platz 4:
Herausforderer

Titel
Erfolg

Platz 5:
Herausforderer

Titel
Erfolg



Das WoW-Castle Team wünscht Euch viel Spaß und viel Erfolg.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

minchen01

Social Bookmarks