Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

Jeff

Administrator

  • »Jeff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 676

Danksagungen: 39

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Dezember 2013, 10:12

Castle geht weiter seinen Weg!

Einige von euch wird es sicher interessieren, wie es 2014 mit Castle weiter geht. Damit die Gerüchteküche nichts Falsches kocht, an dieser Stelle mal ein paar Zutaten. Jeder kann dann daraus für sich das kochen, was er gern möchte... :)

Mit WoW-Castle geht's auf jeden Fall auch über das Jahr 2014 hinaus weiter, so wie es Brighid schon in einem anderen Post im Forum mitgeteilt hat. Das Castle-Team bleibt eine kleine aber nette Gemeinschaft von bunt zusammengewürfelten Leuten, die in ihrer Freizeit das Projekt Castle pflegen und weiter voran bringen möchten.


Damit keine Langeweile aufkommt, haben sich einige von uns jetzt noch ein Nebenprojekt ausgedacht. Etwa ab Februar möchten wir interessierten, auch neuen Spielern einen Classic-Realm auf Patch 1.12.1 anbieten. Der Server dafür ist bereits eingerichtet und läuft auf einer separaten zweiten Maschine. Für den neuen Classic-Server wird es außerdem auch ein zweites Forum sowie einen extra Bugtracker geben.

Da auch Mangos leider nicht bugfrei ist, suchen wir für den Classic-Server übrigens noch ein paar aktive Tester. Einen Char-Wipe versuchen wir mit dem offiziellen Start des Servers zu vermeiden. Wer Lust und Zeit hat meldet sich zwecks Account einrichten für Classic bitte bei Animal oder Brighid.


Technisch gesehen werden sich Elron und andere natürlich weiterhin und vorrangig um WotLK kümmern. Es muss also niemand Sorge haben, dass wir unser Hauptprojekt vernachlässigen. Der Classic-Server ist einfach mal ein Versuch, etwas Neues zu starten. Wir suchen dafür 1-2 Techniker, die sich mit ehrlichem Interesse und dem notwendigen Grundwissen um Core und Datenbank kümmern. Ob mit diesem neuen Projekt alles so klappt, wie wir uns das jetzt vielleicht vorstellen, steht logischerweise in den Sternen. Trotzdem gehen wir im Team die Sache ernsthaft an - nehmen das aber auch nicht todernst. Erfolg messen wir nicht allein an der Höhe der Spielerzahlen, auch wenn das ein wichtiger Aspekt ist. Castle ist und bleibt auch in Zukunft ein Gemeinschaftsprojekt, das nicht nur Spielern eine Plattform bieten möchte. Ob jünger oder älter - jeder einzelne von euch ist herzlich eingeladen, sein Wissen und seine Fähigkeiten auf Castle einzubringen und gezielt auch für sich selbst weiter zu entwickeln.

Deswegen möchte ich an dieser Stelle mal wieder die Gelegenheit nutzen und einen erneuten Aufruf starten an all jene unter euch, die sich berufen fühlen als Techniker, Web- oder Grafikdesigner, Texter, Social-Media-Experten oder was auch immer:
Wenn du Lust und etwas freie Zeit hast, um dich aktiv auf Castle einzubringen, dann melde dich doch bei uns und werde Teil des Castle-Teams! Wir freuen uns über jeden klugen Kopf. Da alles auf Castle freiwilliger Natur ist, gibt es keine direkten Vorgaben von irgend jemandem aus dem Team. Trotzdem sollte man sich als Teammitglied so gut es geht und wenn möglich nicht allzu selten mit seinem Wissen und seiner Kreativität einbringen. Andernfalls macht eine Bewerbung für's Team keinen Sinn.

Wer auf Castle neu ins Team aufgenommen wird oder das Team verlässt, könnt ihr jederzeit über die Seite Team-Mitglieder beobachten. Wie ihr wisst, machen wir da nicht so viel Wind drum, also keine speziellen Ankündigungen.


Wie in den letzten Jahren ist der Support auf Castle über die Feiertage nur eingeschränkt möglich. Da gehen bei jedem von uns Familie und andere private Dinge vor. Eure PNs übers Forum lesen wir natürlich trotzdem...

Team Castle wünscht euch allen entspannte und besinnliche Feiertage und jetzt schon mal ein erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr 2014!

:xmas-1:

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

2014, Castle, Classic-WoW, WotLK

Social Bookmarks