Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

Tikay

Technik

  • »Tikay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. November 2015, 01:23

ICC 25er HC Lady Diskussion

Moin, moin Leute!

Es wurde letztes Wochenende ein Thema angeschnitten, welches große Diskussionen hervorgerufen hat. Nun würde ich mich damit gerne an die gesamte Community wenden um eure Meinung zu hören und somit eine möglichst zufriedenstellende Lösung für alle zu finden.

Für jeden der nicht weiß worum es geht möchte ich es erstmal nochmal zusammenfassen:
Seit mehreren Wochen wird nun schon das erst Viertel des ICC 25er HC geraidet, aber leider ist bei Lady Todeswisper immer Schluss. Es ist einer der am schwersten zu knackenden Bosse der Instanz und das merkt man deutlich. Das Problem dabei ist aber, dass durch die wöchentlichen whipes die Raidmotivation bei vielen sinkt, wie durch die stark wechselnden Spieler in diesem Raid zu merken ist. Natürlich möchte man niemanden vergraulen und man hat nun durch die Einführung des 15% Buffs versucht einen Ausgleich zu schaffen. Und da sind wir auch schon bei dem Thema welches große Diskussionen hervorgerufen hat: Sind 15% nicht viel zu viel? Sind die Spieler nicht selber schuld? Einige Leute würden lieber weiter hart arbeiten, andere verlieren so die Lust. Hier folgend möchte ich einfach mal ein paar Ideen und Lösungsansätze die in einer Diskussionsrunde herausgekommen sind aufschreiben und einfach mal eure Meinung dazu wissen.

1. 0% Buff für die komplette Instanz wird beibehalten bis der Boss endlich mal geschafft wird
2. 15% Buff für die komplette Instanz wird beibehalten bis der Boss endlich mal geschafft wird
3. Den Buff für die komplette Instanz auf XX% stellen bis der Boss endlich mal geschafft wird (gegebenenfalls später weiter modifiziert)
4. Buff wieder auf 0% und sukzessive um 5% erhöhen (über das Intervall kann man reden)
5. Möglichkeit einbauen um Lady zu überspringen (als möglichst Offi nahe Lösung der Schwierigkeitsmodifikation)
6. Erhöhte Werte durch Buff nur für Lady

Desweiteren gab es noch Kombinationen aus diesen Vorschlägen, aber vom Grundsatz her trifft es das.

Jetzt wäre es interessant EURE Meinung dazu zu hören. Sagt was haltet ihr von dem Thema? Was sollte eurer Meinung nach getan werden?
Wollt ihr Content oder Hardcore? Wollt ihr kämpfen oder skippen? Sagt eure Meinung!

Mit freundlichen Grüßen,
Tikay

lokiserben

Anfänger

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. November 2015, 09:44

Alsooo:

1. Auch wenn es schön wäre, realistisch gesehen wird der 0% Buff den Raid zerstören.
2. Mit einem 15% Buff würde Lady ggf. in den nächsten Wochen liegen, die Frage ist dann nur in wie weit die restlichen Bosse dann noch eine Herausforderung darstellen werden.
3. Wie bei (2.), werden dann die restlichen Bosse vermutlich einfach zu leicht sein und den Spielern die etwas Herausforderung suchen, die Lust am Raid nehmen.
4. Da wir gesehen habe,n dass es mit 0% -und der Castle Situation- einfach nicht klappen wird, sollte man wenn vlt. nicht mehr direkt runter auf 0%, sondern bei 5% anfangen.

Wenn Lady in den nächsten Wochen nicht zumindest einmal liegt, werden die Raidanmeldungen weiter sinken und irgendwann werden es zu wenig. Lady zu überspringen (Möglichkeit (5.) ) oder für Lady auf NH stellen zu können wäre da natürlich eine Option.
Ich persönlich finde jedoch die (6.) Idee am besten, dass man vlt. den Buff auf 0% lässt, und nur für Lady eine Möglichkeit schafft, einen Buff zu bekommen über 5%/10%/15%/20%/.... je nachdem was nötig ist für den Bosskill.
Hauptsache in den nächsten Wochen kommt man mal irgendwie an Lady vorbei, um sich den neu gemachten Frostriesen mal anzuschauen und mal vor Saurfang zu stehen. Mit der Chance auf die zwei neuen Bosse sowie den neuen Loot , werden dann hoffentlich auch die Anmeldungszahlen wieder steigen.

Wichtig finde ich es nur, dass die Lösung seeeeeehr zeitnah in Kraft tritt (diese Woche wäre natürlich optimal) und auch so angekündigt wird, dass es die Leute mitbekommen.

Viele Grüße
PEW PEW ! LASEREULE INC. !!

antrex

Anfänger

Beiträge: 34

Danksagungen: 18

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. November 2015, 14:15

Ich möchte an dieser dieser Stelle mal nur meine favourisierte Lösung präsentieren. Diese besteht aus einer Kombination der Punkte 4 und 5.

Wie die meisten wissen oder vll schonmal gehört haben, soll die gute Lady ja der 3. schwerste Boss in der Instanz sein und würde früher auch aufn Offi erstmal ausgelassen bis Gear und Buffhöhe gepasst haben. Und das lässt sich sich genau durch die Punkte 4 und 5 bewerkstelligen.

Ich bin dafür den Buff erstmal wieder auf 0% stellen, damit man sich auch die Bosse nach Lady zumindest mal jungfräulich anschaun kann und so eine Herausforderung (oder auch nicht, mal schaun :D ) gegeben ist.

So wird ein Zeitraum geschaffen, in dem zawr Lady eine ganze zeitlang nicht liegen wird, aber dennoch neuer Inhalt zur Verfügung steht. Aktuell wären das nur Riese und Saurfang, aber immerhin! Die Spieler sehen was neues und freuen sich über neue lila Pixel und müssen sich mit 0% auch etwas anstrengen. Ich glaube da dürfte für jeden Spieler eine Motivationsquelle vorhanden sein.

Und zur Bufferhöhung würde ich es am liebsten sehen, wenn das von mal zu mal entschieden wird. Und nicht ein Intervall festgelegt wird wie z.B. alle 2 Monate, nur um sich später nicht dran zuhalten.

Vll wäre es ja sogar möglich den Buff pro Viertel zu variieren. Undzwar folgendermaßen: Wenn denn iwann mal das Seuchenviertel auf geht, gibts fürs untere Viertel den zb. 5%Buff. Wenn das Blutviertel aufgeht dann 5% fürs Seuchenviertel und das Untere hoch auf 10%.

Über die Werte als solches lässt sich dann reden, bzw sollte dann eh wenn es soweit ist, die allg Server und Raidlage betrachtet werden.

Und iwann wird das Gear und der Buff dann entsprechend gut und hoch sein, dass auch die Lady liegen wird.


Ich denke, dass diese Ideen für den größten Teil der Spielerschaft eine lange Motivation bieten und somit das beste für den Server darstellen.


Und als letzes möchte ich mich klar gegen Punkt 6 aussprechen. Ich finde es nicht zielführend, sobald ein schwerer Boss innerhalb von 4 Wochen nicht liegt, den Buff soweit hochzudrehen damit er locker easy liegt, nur um weiter zukommen. Herausforderung sollte doch bestehen bleiben und Loot für Leistung gegeben und nicht für "wir sind so schlecht wir brauchen buff" ^^


MFG
Antrex

Devistine

Anfänger

Beiträge: 21

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. November 2015, 19:55

Tag

find ich interessant, dass nach 3 Wochen schon rumgemeckert wird, "Boss zu schwer". Wie war denn das mit dem LK im 10HC ? Die Leute sind einfach zu verwöhnt und nicht mehr gewohnt, für ihren Loot richtig was zu tun.

Auf Blizzard gab es die tolle Möglichkeit, einfach den Schwierigkeitsgrad mitten in der Instanz zu ändern. Dafür gab es meines Wissens nach keine getrennten IDs. Wie es auf castle umgesetzt wurde ist denke ich jedem bekannt.
Wie mein Vorredner schon gesagt hat, Lady wurde auch aufm Offi erstmal geskippt und Gear gesammelt. Dies ist wie oben beschrieben auf Castle nicht möglich.

Eine Lösung, die mir da in den Sinn kommt ist: Den Teleporter zum Eisriesen aktivieren, auch wenn Lady noch nicht liegt, sprich Lady einfach überspringen.

Thema Buff: Den Buff stufenweise zu Erhöhen, so wie es auch von Blizzard angedacht war, halte ich für die beste Lösung. Direkt von 0% auf 15% oder höher nimmt die anreize zur verbesserung. "Wieso sollte ich mich mehr anstrengen, wenn der Buff einem alles abnimmt?"
Und nur für Lady den Buff erhöhen halte ich persönlich für absolut lächerlich, denkt mal dran wie es bei neuen spielern rüberkommt :D "ICC 25hc ist offen, ohne buff. Nur bei lady sind 30% weil die sonst keiner totkriegt" ...ahja :)
Dass es auch ohne Buff geht, zeigt uns der gute Mark'gar. Das Ding ist momentan nur Freeloot.

Das Ding ist einer der schwersten Raids in WOTLK, das sollte man sich im Hinterkopf behalten. Aber wie schon erwähnt wurde: Wird nichts getan, ist der Server endgültig tot.
Ich habe mich die letzten Wochen bewusst dagegen entschieden mitzuraiden und zwar aus einem Grund, den ich nicht weiter nennen möchte aber einigen bekannt sein sollte.


Die Lösung von Antrex ist ein guter Ansatz, da mal weiter nen Auge dauf haben. :D


Mfg Cruzzok

killbill

Schüler

Beiträge: 65

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 7. November 2015, 17:39

Pure Zensur hier wird einfach mein Thread geschlossen, tzzz :P
Ok Spaß beiseite, back to the Topic.

Also ich wäre dafür es morgen erstmal noch bei 15% zu belassen um zu sehen, ob es weitere Fortschritte gibt und generell nochmal eine Umfrage durchzuführen mit den 6 Punkten aus dem Startpost und eventuell noch 1-2 naheliegende Kombinationen daraus.
Eventuell auch eine Umfrage zum Stichwort Content oder Hardcore, so wie es Tikay im Startpost genannt hat, damit dann wirklich mal klar ist, was die Mehrheit hier auf dem Server möchte, aktuell werden ja immer nur Mutmaßungen angestellt und so könnte man das dann mal klären, hierbei wäre dann natürlich auch wichtig Werbung für die Umfrage zu machen, damit möglichst alle Spieler, die hier zumindestens noch mehr oder weniger aktiv sind abstimmen.
Ansonsten für die Zukunft wäre meine Meinung, eine Möglichkeit zu schaffen um Lady zu skippen und erstmal den Buff wieder auf 0% setzen.
Mittelfristig würde ich den Buff langsam gezielt bei den Bossen erhöhen, die Knackpunkte darstellen, also aktuell bei uns Lady Todeswisper.

Ich denke zurzeit ist es am wichtigsten erstmal eine Umfrage zu erstellen um möglichst viele Meinungen zu bekommen, ihre Meinung schriftlich zu bekunden trauen sich wohl nicht so viele.

Elron

Chef-Technik

Beiträge: 1 601

Danksagungen: 992

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 7. November 2015, 21:49

Erstmal danke für die Posts und Meinungen bisher.

Lady überspringen zu können scheint bisher eine sehr gewünschte Lösung zu sein.
Beim Buff ist die Sache bisher noch nicht so eindeutig.

Daher wären von unserer Seite her momentan folgende Punkte angedacht:

  • Buff: Die Lady mit dem 15% Buff ist ein guter Indikator dafür, wie man den Buff am besten in der Instanz einstellen sollte. Ob Lady mit dem Buff legbar ist oder nicht hätte also einen Einfluss darauf, wie der Buff dann im Endeffekt eingestellt werden sollte.

  • Morgiger Raid: Für den evtl. morgigen Raid sähe es daher im Moment aktuell so aus:
    • Der Buff bleibt zunächst auf 15% eingestellt, um dort die Erfahrungswerte für den Buff zu bekommen.
    • Sollte Lady nach einigen Versuchen mit dem 15% Buff gelegt werden, so kann auf Wunsch vom Raid(lead) der Buff für die weiteren Bosse deaktiviert werden.
    • Sollte Lady nach einigen Versuchen mit dem 15% Buff NICHT gelegt werden, so kann auf Wunsch vom Raid(lead) Lady durch GMs übersprungen werden (ohne Loot etc.). Der Buff wird in diesem Fall definitiv für die nachfolgenden Bosse deaktiviert.

  • Umfrage: Da Klicken in der Tat einfacher ist als Schreiben, wird es ab Montag dann eine Umfrage hier im Forum dazu geben. (Evtl. nur hier im Thema oben rein-editiert). Beworben werden diese Forenposts hier aktuell schon Ingame alle 10 Minuten durch Autobroadcast. Die Auswahlmöglichkeiten würden dann auch von dem evtl. morgigen Raid beeinflusst werden. Das Ergebnis der Umfrage wird abgewartet und es wird eine dauerhafte automatisierte Lösung dafür entwickelt.

Meinungen / Kommentare / Anmerkungen zu dem aktuellen Plan? Ist natürlich alles noch nicht endgültig, aber so denken wir, dass das im Moment der beste Kompromiss zwischen den ganzen Optionen wäre.

killbill

Schüler

Beiträge: 65

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 7. November 2015, 22:48

Ich finde die aktuellen kurzfristigen Lösungen sehr gut!
Den Rest kann man meiner Meinung dann diskutieren, wenn die Umfrage mal ein paar Tage oder auch 1-2 Wochen gelaufen ist, dann sollte man ja eine ausreichende Anzahl an Meinungen haben.

Isidor

Anfänger

Beiträge: 1

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 8. November 2015, 10:24

Alsooo - ich kann nicht wirklich mitreden, weil meine Chars mangels Top-Gear für ICC HC-Bosse einfach noch zu schwach sind. Aber wenn ich dabei wäre, wäre ich auch auf Dauer gefrustet, immer am gleichen Boss zu scheitern und würde die Lösungen 5 und/oder 6 für die sinnvollsten halten.

:thumbsup:

Beiträge: 1 151

Danksagungen: 154

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 9. November 2015, 22:17

Man raidet den high end contet in wotlk und macht mimimi, weil Boss zu schwer ist? Da kann man sich nur an den Kopf fassen und seinen Teil denken. Es sind genug andere Bosse die schwerer sein werden als der 2te Boss xD. Man sollte erstmal schauen ob die Raidgruppe für 25 HC überhaupt tauglich ist.

Wer die Motivation für Progress verliert ist für 25HC nicht tauglich.

LordSaTaN

Anfänger

Beiträge: 1

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 9. November 2015, 23:02

naja buff hin oder her solang die Leute die Geister fressen weilse lieber zuende casten anstadt zu laufen und dann tot inner grätsche liegen isses nich das problem ^^

Social Bookmarks