Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

altaair

Anfänger

Beiträge: 19

  • Private Nachricht senden

31

Montag, 20. Juni 2016, 23:32

In einem Punkt hast du Recht. Die Diskussion wer mitgenommen wird, und wieweit jemand kommt, unter verschiedenen Umständen gehört hier nicht hin. Dafür kann es einen weiteren thread geben, wobei von mir alles gesagt wurde.
Zu deiner Idee: Kompletter B***sh**. Castle würde viele Spieler verlieren und fast niemanden dazu gewinnen.
Serverfusionen wären zunichte gemacht, und was ich sonst dazu schon gesagt habe.
Wenn du es nicht verträgst, dass deine Idee, die lächerlich bis ins unendliche ist, kritisiert, auseinandergepflügt und widerlegt wird, dann tut mir das sehr Leid.
Ich hab meine Vorschläge, plus Argumente, bereits vorgetragen, wie der Server verbessert werden kann, aber nochmal Stichpunktartig:
- Sunwell aufmachen: Leute können Stylegear farmen, Spaß haben an (in meiner Meinung) dem besten Raid in ganz WoW to date, etwas kniffelig, also viel Tricksereien und Ideenreichtum wird gefragt und einfach Spaß an alten Sachen
- Ulduar aufmachen: Leute können Erfolgspunkte farmen, wenn sie das wollen; besser Übergang von rnd hcs zu (eigentlich) PdK und ICC; Einen tollen healhammer zum farmen-> viel replayability; nach 5 Bossen wird der Raid außerordentlich schwer, d.h. wieder: Ideenreichtum, Strategien, Tricksereien, etc.;
Zusammen: Ablenkung von ICC, gibt den Scriptern mehr Zeit für ICC. Mehr Raids auf dem Server. mehr zu tun. Mehr Quests die man machen kann. Mehr Bosse zum erfahren und legen.
Gegenargumente: Sind nicht offilike, und nicht bugfrei, jedoch weitestgehend machbar.
Jedoch ist hier einiges nicht offilike und aus den positiven Gründen sollte man darüber mal hinweg sehen.

p.s. Ich bin seit 2013? hier, seit dem Merge mit Last Anchor. Mittlerweile kennt mich FAST!! jeder und die meisten haben ne Meinung zu mir. Viele Negativ, manche Positiv. Letztendlich ist mir das egal, weil es ein Spiel ist, aber wenn du denkst ich ziehe über dich her, weil du in denial bist, über die derzeitige state of affair, und ich gute und richtige Punkte bringe, um dir zu zeigen, dass das nicht stimmt, dann tut es mir sehr Leid, nichts liegt mir ferner.
Ich habe dich zu keinem Zeitpunkt persönlich angegriffen. Wenn du das nicht respektieren kannst, und mich lächerlich nennst, dann wundere ich mich echt. Und mir ist egal wer du bist. Und wenn du Elron seist, würde es keinen Unterschied machen, und ich würde dir weiterhin sagen, dass die Idee hot trash ist, und du, der alle 5 Monate für 1-2 Tage on ist, das echt nicht beurteilen kannst/solltest. Über Noob-slots in Raids, dass das Abfallgear in ICC dennoch einen Empfänger findet, über Antrex, einer der Menschen mit dem größten Klassenwissen auf Castle, der Leuten die Chance gibt Fragen zu stellen, bis hin zu fertig equippten Chars, von eben diesen Leuten, die du als das Problem darstellst, die PDK/ICC/AK/whatever mitgehen, damit "kleine Leute" an gear kommen.

Ich würde mich freuen, wenn über meine(n) Vorschlag/Vorschläge diskutiert wird, bzw wie die Serverleitung das sieht. Du bist auch eingeladen an der Diskussion teilzunehmen, wobei das mir sehr fruchtlos erscheint.

Rushor

Anfänger

Beiträge: 32

  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 21. Juni 2016, 08:13

Ist ja richtig süß, dass ihr miteinander über eure persönlichen Raiderfahrungen sprecht, aber was hat das mit dem Thema hier zu tun?

Ansonsten: Warum nicht einfach die komplette Branch löschen und stattdessen den SunwellCore verwenden? https://github.com/Kittnz/Sunwell

Damit wären INSTANT alle questbugs und raidprobleme behoben. Die wenigen Costumänderungen die es auf wow-castle gibt könnt ihr ja dorthin übertragen.

Denke nicht, dass die Techniker genug Zeit haben die fixes von sunwell einzeln in den wow-castle core zu übernehmen, weshalb eine komplette Kopie einfacher wäre.

Animal

Profi

Beiträge: 534

Danksagungen: 159

  • Private Nachricht senden

33

Dienstag, 21. Juni 2016, 09:01

Vielen Dank für eure Diskussion, seid euch gewiss, dass alle Mitglieder des Teams Forenbeiträge lesen.

Bzgl. dem Öffnen von alten Instanzen kann ich euch sagen, dass wir ja bekanntlich derzeit Updaten (der Grund, warum sonst scheinbar gerade nichts gefixt wird) und wir danach schauen werden, inwiefern sich Ulduar, Sunwell und Halion verbessert haben. Zumal Halion eh bald mal dran ist. Inwiefern Sunwell von LA noch läuft, muss man sowieso sehen, weil durch die Updates ja gerne mal was total zerschossen wird.
Allgemein wird das Thema, alte Instanzen mit kleineren Bugs zu öffnen, derzeit auch vermehrt im Team diskutiert, Entscheidungen sind jedoch momentan nicht zu treffen, weil wir einfach das Update abwarten müssen, das einiges diesbezüglich vielleicht noch ändern KANN.

Edit: Zum Charwipe müsste man wohl eine Spielerabstimmung machen, da das wirklich ein massiver Eingriff wäre. Voraussichtlich würde es das Problem "nicht mitgenommen werden in Raids aus Gründen X, Y und Z" wohl kaum ändern, sondern eher nur kurz in andere Örtlichkeiten verlegen, da sich an den Gründen dafür wohl kaum etwas ändern wird.

MachDichTot

Anfänger

Beiträge: 5

  • Private Nachricht senden

34

Montag, 27. Juni 2016, 16:52

Wie wäre es wenn man eine "Castle-Marke" einführt? Die könnte man zum Beispiel durch den Dungeonbrowser oder Arena Games und ähnliches verdienen.
Diese kann man dann zum Beispiel gegen altes PVP Gear tauschen das sonst nicht erhältlich ist und so zum Transmoggen benutzt werden kann.

Spontane Vorteile:

-Dungeonbrowser & Arena laufen vielleicht etwas regelmäßiger
-nette Nebenbeschäftigung
-Möglichkeit "alten Content" nochmal zu erleben

Spontane Nachteile:

-nicht Blizzlike
-schwer zu implementieren (?)

Rushor

Anfänger

Beiträge: 32

  • Private Nachricht senden

35

Donnerstag, 30. Juni 2016, 13:34

Ja noch mehr Costumänderungen.. genau das braucht der Server. :(

Sp4wn1

Schüler

Beiträge: 60

  • Private Nachricht senden

36

Samstag, 9. Juli 2016, 01:28

Hallo na,

habe da auch noch eine kleine Idee, was denke ich nur Jeff realisieren könnte.

War jetzt mal ein paar Tage wieder unterwegs und habe den ein oder anderen Icc 10ner nh besucht, mit
verschiedensten Gruppen. Bei einer Gruppe kam dann die Diskussion ob 10ner nh oder 25ger nh, da an
diesem Tag zwei 10ner nhs stattgefunden haben. Als die Frage auf kam wer denn sonst 25ger nhs macht
kam die Antwort, das doch z.B. von Wings ein Icc gestellt wird. Weitere Aussagen bezogen sich dann darauf,
dass man sich doch nicht auf jeden beschissenen Raidplaner anmelden will.

So erstmal zu der Vorgeschichte wie meine kleine Idee zustande kam.

Die eigentliche Idee ist es, einen Raidplaner (EQDKP oder ähnliches) mit einer Bridge oder per zweit Account hier
auf der castle Website zur Verfügung zustellen. Hier haben dann lediglich die Admins bzw. Gildenleader Zugriff,
ohne zu tief in die Castle Website einzudringen.

Damit jetzt kein Jammerlappen kommt und schreit: "Dann stellt jeder seine Raids rein und nimmt keine Rücksicht
auf die anderen und verschieb zur Not die, die im Wege sind. Zudem kann jeder diese schei|B Raids bearbeiten
von diesen "Gildenleadern"."

Gegenaussage: "Raidfähige Gilden haben wir nicht mehr und zur Not verwaltet das einer, wo man dann Anträge
auf Raids stellen kann und sich mit demjenigen abspricht wer, wie, wo bestätigt wird!"
Zweite Gegenaussage:"Ernsthaft, wir sind eine kleine Comm momentan geworden und so zeigen wir ein wenig
Aktivität auf diesem Server. Außerdem sollten wir ein bisschen Vertrauen in die Jungs und Mädels haben, die
es hier immer noch aushalten und aktiv die Raids gestalten."

Zudem bin ich der Meinung das "Wir sind Castle" momentan ausgedient hat. Ja es hat mal Sinn gemacht, aber
im momentanen Zustand sehe ich kaum noch Sinn. Man könnte schließlich die Raids, die vielleicht mal zustande
kommen, auch auf einen Raidplaner posten.

Inwiefern das nun realisierbar ist habe ich kaum noch Ahnung, da ich gerade beim Programmieren zulange raus
bin und nur die Möglichkeiten sehen. Arbeits- und Zeitaufwand habe ich jetzt auch nicht berücksichtigt, da ich
denke das php include nicht mehr aktuell ist ;p

Sonst sagt mir mal was ihr davon denkt.

MfG Pragow :beer:

P.S.:|B = ß, für all jene die es nicht verstehen ^^
Prago --> Warlock/Dämo | Ninor --> Warri/Tank | Dalya --> Priest/Diszi

BulletX

Anfänger

Beiträge: 8

  • Private Nachricht senden

37

Montag, 11. Juli 2016, 03:50

Heyho Leute
Ich hätte da vllt auch noch eine kleine Idee.
Damals gab es ja das Spenden womit man auch noch ein paar lvl sich ersparen konnte :D. Das wurde in der hinsicht ja abgeschaft.
Meine Idee wäre folgende: Man könnte möglicherweise das Schweinchen noch etwas umfunktionieren das es für Gold einem die Letzten sagen wir mal als Beispiel 5 Lvl erhöt. Ich persönlich mag lvln aber nur unter lvl 75 danach finde ich es ziemlich nervig und habe meist keine lust mehr weiter zu lvln :D. Mit dem Gold kann ich langsam eh nicht wirklich mehr was anfangen und verschenke es meistens oder kaufe mir aus langerweile irgendwelche Dinge die ich kaum brauche :D Vorteile wären vllt das mehr 80iger Im ZDB wären da sie ja gear brauchen vllt kommen dann auch ein paar Raids von Neulingen mehr zustande :D Nachteile wären vllt das weniger leute in diesem LvL Bereich Questen würden oder so. :D . Ich persönlich weis jetzt auch nicht ob das schnell umsetzbar wäre oder ein zu hoher aufwand ist, und dies auch benutzt werden würde(siehe pvp 213 :/).
(Dies ist nur meine Meinung )
(PS wer Rechtschreib oder Grammatikfehler findet darf sie gerne behalten, ich bin Müde ich darf dies :D )

LG Bullet

MachDichTot

Anfänger

Beiträge: 5

  • Private Nachricht senden

38

Donnerstag, 14. Juli 2016, 04:31

Mir sind noch ein paar Ideen zu meinem vorherigen Post (34) eingefallen. Dass eine komplett neue Währung eine große Customänderung wäre, wie von Rushor angemerkt wurde, die möglicherweiße bei Updates usw. Probleme machen könnte, habe ich nicht bedacht. Das macht natürlich dann keinen Sinn.
Mir geht es nur darum mehr Transmogmöglichkeiten zu haben :) und da ein großer Teil der Spieler auf Castle einen oder mehrere Chars transmogifiziert haben, geht es bestimmt einigen so. Das ganze wurde damals bei der Besprechung im Teamspeak angesprochen und fand auch bei der Obrigkeit gefallen :P

Die Alternative wäre es das Ganze wie auf dem Offi zu gestalten wo man alte PVP Sets und Waffen einfach für Ehre kaufen kann.
Das Ganze wurde, meines Wissens nach, zu Cata mit dem Transmogsystem eingeführt und hat Sets die nichtmehr im Spiel erhältlich waren wieder verfügbar gemacht.

Ein Set (Kopf, Schultern, Brust, Gürtel, Hose, Hände, Schuhe) kosten auf dem Offi ca. 3,5 Ehre Caps (das Ehre System wurde dort etwas überarbeitet) was 260 000 Ehre auf Castle Entsprechen würde.
Waffen kosten zwischen 0,875 und 0,4375 was ca. 66 000 bzw. 33 000 Ehre entspricht. Wie hoch die Preise auf Castle im Endeffekt sind kann ja noch entschieden werden.

Die Ehre kann über BGs, Arena Matches, 1kw und anderes Welt PVP verdient werden. Der Händler könnte wie der 213er PVP Händler hier eingeführt werden, ich gehe mal davon aus, dass dies eine weniger umfangreiche Customänderung ist.
Eine weitere Möglichkeit wäre eine Rotation einzuführen bei der die Händler der einzelnen Arena Seasons alle X Wochen oder Monate wechseln und man sich etwas ins Zeug legen muss um die Ehrepunkte rechtzeitig zu bekommen.
Da man relativ viel Ehre in 1kw verdienen kann, gibt es dort möglicherweiße etwas mehr Spielerpräsenz. Zusätzlich gibt es Ehre durch die Splitter im Randomdungeon.
Ob man andere, im Spiel vorhandene Währung, wie Arenapunkte oder Frost-/Triumphmarken mit einbezieht wäre vielleicht auch eine Überlegung wert.

Über konstruktive Kritik und Vorschläge würde ich mich freuen.

MfG,

Fabi aka "Toti" Totmacha ;)

Rushor

Anfänger

Beiträge: 32

  • Private Nachricht senden

39

Freitag, 15. Juli 2016, 08:13

Nein ich meinte damit grundsätzlich, dass man von weiteren Customlösungen jeglicher Art abraten sollte.
Spieler wollen größtenteils ein unverändertes Spielerlebnis von WotLK. Jede noch so kleine Änderung rückt den Server in die Fun-Server Schublade und könnte neue Spieler abschrecken.
Man könnte dazu mal eine internationale Umfrage machen.

Sp4wn1

Schüler

Beiträge: 60

  • Private Nachricht senden

40

Freitag, 15. Juli 2016, 12:09

Hallo na,

Das leidige Thema Fun-Server ist denke ich mal zur heutigen Zeit ein bisschen flexibler zu betrachten.
WotLK-Server sind kaum noch gefragt, da der Content schon mehr als ausgelutscht
ist. Klar verlaufen sich hin und wieder noch Spieler auf solchen Servern, aber das ist nicht
die Rede wert.

Die Custom-Änderungen die Totmacha hier angesprochen hat, beziehen sich ja lediglich auf
Transmog und sollten daher nicht großartig in die Spate Fun-Server fallen. Es geht allein darum
mehr Möglichkeiten und Flexibilität in Richtung Transmog zu gewährleisten. Hier wird in
keinster Weise in die „Offi-Like“ Funktionen eingegriffen, man könnte eher sagen es ist so
ein „Pimp my Transmog“ Variation. Zudem würde es eventuell sogar das PvP-Geschehen anregen,
da man ja diese Teile nur durch Ehre erhält.

Aber ernsthaft, warum antworte ich dir überhaupt? Du bist hier kein Dev, GM oder Sonstiges
und meinst leider, in den meisten Fällen, alles besser zu wissen.

MfG Pragow
Prago --> Warlock/Dämo | Ninor --> Warri/Tank | Dalya --> Priest/Diszi

Ähnliche Themen

Social Bookmarks