Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

Nanuq

Anfänger

  • »Nanuq« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

  • Private Nachricht senden

1

15.11.2015, 00:25

Fusion?

Hey,

ich wollte auch mal meinen Senf dazu geben.
Wie sieht es eigentlich mit einer Fusion aus? Ich hab von der großen Fusion von Stormblade zu RG gelesen, die unter fairen Bedingungen abgelaufen zu sein scheint. Wäre das nicht auch ne Möglichkeit über die man nachdenken sollte?

Meju

Schüler

Beiträge: 117

  • Private Nachricht senden

2

15.11.2015, 09:49

Naja, wir haben bereits 2 Fusionen erlebt, und viel weiter sind wir noch immer nicht. Es sollte dann ja Server betreffen, die auch zumindest annähernd blizzlike agieren, also keine Funserver mit instant Level 80 Figuren mir Endgear-Equip oder sowas in der Art. Dann müssen diese Server auch zu einer Fusion bereit sein und ich denke mal, daß Castle gerne die Führung behält, was mir auch am Besten gefallen würde.
--
Ich habe keine Macken - das sind Special Effects!
There is no spoon. Matrix

Rushor

Anfänger

Beiträge: 32

  • Private Nachricht senden

3

17.11.2015, 12:42

Hey,

Vorab: Ich bin ein Entwickler auf dem Server RG und möchte hier keinerlei Fremdserverwerbung betreiben, sondern lediglich zusammen mit der Community über mögliche weitere Entwicklungen von WoW-Castle und der Wotlk-Privatserver-Server-Entwicklung reden.

Da die wichtigsten und einfachsten Verbesserungsvorschläge, die meist nicht dem Blizzlikekonzept entsprechen und sehr schnell in den
Costum-P-Serverbereich umschwenken können, bereits geannt wurden möchte ich anmerken, dass die öffentliche Plattforum Youtube auch sehr entscheidend sein kann.

Nichts ist so attrakiv wie ein Let's Play Kanal eines Users der von seinem Server überzeugt ist und diesen mit Stolz anderen Spielern zeigen möchte. Auch ist die stetige Auffrischung der Servertrailer und News auf den sozialen Netzwerken sehr wichtig.

Jedoch wissen wir alle, dass dafür das Team sehr viel Zeit investieren muss. Gerade bei kleineren Servern, in denen das Team nicht so groß ist bleibt dort eine sehr große Verantwortung hängen. Der tägliche Kampf um mehr Spieler zu werben hinterlässt meist seine Spuren bei den Teamlern und deren Motivation zum Projekt.

Auch sind uns leider zwei wesentliche aber unlbestreibare Fakten bekannt:
1) Wotlk als "spannender neuer" Content ist ausgelutscht und die Spielerzahlen in WoW gehen im allgemeinen zurück, da das Spiel nicht mehr so aufregend, einzigartig und neu ist wie damals
2) Es gibt nur noch 4 "größere" deutschsprachige Wotlk-Server die das Blizzlikekonzept verfolgen. (Auf Namen möchte ich gar nicht weiter eingehen)

Ich selbst finde es immer wieder Schade einen Server zu sehen, dessen Community händeringenden mehr Aktivität und Spieler sucht, und ein Serverteam welches unter diesem Druck leidet.
Meiner Meinung nach könnte es auch nur einen einzigen deutschsprachigen Wotlkserver geben mit einer echt riesigen Community, aber das wird es wohl niemals geben.

Ich fände es deshalb einfach schön, wie bereits von Nanuq genannt, wenn WoW-Castle die Fusion mit RG zumindest ansatzweise einmal durchspielen könnte.
Ich von meiner Seite aus sehe spontan überhaupt keine Bedenken dabei.
Unser Ziel (aus der Sicht eines Teamlers) ist es doch den Spielern das größtmögliche Spielvergnügen zu liefern und das schafft man einfach nur, wenn man über seinen eigenen Schatten springt und gemeinsam mit anderen Individuen dieser Interessengruppe zusammenarbeitet.

Klar denkt man sich nun, dass der Verlust der eigenen Unabhängigkeit mit seinem Projekt der Untergang ist, aber ist dem denn wirklich so?

Wäre es so schlimm mit einem anderen Team zusammenzuarbeiten? (RG ist hierbei für jegliche Kooperationen immer offen, solange es in der Blizzlike Philosophie des Servers bleibt)
Wäre es nicht wunderbar endlich mit tausenden Spielern die Wotlk-Ära noch einmal aufblühen zu lassen und alle Sorgen um das Vorbestehen von WoW-Castle hinter sich zu lassen?

Ich möchte an dieser Stelle aber auch nicht weiter ins Detail eingehen, sondern zunächst die Meinung der anderen dazu hören.

Erfahrungsberichte von anderen Fusionen anderer Privatserver (nicht nur RG) kann ich gerne nachliefern.

Ich wäre über rege Kritik sehr erfreut, bitte aber darum meinen Post nicht sofort zu löschen (sollte ich später zu weit abschweifen kann man es ja noch immer löschen :) )

Sittie96

Anfänger

Beiträge: 1

  • Private Nachricht senden

4

17.11.2015, 20:12

Hallo zusammen,

Erst einmal: Danke an Rushor! Ich bin absolut Deiner Meinung.

Schon seit einigen Monaten macht das Spielen auf Castle
nicht mehr wirklich spaß und das liegt zum größten Teil daran, dass es einfach
an Spielern fehlt.


Trotz Social Media Maßnahmen denke ich nicht, dass wir mehr
Leute dazu animiert bekommen, hier auf Castle neu anzufangen. Die Zahlen sind
nun einmal rückläufig und daran können wir, als einzelner kleiner Server,
leider nichts ändern.


Ich persönlich würde eine Fusionierung mit „RG“ begrüßen.
Ich glaube dies ist der einzige Weg, um die Community und das Projekt
zusammenzuhalten. Vermutlich werden mit der Zeit (ohne irgendwelche Maßnahmen)
einige Spieler aufhören zu spielen oder sich einen anderen Server suchen.
(Ich hatte
auch schon daran gedacht :/ )

Es wäre wirklich schade, wenn so die Community auseinanderbrechen
würde, da ich die Leute hier wirklich mag.


Abschließend also von mir:
Fusion = super Idee :D

Liebe Grüße,


Lexie/Leonie :)

killbill

Schüler

Beiträge: 59

  • Private Nachricht senden

5

17.11.2015, 21:20

Was man hierbei beachten sollte ist, dass es auf Castle sicher einige Leute gibt, die hier spielen weil es ein kleiner Server ist und sie nicht auf "extrem" großen Servern spielen wollen.
Auch wäre dann hier die nächste Frage, falls es zu einer Fusion kommt, wie es mit der Übernahme von Accounts und Equip aussieht, da werden wir wohl meiner Meinung nach auf einiges verzichten müssen, auch hier ist die Frage wie groß die Akzeptanz dafür ist.

Zuletzt ist wohl nur noch zu sagen, da wir sowieso gerade im Umfrage-Fieber sind, könnte man ja auch zu diesem Thema mal eine Umfrage starten, spannendste Frage ist hier wohl wie groß die Akzeptanz von Verlust von eventuell Chars und ziemlich sicher einiges an Equip ist, für die Fusion mit einem großen Server.

Rushor

Anfänger

Beiträge: 32

  • Private Nachricht senden

6

17.11.2015, 22:22

"Was man hierbei beachten sollte ist, dass es auf Castle sicher einige Leute gibt, die hier spielen weil es ein kleiner Server ist und sie nicht auf "extrem" großen Servern spielen wollen."

Natürlich diesen Aspekt muss man immer bedenken. Jedoch weis ich auch, dass WoW-Castle vor längerer Zeit einmal eine Fusion mit dem privatserver SENZAII-WoW eingegangen ist und dementsprechend prinzipiell der Wunsch da ist eine größere Community aufzubauen.

"Auch wäre dann hier die nächste Frage, falls es zu einer Fusion kommt, wie es mit der Übernahme von Accounts und Equip aussieht, da werden wir wohl meiner Meinung nach auf einiges verzichten müssen, auch hier ist die Frage wie groß die Akzeptanz dafür ist."

Dieser Punkt würde unter den genaueren Ablauf einer Fusion fallen und gehört noch nicht zum Diskussionsthema in diesem Stadium. Die Umfrage an sich fände ich sehr gut, jedoch weis ich auch, dass hier nicht komplett ohne Vorurteile entschieden wird.

Daher einmal eine kurze Auflistung wie die Chars von dem Server Stormblade fusioniert wurden und welche Möglichkeiten am Anfang bereitgestellt wurden. (ganz grobe Zusammenfassung: RG (s8 open + Rubi noch nicht offen + LK liegt im HC noch nicht ) Stormblade (s8 open + Rubi offen + Einige HC Kills vor einem Jahr))

Equiptems
- PVP Gear werden wir lassen, da wir mittlerweile am Ende der zweiten S8 Season sind.
- Vorschlag 1: ICC Hardmode Gear wird zu ICC Normalmodegear, da der Normalmode bei uns schon jetzt mehr als ein halbes Jahr offen ist.
- Vorschlag 2: ICC Hardmode Gear wird zu PDK/PDOK Gear.
- Vorschlag 3: Euch PdoK-Gear geben. Jedoch das 251er T10 Set zusätzlich. Somit habt ihr keinen Vorteil gegenüber den ganzen RNDs auf RG, und auch keinen Nachteil, da ihr nicht nochmal Marken farmen müsst und direkt ICC raiden könnt.
- Rubinsanktum Items werden mit ähnlichen ICC NM Items ersetzt.

Weitere Entscheidungen zu Erfolgen, Titeln, Mounts etc. sind dann natürlich auch gefallen, welche ich hier gerne ausführe falls nötig.

Hierbei muss man jedoch bedenken, dass dies alles keine entgültige zwingende Maßnahme ist, sondern mit den beiden Teams (in diesem Fall) jederzeit an die Wünsche des Teams und der User angepasst werden kann.

PharaoRamses

Anfänger

Beiträge: 1

  • Private Nachricht senden

7

18.11.2015, 03:11

Ich weiß nicht wie andere Spieler es sehen, ich kann nur für mich sprechen.
Ich raide seit guten 2 Jahren den ICC Content, ICC 25 nh war bis vor 2 Monaten ohne Nerf(wie auf RG aktuell),
das heißt wir haben uns die Items und Tokens ganz regulär im Sinne eines Blizzlike Servers erspielt. Demnach fände ich es gut, wenn wir unsere Charaktere,genau so wie sie aktuell existieren, behalten könnten, da dies die Früchte der Zeit sind die wir investiert haben. Da der ICC 10 HC seit längerer Zeit einen Nerf hat, würde ich es verstehen wenn zb LK 10 HC Loot verwehrt bliebe.
Die Philosophie Castles war in der Hinsicht immer ganz klar: was offen war und Blizzlike erspielt wurde, dürfen die Spieler nach der Fusion auch behalten. Meine Idee wäre also, dass sich die entsprechenden Serverleiter zusammensetzen und die Bosse abgeglichen werden und dann die Items die dementschprechend Blizzlike erworben wurden mit übernommen werden.

Ich bin sehr dankbar für dein Angebot Rushor und fände es eine gute Idee mit RG zu fusionieren.
Es wäre sehr zuvorkommend von euch, den Castle Spielern ihr hart erfarmtes Equipment weitestgehend zu lassen, da dadurch für RG Spieler kein Nachteil entstehen würde.

Am Ende verbinden Castle und RG zwei Dinge der Spaß am WOTLK Blizzlike Content und das bemühen um eine nette Gemeinschaft!

Rushor

Anfänger

Beiträge: 32

  • Private Nachricht senden

8

18.11.2015, 10:30

Natürlich steht der Wunsch, den Spieler die Fusion so zuvorkommend wie möglich, zu erfüllen an erster Stelle.
Zur Frage des Equipments hat man sich bei Stormblade letztendlich auf diese Lösung geeinigt:
"ICC HM + Ruby Gear wird auf ICC NM getauscht, sollte es in ICC NM keine äquivalenten Items geben, werden PdoK Items genommen."

Man muss bedenken, dass der HM auf dem anderen Server erst seit Ende August 2015 eröffnet wurde und alles noch realtiv "frisch" ist.
Sollten einige Items herabgestuft werden sollte es aber extrem einfach sein in einer Gruppe schnell die Items nachzufarmen.
Das Gefühl des Progressraidings bleibt hier auch auf keinen Fall auf der Strecke :)

Nun müssten jedoch 3 Dinge noch zusätzlich geklärt werden:
1) Will die Serverleitung die Fusion?
2) Wollen die Spieler des anderen Servers die Fusion? (Alle bisher von mir genannten Ausführen sind Wünsche von meiner Seite. Da es in letzter Zeit leider aber auch negative Gegenstimmen zur Fusion kamen müssen man dort auch eine entsprechende Umfrage starten)
3) Will der überwiegende Großteil der Castlespieler die Fusion?

Noch ein mal: Jede Entscheidung zu jedem Fusionschritt (Erfolge, Items, Mounts und Pets, Account, Charakter- und Gilden-Namen, Spells, Sockel) müssen einzeln mit den beiden Teams abgesprochen werden. Da hier noch keine konkete Kommunikation stattgefunden hat sind die oben genannten Itemaustauschungen nur Vorschläge.

OT:
Vlt. können einige Spieler von euch im World/SNG Chat auf diesen Thread aufmerksam machen, damit man ein noch größere Meinungsspektrum einholen kann. Aus Erfahrung weis ich leider, dass nur ein kleiner der aktiven Spieler auch aktiv an Forendiskussionen teilnimmt.

HalloduKunde

Anfänger

Beiträge: 3

  • Private Nachricht senden

9

18.11.2015, 11:31

So,hier möchte ich auch mal meinen Senf dazugeben.
Ich habe vor Jahren hier mal gespielt bis ich die Lust verloren habe.Vor kuezem habe ich hier auf Castle mit einem neuen Account wieder angefangen.Es stimmt das die Spielerzahlen drastisch gesunken sind im Gegensatz zu früher.Ich finde es schon etwas dreist das sich hier gleich einer von RG meldet und die Spieler quasi von einer Fusion überzeugen will.Klar würde es Vorteile bringen zum Beispiel was die Raids oder Zdb-Gruppen angeht.Allerdings sollte man die Nachteile ebensowenig ausser acht lassen.

Das Castle Team leistet gute Arbeit,hier wird stark auf die Bedürfnisse der Spieler eingegangen,was mir wohl bei RG nicht ganz so der Fall zu sein scheint.

Lest doch mal bitte folgende Kritik aus deren Forum (www.RG.de/forum/13-lob-a-kritik/639284-wilkommen-in-nordkorea.html).Es gibt komischerweise bei denen nicht wenig Kritiken.Laut des von mir geposteten Artikels sieht man auch das einer,der eine Disskusion im Worldchat startete gleich 15 Minuten Mute bekam wegen angeblicher Hetzerei.

Ein guter Bekannter von mir war vor langer Zeit bei RG im Team.Als er im Team Kritik äusserte, wurde er sofort aus dem Team geworfen.Seine Kontaktdaten habe ich noch und er würde das bestimmt nochmal anderen gegenüber bestätigen.

Einerseits ist Wotlk schon ziemlich ausgelutscht und das ist unbestreitbar.Aber hier vermute ich das es RG bei der Anbietung einer Fusion nur um Spielerzahlen geht um weiterhin als einer der grössten deutschen Server bestehen zu können.

Nochmal gesagt:Ich will hier RG nicht schlecht machen und das Angebot ist im Grunde nett gemeint,aber ich bin zu 120% dagegen und möchte dem Castle Team hiermit davon abraten.Lieber Castle so wie es ist.!!!!!

Das ist zumindest meine Meinung

Sp4wn1

Schüler

Beiträge: 60

  • Private Nachricht senden

10

18.11.2015, 12:34

Einen wunderschönen guten Tag erst mal,

dieser Thread wurde hinsichtlich der weiteren Vorgehensweise für die Zukunft „WoW-Castle“ erschaffen, um so möglichst viele Meinungen und Ideen zur Entwicklung des Servers zu kreieren. Das hierbei das Thema Fusion fällt, sollte jedem klar sein.

Was ich aber leider nicht nachvollziehen kann, ist das ein Developer von RG dieses Thema einfach mit in diesen Thread schmeißt, da man eigentlich wissen sollte wie sensibel solche Themen sind. Hierbei wäre der erste Kontakt mit der Serverleitung zu suchen (TeamSpeak, PN, u.s.w.), ob diese überhaupt bereit wäre solch einen Schritt zu gehen. So verhindert man zumindest in meinen Augen unnützes „Verrückt“ machen.

Dies soll keineswegs bedeuten das die Community nicht mit einbezogen werden soll, lediglich nur das so etwas intern erst mal abgeklärt wird bevor die Community mit einbezogen wird.

Da ich erst auf eine eindeutige Antwort von unserer Serverleitung warte, werde ich mich hinsichtlich der Fusion nicht weiter äußern.

Mit freundlichem Gruß

Pragow

P.S.: Elron werden wir nun endlich wieder Brighid sehen? ^^
Prago --> Warlock/Dämo | Ninor --> Warri/Tank | Dalya --> Priest/Diszi

Social Bookmarks