Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

Animal

Profi

  • »Animal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 527

Danksagungen: 159

  • Private Nachricht senden

1

04.03.2016, 21:13

Blutviertel-Entwicklung

Hier einige Infos zur Entwicklung der Bloodqueen Lana'thel im 25er hc, um euch ein wenig Lust auf den kommenden Content zu machen.

Bislang wurden die Timer für den Pakt der Sinistren, Schwärmende Schatten und Blutgeschosswirbel anhand dreier Videos aus der Wotlk-Zeit überprüft. Daraus (Grundlage sind bislang ca. 120 Zeitdaten) werden sich folgende Veränderungen im Vergleich zum bisherigen Skript für euch ergeben:
  • Die Zeit bis zum Berserker wird verkürzt auf 5:20.
  • Die oben genannten Fähigkeiten werden grundsätzlich etwas zufälliger kommen, d.h. nicht festgelegt nach X Sekunden, sondern nach X-Y Sekunden.
  • Die oben genannten Fähigkeiten werden wenige Sekunden früher oder später im Kampf zum ersten mal gewirkt.
  • Die Fähigkeiten werden in größeren Abständen gewirkt werden.
  • Zukünftig wird es deutlich weniger Überschneidung zwischen dem Pakt der Sinistren/Schwärmenden Schatten und ihrem Fear geben, so dass es nicht mehr passieren kann, dass ein Spieler mit dem Schwarm sekundenlang unkontrolliert herumläuft.


Als nächstes werden die Fähigkeiten, die Tanks betreffen untersucht, sowie die Flugphase. Besonders letztere ist im Script schwer verständlich ausgedrückt, so dass Elron die Vorgänge erstmal genauer übersetzen musste.

Es werden DRINGEND noch Videos gesucht in denen man folgendes sehen kann:
  • Der Tank oder Sec-Tank stirbt während der Flugphase (bzw. während sie in die Mitte oder zur Treppe zurück läuft). Alternativ kann in dem Video auch zu sehen sein, wie ein Spieler dem Tank nahe kommt, der vorher NICHT den Blutspiegel hatte, und ihn dadurch (nicht?) erhält.
  • Der einzige Spieler, der den Vampirbiss hat, stirbt, so dass sie einen neuen Spieler beißt.

Falls kein passendes Video gefunden wird, belassen wir die Timer wie sie sind, auch wenn sie gegenüber dem Offi einen Nachteil darstellen.

Über weitere Informationen werdet ihr hier auf dem Laufenden gehalten.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Orbon, lokiserben, Meju

Animal

Profi

  • »Animal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 527

Danksagungen: 159

  • Private Nachricht senden

2

05.03.2016, 20:57

Die Arbeit am Heißblütigen Schlitzen ist abgeschlossen. Es wird zukünftig manchmal ein klein wenig früher gewirkt.

Ich kann bestätigen, dass während der Flugphase NICHT gecheckt wird, ob der Blutspiegel noch auf dem richtigen Ziel liegt. Die Tanks können sich also zu dieser Zeit voneinander entfernen. Was bei Tod eines von beiden passiert, ist noch nicht bekannt. Genauso wenig wie der Timer auf dem Offi, wie oft sie checkt, ob ein neuer Spieler von ihr gebissen werden muss. Ich bezweifel, dass ich dazu ein passendes Video finden werde.

Damit ist nur noch die Flugphase ausstehend.

Animal

Profi

  • »Animal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 527

Danksagungen: 159

  • Private Nachricht senden

3

06.03.2016, 17:39

Nach langem herumgescripte - was echt kompliziert und mit viel Rechnerei verbunden war - sind die Timer nun fertig.

Es fehlen nur noch die Daten, wie viel Schaden Taldaram, Valanar und Lana'thel auf den Tank machen. Dies kann jedoch auch kurz vor Öffnung noch eingegeben werden.

In Kürze werden die Bosse noch in der Praxis getestet (dauert i.d.R. je 3 Stunden) und dann kann das Viertel auch geöffnet werden.

Connex

Technik

Beiträge: 154

Danksagungen: 284

  • Private Nachricht senden

4

07.03.2016, 05:23

Du meinst sobald alle dabei festgestellten Bugs behoben wurden.. :P

Animal

Profi

  • »Animal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 527

Danksagungen: 159

  • Private Nachricht senden

5

08.03.2016, 17:50

Ich bin Optimist :thumbsup: Aber hast schon Recht; die Timeränderungen können uns gehörig dazwischen schießen. Und diese Rat-Sachen.

Animal

Profi

  • »Animal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 527

Danksagungen: 159

  • Private Nachricht senden

6

08.03.2016, 19:54

Maximalschaden der Blutkönigin wurde ermittelt. Keleseth hat zum Glück keinen. Zwei Bosse ausstehend.

Animal

Profi

  • »Animal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 527

Danksagungen: 159

  • Private Nachricht senden

7

12.03.2016, 22:41

Die Autohit-Werte von Taldaram und Valanar liegen nun vor. Der Zeitaufwand war deutlich höher als gedacht, da es kaum 5-Jahre-alte Videos aus dem 25er hc gibt, bei denen getankt wird und man die Schadenszahlen erkennen kann. Und die wenigen Tankvideos die es gibt befassen sich mit Jägern/Magiern/Hexenmeistern die Keleseth tanken. Sehr ärgerlich!!

Animal

Profi

  • »Animal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 527

Danksagungen: 159

  • Private Nachricht senden

8

22.03.2016, 21:03

Die Scripte für die dunklen Kerne und kinetischen Bomben beim Rat wurden neu geschrieben. Grund dafür sind merkwürdige Scripte von Trinity und dass die Kugeln auch in der Wand spawnen konnten. Folgende Änderungen werden daher voraussichtlich auftreten:

- dunkle Kerne können nun überall im Raum spawnen, was vorher etwas begrenzter war
- kinetische Bomben spawnen eher am Spieler orientiert und sollten zukünftig nicht mehr in der Wand erscheinen

Den Bug von Blizzard, dass die Kerne auch hinter der Tür spawnen können, wird es hier wohl nicht geben und vermutlich will ihn auch niemand.

Über Ostern werden wir versuchen, die Bosse zu testen, sofern genug Tester anwesend sind.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

hamakabula

Animal

Profi

  • »Animal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 527

Danksagungen: 159

  • Private Nachricht senden

9

24.03.2016, 19:46

Momentan wird der Rat auf folgendes hin überprüft:

  • In welcher Höhe spawnen kinetische Bomben
  • Wie schnell sinken sie
  • Auf welcher Höhe explodieren sie
  • Wie groß ist die Reichweite der Schockvortexe


Den Bug, dass die kinetischen Bomben im Boden feststecken, deshalb bei Berührung nicht mehr hoch fliegen und nonstop angehittet werden müssen, werden wir nicht vom Offi übernehmen.

Animal

Profi

  • »Animal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 527

Danksagungen: 159

  • Private Nachricht senden

10

26.03.2016, 19:16

Folgendes muss noch gefixt werden, bevor der Encouter geöffnet wird:

  • Massenbannung (weil die gleißenden Funken nun Random in den Raid geschossen werden und verlangsamen)
  • Taldarams machtvolle Flamme (wenn das Ziel stirbt, bevor die Flamme angekommen ist, wird sie sich nun wie auf dem Offi verhalten) (Flamme lässt sich noch mit viel Geschick verbuggen)
  • Spells sollten nicht davon profitieren, dass die Bosse zwischenzeitlich nur 1% Life haben
  • Umhüllung der Trauer sollte pro Vampir mehr Schaden machen und nicht pro gebissenem Spieler
  • Visueller Effekt der kinetischen Bomben auf dem Boden, falls ein guter gefunden wird


Der Rat und die BQ sind durchgetestet. Sobald die oben genannten Punkte gefixt sind, wird geöffnet.

Möglicherweise wird im Seuchenviertel zukünftig auch die Suppe der dicken Monstros beim Trash angezeigt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Barbarossa

Social Bookmarks