Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

RammboNr5

unregistriert

61

Donnerstag, 14. August 2008, 12:06

ich würde den Raid auch nicht als Referenz nehmen.
Durch die vielen Absagen wurde dann doch ein halber Random draus. Ne richtige Koordination, was Buffs und so angeht, gabs auch nicht. Und was ich so gesehen hab, waren etwas viel Heiler, aber dafür zu wenig DDs da.

Dazu kommt, dass man sich erstmal auf die Bosse einstellen muss. Wie oft hat die Magierin ihre Arkane Explosion durchbekommen und damit die halbe Gruppe gekillt? Richtig, viel zu oft, nämlich fast immer

Ich sehe da noch viel verbesserungspotenzial

lg

raeugen

unregistriert

62

Donnerstag, 14. August 2008, 13:07

Soo ich meld mich au mal zu Wort^^
Ich weiss nich ob es so richtig ist direkt kael zu legen, da er einer der kniffeligsten bosse inder WoW welt ist..
man sollte erst mit der Raid GRp mit der Kael gelegt werden soll, ein paar vllt nich so ganz schwere Bosskämpfe üben, um das Miteinander, das auf den anderen Verlassen und das Bewegen zu üben ( auf Kommando laufen alle von X nach Y und so.. ;))..
Das würde den Bosskampf sehr erleichtern... ( nur sonne idee ) ;)

MFg Eugen

63

Donnerstag, 14. August 2008, 18:33

Zitat von »RammboNr5;26209«

Ne richtige Koordination, was Buffs und so angeht, gabs auch nicht.

find das nich so schön wenn sich jemand dazu so äussert der nur beim 3. versuch dabei war...

Zitat


Und was ich so gesehen hab, waren etwas viel Heiler, aber dafür zu wenig DDs da.

die aussage ist auch interessant dafür das angeblich soviele healer dabei waren, waren die dds ziemlich oft tot.
da hatten wohl die healer damit zu tun die tanks am leben zu halten hmm und dann von zuviel heal sprechen hmmm.... (sehe bei jeder Kael Taktik ca 6 healer und viel mehr waren wir auch nicht)


Zitat


Dazu kommt, dass man sich erstmal auf die Bosse einstellen muss. Wie oft hat die Magierin ihre Arkane Explosion durchbekommen und damit die halbe Gruppe gekillt? Richtig, viel zu oft, nämlich fast immer

die arkane explosion is nich das problem, das problem sind die gespawnten phönixe

Phönix:
Der Phönix hat 10000 HP und fliegt höchstwahrscheinlich wegen Healaggro zu einem Heiler. Während der Phönix rumfliegt castet er ununterbrochen Höllenfeuer für 4-5k Feuerschaden. Diese Fähigkeit zieht ihm zwar pro Cast 5% leben ab kann aber in Sekunden zum Wipe führen.
(Quelle: http://www.wow-tactics.de/20_taktiken/th…-sunstrider.php)

ob die hpzahl stimmt weiß ich nicht 100% allerdings haben die bei uns ca das 4-5 fache und der zweite interessante fakt ist das sie bei uns keine 5% leben pro cast verlieren.


so zum eigentlichen thema kael:

wir kommen noch nichtmal zu der phase wo er vermutlich die grp critten wird stichwort schwerelosigkeit.
im grossen und ganzen kann man sagen das man keinen blizzlike boss (wenn er denn blizzlike is was auf die phönixe schonmal nicht zutrifft) killen kann mit ca 150 spieler auf nem server und eventuellen bugs im script (kael nicht angreifbar script startet von vorne, eventuelle crits).
denn wann sind den schonmal 25 equipte spieler online die sich grün sind und zusammen raiden... richtig nämlich viel zu selten bzw gar nicht.
selbst zu so einem termin wie hier im thread geplant gibt es nich genügend spieler die online sind.

so musste ma raus... nich immer dieses schön reden mit mehr üben und grp war zu schlecht etc


edit: man kann die bosse so lassen oder sie gleich rausnehmen is ja kein unterschied
edit2: für die die meinen das sei geheule den sei gesagt ich brauch von kael nix, das kann mir eigentlich am a.... vorbeigehen ob der machbar is oder nich...

64

Donnerstag, 14. August 2008, 19:02

Kael's Script ist unverändert seit dem Raid den damals Slutsch organisiert hatte. Da sind wir wesentlich weiter gekommen als letztes mal, die phönixe hatten noch die "alten" hp...

Soviel zum Thema

Zitat

so musste ma raus... nich immer dieses schön reden mit mehr üben und grp war zu schlecht etc
Gimpismus gewinnt die oberhand bei uns!

Desweiteren haben wir nen Teamchat, indem Rammbo sehr sehr oft meine Meinung über die Raids mitbekommt bei denen ich mitgeh. Buffen is ja mittlerweile zum Leidthema geworden :)

chris76

unregistriert

65

Donnerstag, 14. August 2008, 20:18

So, jetzt will ich auch mal was dazu schreiben.
hab mir das lange angeguckt.
Thema FDS: Das Kael-Script ist devinitiv kaputt. hatte schon 2 mal in einer guten Gruppe einen kompletten Gruppen-Krit. Noch dazu Leerhäscher ist auch nicht Blizz-like. Er macht auch mehr Schaden als bei Blizz. Die arkanen Kugeln haben einen zu großen Radius. Er ist bei Blizzard der leichteste Boss in FDS!
Vashj-Skript ist auch kaputt und von Hyjal wollen wir erst gar nicht reden.
Und das seit mehreren Monaten!
Da ist es auch kein Wunder, dass die Leute hier gefrustet und aufgebracht sind und so nen Blödsinn verzapfen wie den Gildenwahm und den Server verlassen oder sich aus lauter Langeweile verbal die Köpfe einschlagen.
Ist alles nicht böse gemeint von mir. Es ist nur das, was ich sehe und leider von anderen höre.

Bitte macht Euch mal darüber Gedanken!

66

Donnerstag, 14. August 2008, 21:47

Zitat von »xTaSy;26224«


Soviel zum Thema Gimpismus gewinnt die oberhand bei uns!

wir wäre es mit ein bisschen respekt vor den menschen die hier spielen, jeder spielt so gut wie er kann, können ja nich alle so imba sein wie du...

btw das wort gimpismus gibt es nich

Zitat


Desweiteren haben wir nen Teamchat, indem Rammbo sehr sehr oft meine Meinung über die Raids mitbekommt bei denen ich mitgeh.


und? is deine meinung das einzig wahre?
bzw liegt es an fehlenden buffs das scripts von bossen buggy (damit is jetzt nich unbedingt kael gemeint) sind?


rest sollten wir im ts klären sonst artet das hier noch aus

Edit: achja für alle die meinen es habe sich bei kael nichts geändert, denen würde ich mal den changelog empfehlen (16.06.08), damit is jeder frühere raid wie die angesprochenen ein muster ohne wert...

67

Freitag, 15. August 2008, 12:43

Glücklicherweise wurde der Thread ja wieder geöffnet, so dass ich Gelegenheit habe, Chris voll und ganz zuzustimmen. Es liegt nicht daran, dass bis auf wenige Ausnahmen alle Spieler keine Plan haben, was sie hier tun, es liegt nicht dran, dass Buffen erst beim 5 Mal nachfragen passiert und es liegt auch nicht daran, dass nur die allertollsten Gamer( meist haben die sich diesen Stempel selber gegeben) solche Raids organisieren können.
Wir spielen auf einem Freeshard, nicht unbedingt, weil wir die 13 Euro nicht haben, sondern weil uns andere Dinge wichtig sind. Darunter fallen Sachen wie: kein allzugroßer Druck von der Gilde was Termine, Skillungen etc. angeht, spontan spielen zu können ohne Sorge, dass man dann nicht mitgenommen wird und nicht zuletzt auch eine gewisse Leichtigkeit, was das Erlangen von Items angeht. Dafür nehmen wir in Kauf, dass Einiges buggy ist, nehmen dankend den Ausgleich in Form von erhöhten Raten an Items, Gold und EP, und dass wir nicht die gleichen Möglichkeiten haben wie bei Blizz, denn wir bekommen die Erweiterungen etc. eben später.
Nichtdestotrotz wollen wie die Möglichkeit haben, unsere Chars zu verbessern, irgendwann ist aber momentan auch für den 10. Twink Ende, es gibt nichts mehr zu verbessern.
Da es sicher noch dauern wird, bis BT oder Sonnenbrunnenplateau uns zur Verfügung steht, brauchen wir andere Anreize.
So ist es erklärbar, dass einige die Geduld verlieren und sich in gewissen Aktionen wie Gildenneugründung, Hardcoretwinken und leider auch Danebenbenehmen ausleben.
Auch ein Ausdünnen der Servers ist nicht zu verleugnen.
Ich persönlich votiere für ein paar Bosse oder Innis, die zu den leichteren Konditionen von früher zur Verfügung gestellt werden, solange bis Mangos vernünftige Alternativen bietet.
Das war mal meine Meinung dazu...ich bin sehr gespannt, was dazu folgt. viel Spaß beim Schreiben
Kassandra

68

Freitag, 15. August 2008, 14:31

naja ich war lange net on...
und ich weiß nich für wann ih das geplant habt/hattet...
aber ich würde gern mitkommen

_______________________
Destroyer 79er def warri
Blobb 75er shami

69

Freitag, 15. August 2008, 15:08

is schon längst geschehen und so

70

Freitag, 15. August 2008, 15:56

Zitat

wir wäre es mit ein bisschen respekt vor den menschen die hier spielen, jeder spielt so gut wie er kann, können ja nich alle so imba sein wie du...

btw das wort gimpismus gibt es nich
Das hat mit Respekt nichts zu tun, ich hab einfach keine lust mehr auf 100 Gold kosten an umskillen und reparieren nur fürs Wipen. Is so und Punkt.


Zitat

und? is deine meinung das einzig wahre?
bzw liegt es an fehlenden buffs das scripts von bossen buggy (damit is jetzt nich unbedingt kael gemeint) sind?


rest sollten wir im ts klären sonst artet das hier noch aus

Edit: achja für alle die meinen es habe sich bei kael nichts geändert, denen würde ich mal den changelog empfehlen (16.06.08), damit is jeder frühere raid wie die angesprochenen ein muster ohne wert...
Das war wohl ein bisschen unglücklich ausgedrückt meinerseits...aber das sei mal dahingestellt.

Ganz unverändet is Kaels Script nich, das is wohl wahr...die Phönixe wurden 10 k ihres Lebens beraubt ( Ja die hatten früher 50 k ). Dass ich nich das Maß der Dinge bin ist mir durchaus bewusst, hab ich allerdings auch nie behauptet...

Zitat

Thema FDS: Das Kael-Script ist devinitiv kaputt. hatte schon 2 mal in einer guten Gruppe einen kompletten Gruppen-Krit. Noch dazu Leerhäscher ist auch nicht Blizz-like. Er macht auch mehr Schaden als bei Blizz. Die arkanen Kugeln haben einen zu großen Radius. Er ist bei Blizzard der leichteste Boss in FDS!
Ein bekannter Auslöser für Crits bei Kael ist es wenn andere Klassen als der Hunter den Bogen looten. Ob da Random noch welche auftreten kann ich nich mit Gewissheit sagen.

Auch wenn Leerhäscher schwerer sein sollte als auf Blizz, er wird doch trotzdem gelegt. Blizz sollte kein Maßstab für uns sein, wir haben dafür ne menge ungeskripteter Bosse die freiloot sind.

Zu Kassas Meinung hätt ich auch noch gerne was gesagt, muss jetze aber weg :P

Social Bookmarks