Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

rathoko

unregistriert

1

Mittwoch, 1. Oktober 2008, 14:46

Was soll ich skillen :?

Erstma hallo zusammen :)
meine Frage ist es ...ich will nen mage machen weil ich den mäßig gut zoggn kann. Nur ... wie soll ich skillen...schätze ma da ich jetzt ferien hab werd ich so ca lvl 50 bis ferienende trotzdem will ich ne end-skillung für pvp und pve...denn ich komm nich kla bei den bäumen.
habe letztens ne frost-feuer skillung gemacht hab immer meine aoe`s benutzt trotzdem bin ich abgekackt wie der letze waschlappen :D:D:D
nun wäre nett wenn ich mir weiter helfen würden ;)

(andre frage die hier nich hineinpasst trotzdem gestellt werden muss:
wie komme ich zu einem account fürs zoggn XDDDD)

danke

2

Mittwoch, 1. Oktober 2008, 15:15

Es gibt fast keine Highend-Skillung für PvP UND PvE. ^^

Fürs PvP würde ich dir ganz klar eine Frost/Arkan-Skillung empfehlen, im PvE eine Feuer/Frostskillung. Schau mal in den Threads obendrüber, da stehen einige nützliche Skillungen.

Wobei das hier ja kein Guide ist, kommt eig ins Spieler-helfen-Spielern-Forum. ^^

MfG, der Tupperdin

rathoko

unregistriert

3

Mittwoch, 1. Oktober 2008, 15:24

sry bin neu hier ;)
kenn noch nich alles :D

4

Mittwoch, 1. Oktober 2008, 16:49

also meine erfahrungen sind;

bis lev 70 sowie für pvp ist eine Frostskillung optimal.Wobei mir pvp zu hektisch ist und ich beinah nie pvp spiel. Jedenfalls ist Frost im pve empfehlenswert, da du dir gegner mehr auf distanz hälst, die Frostbarriere (in zusammenarbeit mit manaschild) einiges weg steckt und eben das Frostelement recht praktisch ist. Ebenso nützlich bei dieser Skillung ist cold-snap um den Eisblock bzw. das Wasserelemtar nochmals zu casten.

Ab lev 70 skillte ich um. Zum einen macht ein Frostmage bedeutend mehr schaden, wenn sein Gegner gefroren ist...das ergibt sich in Inis, besser gesagt bei bossen nie...und zum anderen sind Effekte wie eben die Frostbarriere oder das Elementar (dessen dmg sich in grenzen hält und ohnehin mit 45sec Lebensdauer nicht allzu hilfreich ist) relativ unnütz was die Rolle des DD als Mage angeht.

So langweilig die Skillung auch sein mag, da wohl 95% der 70+ Mages hier damit fahren ist die typische Arkan/Feuer (40/31/0) Skillung. Einfach aus den Gründen des +dmg- des (für meine begriffe) imba manahaushalts und der dps. Ich habe mich persönlich auf die Crit Werte meines Mages konzentriert- zudem erhöht sich dein Schaden ab 20% der Gegner HP, ständiger Freizauber, Arkane Macht usw...
---------------------------------------------------------------------

Was ich dir definitiv nicht empfehle, ist die Skillung 1:1 einfach zu übernehmen. Meiner Meinung nach ist die Qualität jeder Klasse durch: Skillung- Equiptment und spielerisches Können bestimmt. Ich würde sogar behaupten dass sich ca. 5 Skillpunkte bei mir nicht lohnen würden, wenn ich andere Equipt auffahre. Du solltest also auf jeden Fall durchschauen, was dir liegt und mit was du am besten umgehen kannst. Durch Tier/Arena Sets, Sockel und Verzauberungen verschiebt sich dann eh wieder alles

Ollowain

unregistriert

5

Mittwoch, 1. Oktober 2008, 18:09

also ich zocke IMMER eis mage...
sind meiner meinung nach einfach am lustigsten.
Feuer mages find ich end langweiligweil man da fast immer nur feuerball macht und das wars...
ich mach nachher wenn ich noch genug zeit habe eben nen skill baum fertig fuer eis und eis/arcan;) das geile is das man damit in innies die gegner alle verlangsamt:P

6

Mittwoch, 1. Oktober 2008, 18:24

die meinung hab ich jetzt schon oft gehört, dass arkan/fire mage nur feuerball castet...aber das ist definitiv nicht der fall.

Also ich cast neben firebold, genauso arkanschlag, pyroschlag, versengen, feuerschlag...dann immermal sobald cd rum arkane macht, geistergegenwart, arkane explosion beim trash...also langweilig wirds definitiv nicht.

Beim Frostmage würd mir andersrum auch nicht mehr einfallen als frostbold, eislanze und elementar...das nimmt sich definitiv nicht viel

edit, ollowai..um verlangsamen zu skillen, brauchst du 41 punkte in arkan...dann bist du auch arkan-frost und nicht deep frost. Bzw. würd ich den Skillpunkt sparen-sobald ein gegner distanz oder cast angriffe macht, sind die dann 50% schneller ^^

7

Mittwoch, 1. Oktober 2008, 21:53

Du castest Arkanschlag mit ner Feuerball-Skillung?

Naja, und da Frostmage ne PvP Klasse ist würde ich nicht sagen dass sie langweilig ist, da sie im PvP einen HAUFEN Skill erfordert. Ich spreche aus Erfahrung. ^^

8

Mittwoch, 1. Oktober 2008, 23:18

Ich cast arkan schlag, weil ich arkan mage bin ^^ (40/31/0) bzw. t5 hab

9

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 06:58

Dann andersrum: Du castest Feuerball/Pyro? ^^

Wenn man Arkanschkag durchspammt macht das denke ich mehr Schaden als der 3 Sekunden Feuerball. Oder liege ich da falsch? ^^

MfG, der Tupperdin

10

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 15:05

es macht mehr schaden, nur deine mana is genauso schnell runter, wie du schaden machs.. der castet zwar immer schneller, nur wirds auch immer teurer.. also nen kompletten bosskampf hällt man so nich aus

Social Bookmarks