Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

Ollowain

unregistriert

11

Sonntag, 9. November 2008, 17:02

muss ich tobse einfach nur 100% recht geben;)

DrWeisbrot

unregistriert

12

Sonntag, 9. November 2008, 17:03

Wahre Worte, aber wenn man dem winzigen Teil nicht hilft, bleibt alles beim alten.

Edit: Aber auch mit wenigen kann man nen raid aufbauen. Wenig auf den gesamten Server bezogen.

Und wenn dann die breite Masse in keinen vernünftigen raid mehr kommt, denken da wahrscheinlich auch nochmal ein paar drüber nach, sich zu verändern.

Von nichts kommt nichts, ..

O'tempora O'moses..

13

Sonntag, 9. November 2008, 23:09

Hiho Leute,

Eure Denkansätze gefallen mir sehr gut , nicht der Berg kommt zum Propheten sondern umgekehrt.

Klar kann ich Kassandras Meinung verstehen im Bezug auf " jetzt zu schwer" , nur liegt das zu schwer wie schon gut erkannt nicht unbedingt an dem Spielsystem , sondern an der Einstellung der Spieler. Denn eventuell war es vorher "viel zu einfach".

Ich meine ein Rollenspiel bekommt erst dann Langzeitspass wenn der Wunsch nach guten Items nicht dann erfüllt wird wenn man sie gerne haben möchte , sonder sie dann bekommt wenn man das Spiel gut genug beherrscht um sich diese Items zu verdienen.
Das Spiel ist doch aber deshalb nicht schlecht weil ich nicht in der besten Rüssi stecke und die beste Waffe mein Eigen nennen kann.

Es bekommt nur derjenige bei sportlichen Wettkämpfen eine Medaille , der auch die Leistung dafür bringt.
Aber der Sport an sich kann doch auch ohne Medaillen spass machen zB wegen den Faktoren: Geselligkeit und Zeitvertreib.

Wo drin besteht der Reiz Alles zu haben ?
In Langeweile , Überdruss und erdenken neuer Möglichkeiten die aber von der eigentlichen Spielidee total abweichen.

Wenn man schnell alles haben möchte , ist die einzige Alternative der Funserver.




Zu den vielen Fehlern die sich nun mit der Umstellung eingeschlichen haben , kann ich nur sagen:

Es ist ein wenige Wochen altes Projekt was im Aufbau steckt , ob es jemals zu einem Hit wird ist fraglich , aber immo sehen die Bewegungen mehr als positiv aus.
Es gibt aber nun mal keine einfache Alternative für uns, daher der Schritt zu dieser Variante.
Ich kann nur sagen habt Geduld.

Wenn ihr die Anfänge von Privaten Servern mitbekommen hättet wüsstet ihr wie gut es euch allen heut zu Tage geht.

Ohne jemanden auf die Füsse treten zu wollen muss ich euch sagen ihr seit verwöhnt bis zum geht nicht mehr, eure Ungeduld macht euch selber das Leben schwer.

Also einfach mal "abwarten und Tee trinken"

Ihr könnt aber auch gerne zu vermeintlich besseren Servern wechseln, von denen es ja massenweise geben muss ( hab ich gehört :jester: ).
Andere Teams kochen auch nur mit Wasser und über das einzige wo wir uns streiten können ist die Reinheit des Wassers.
Ich verspreche euch , das einzige was euch auf den anderen Servern begeistern wird ist der Reiz des Neuen , nach ein zwei Monaten herrscht auch dort schon wieder euer alter Trott.



Bei den meisten ist eventuell auch einfach die Luft raus und WoW nur noch der Suchtfaktor nicht mehr das Spiel an sich, darum wäre ein Wechsel zu einem "anderen" oder "neuen" Spiel auch eine Möglichkeit, oder schaut einfach mal wieder öfter im Real vorbei:Laie_21:

Alles in allem wünsche ich euch weiterhin viel Spass hier im Castle oder wo immer es euch hin schlägt.

Liebe Grüsse euer oller Stinketroll

Blaettchen

unregistriert

14

Montag, 10. November 2008, 11:11

wie? der arena-hype soll VORBEI sein? jetzt wo ich mitmischen will? och menno -.-

- ansonsten hör ich oft von teams, die sich gegenseitig wegmatchen, ich finde es sehr gut, dass arena jetzt funktioniert, auch wenn ich bisher noch nicht mitmachen konnte...

also dann, auf ein neues!

15

Montag, 10. November 2008, 14:05

nochmal so @arena
mir persönlich macht es keinen spaß nur immer gegen full t5 und 2 teile t6 mit imba waffen equipten anzutreten bzw halt s2/s3
die meisten kömmen zB net mal an t5 brust/t5 schultern rann weil die bosse zu schwer für sie und ihre gruppe sind
die meisten leute die die ganzen tollen waffen haben, haben die bosse vor min 1jahr gelegt, diese bosse waren kein verlgeich zu dem heute
sprich kael ohne script legen kann jeder

und ich finde es einfach nur **** wenn dann genau diese leute sich immer einfach gegner (meiste unter 75) raussuchen und sie dann gnadenlos in der arena einstampfen nur um einfahc pkt zu haben
es macht kein sinn wenn man unter lvl80 und net min. t5/s2 hat in die arena zu gehn, man wird einfach platt gmacht
das gleiche läuft auch immer im bg
udn die leute die ja schon alles haben wollen dann ja auch vlt net mehr in die raid-inis rein, da man ja schon alles hat

doch da die raids zur zeit net gehn sind viele auf pvp umgestiegen, aber da hat man ja unter lvl75 auch keine chance
und da man zur zeit ja net mal an t5 helm, brust (und schultern) oder einfach an ne t4 brust rann kommt wird das auch nicht besser werden

nur mla so allgemein: mit 71 grün equipt braucht man echt nicht in die arena oder in bg gehn, damit zieht ihr max. die anderen runter, das der gegner ja dadurch vermutlich bessere leute als euch bekommt

also wäre es schon cool wenn die raids bugfrei wären, das macht das ganze mit einer halbwegs vernüftigen grp und einer planung und vor allem zeit und willen auch schaffbar, weil was amchen eigtl die ganzen pve leute wenn pve 70+ nicht geht?
bestimmt nicht eqig warten....
so meine meinung dazu

Melcor27

unregistriert

16

Montag, 10. November 2008, 15:01

muss ich revan recht geben...was bringt es mir in die arena zu gehen oder bg zu machen, wenn ich da eh nur ein paar sec überlebe, weil die anderen nen viel besseres equip haben..ich würde mir auch gerne eines holen, aber leider finden kaum raids statt..

deshalb bin ich der Meinung das es am wichtigsten wäre, dass die inis wieder bugfrei laufen, sonst wirds problematisch auf dauer...

mfg

Elron

Chef-Technik

Beiträge: 1 582

Danksagungen: 990

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 10. November 2008, 15:56

Zitat von »Melcor27;29311«


deshalb bin ich der Meinung das es am wichtigsten wäre, dass die inis wieder bugfrei laufen, sonst wirds problematisch auf dauer...


Bug Sektion im Forum *Pfeifff* für Instanzen *Pfeifff* :o) Naja, wenn ihr ned sagt was nich läuft, dann könn wir och nix dran ändern, ist doch klar ^^ Ich weiss ja jetz nich ausm Stehgreif, was in SSC zum Beispiel verbuggt sein soll....wobei dann solche Aussagen wie "die Bosse sind zu schwer" ned viel bringen, wenns sich also um nen konkreten Bug irgendwo handelt, kann man halt gucken, ob man daran was machen kann. Nur wenn nix gesagt wird, kann man nichtmal nachgucken, von daher, vernünftige bugs und bug reports halt in die Instanz Sektion posten, dazu isse schließlich da ;) ^^

18

Montag, 10. November 2008, 16:15

Zitat von »Melcor27;29311«

muss ich revan recht geben...was bringt es mir in die arena zu gehen oder bg zu machen, wenn ich da eh nur ein paar sec überlebe, weil die anderen nen viel besseres equip haben..ich würde mir auch gerne eines holen, aber leider finden kaum raids statt..
Sorry, aber der Aussage kann ich mal garnicht beipflichten. Ich hab zwar auch T5/ S2 voll, aber im BG und besonders in der Arena kommt es immernoch zu mindestens 70 % auf Skill an. Und wenn man monatelang im BG nur Ehre leecht (wie es bei den Hordlern immer mehr der Fall ist) KANN man nicht besser werden. Du bist Schurke und hast damit gegen so ziemlich jede Klasse eine Chance, egal mit was für Equip. Wenn ich dann aber Täuschungs-Schurken sehe, die nicht man nen Kindergarten Shadowstep-Konzentration-Fieser Trick-Nierenhieb-Blenden/Solarplexus Stunlock beherrschen, dann braucht man sich auch nicht wundern. Denn selbst Makros kriegen das besser hin.

Und dass kaum Raids stattfinden merk ich auch nicht wirklich. Dann sucht euch eben eine Gilde die regelmäßig Raids macht. Ob Kara oder Hyjal ist in diesem Moment doch erstmal egal?

Da kommt auch wieder die Diskussion mit dem Mindest-Equip auf. Ich sehs immernoch nicht ein, irgendwelche S2/D3/Questequip was weiß ich was für Leute mitzunehmen, denn zum Beispiel n Deffwarri kann noch so oft full S2 haben, er macht weder Schaden im BG, noch kann er damit annähernd tanken.

MfG, der Tupperdin

Apokalypso

unregistriert

19

Montag, 10. November 2008, 16:58

ich muss hier auch eher tobse zustimmen. ein richtig guter spieler hat auch mit nicht so guten eq eine gute chanche im bg bzw arena. es kommt also nicht nur aufs eq an, was bringt zb full t6 wenn man überhaupt keinen skill hat. und zu der sache wie soll ich ohne raids an gutes eq kommen, die ehre und die abzeichen bekommt man im bg auch wenn man nur abkackt, also ist es eig kein problem s2 zu bekommen, wenn man nur aktiv bg macht, egal wie gut man darin is.

DrWeisbrot

unregistriert

20

Montag, 10. November 2008, 17:03

Im bg hat man auch mit "normalem" eq ne chance, sterben tut man zwar, aber das ist im bg an der tagesordnung und ebenfalls normal..

Gildenraidprobleme.. naja, vllt mal weniger gilden machen, sondern die alten bevölkern!

Es gibt bei 90% aller "bugs" oder andere "fehler im spiel" einen weg, als spieler, ihn zu umgehen oder als nichtig zu erklären.
-train your skill
-gilden bevölkern um gildenraids möglich zu machen

und ganz wichtig, das liegt besonders mir am Herzen, !Nett! sein... auch wenn ich leider seit ca 4 wochen nicht selber spielen kann, sondern nur bei einem freund zuschaun kann, denke ich nicht, dass sich an der höflichkeit von vielen ( vor allem in raids ) was geändert hat..

Kritik an Heilern und dds ist meist nicht böse gemeint.. also nicht austicken :dwarf:

Konversationsfähigkeit ist das Stichwort xD

Social Bookmarks