Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

1

Samstag, 29. November 2008, 21:11

Bubble

Die Bubble ist jetzt blizzlike im Bezug auf die Aggro. Das heißt wenn man als Pala aus Versehen nen Boss pullt und die Bubble anmacht sucht sich der Boss n anderes Target bis die Bubble ausläuft. Das kann wenn man Pech hat nen Wipe zur Folge haben. Wie es ist wenn der Boss schon angetankt ist weiß ich nicht, da dürfte sich der Boss aber nach dem Aggro-Ziehen wieder dem MT zuwenden und nach 12 Sekunden wieder einem selber.

Also lieber den Heldentod sterben als die Gruppe zu wipen!

MfG, der Tupperdin

CRAZyBUg

unregistriert

2

Dienstag, 2. Dezember 2008, 20:28

hmmm blizzlike wäre doch aber wenn du die bubble anmachst -> aggro reset.

3

Dienstag, 2. Dezember 2008, 21:25

Ich glaube nicht, wäre auch ein wenig Imba wenn man (geskillt) alle 3 Minuten die Aggro resetten könnte. Ich schau mal nach.

Zitat

Divine Shield does not wipe threat, but mobs will ignore targets under the influence of Divine Shield unless there is no other valid target for them, which can lead to death of raid/party members if used in the wrong situation.


MfG, der Tupperdin

charley

unregistriert

4

Dienstag, 2. Dezember 2008, 22:44

Früher bist du mit Bubble ausm Kampf gekommen (Bubble Ruhestein^^)
Aber gut zu wissen^^ ist das kack ding endlich von Priester dispellbar? :D

CRAZyBUg

unregistriert

5

Mittwoch, 3. Dezember 2008, 06:39

ich hab grad mal diesen thread rausgesucht.

http://wow.ingame.de/forum/showthread.php?threadid=163497

da wird drin gesagt das das thread level des palas eingefroren wird, solange er in der bubble ist.

mhh also hast du nur dann weiterhin die aggro, wenn kein anderer in der party deine aggro übersteigt, meele brauchen dafür 110% deiner aggro und caster 120%. :Laie_21:

6

Mittwoch, 3. Dezember 2008, 09:06

Dem ist nicht so.

In dem Thread zerfleischen die sich gegenseitig um einzelne Worte.
Soweit ich das aber mitverfolgen konnte steht da drin, dass die 100% immun bubble zum rausnehmen aus der Aggroliste führt und die 50% bubble dies nicht tut.
Da Tobselb aber wahrscheinlich von der 100% Bubble gesprochen hat, hat er in allen Punkten recht.

Soviel von meiner Seite

CRAZyBUg

unregistriert

7

Mittwoch, 3. Dezember 2008, 11:17

Zitat von »WOOOH;29794«

Dem ist nicht so.

In dem Thread zerfleischen die sich gegenseitig um einzelne Worte.
Soweit ich das aber mitverfolgen konnte steht da drin, dass die 100% immun bubble zum rausnehmen aus der Aggroliste führt und die 50% bubble dies nicht tut.
Da Tobselb aber wahrscheinlich von der 100% Bubble gesprochen hat, hat er in allen Punkten recht.

Soviel von meiner Seite

dann würde er ja nicht recht haben. wenn die 100% bubble einen aus der Aggroliste rausnimmt wär das ja der Aggro reset.


Aber stimmt schon so, der skill merkt sich seine derzeitige bedrohung und setzt ihn anschliessend an das ende des Aggrotables, wenn die bubble ausläuft, bekommt er seinen alten Threat-Wert wieder zurück und damit - sofern ihn keiner überholt hat in der Bedrohung - auch die Aggro zurück. ;)

8

Mittwoch, 3. Dezember 2008, 15:21

Exakt.

MfG, der Tupperdin

9

Mittwoch, 3. Dezember 2008, 16:29

Was leider ebenfalls an der ach so netten Bubble buggy ist, ist das sie absolut nicht auf die Massenbannung vom Priester reagiert. Die sollte in der Lage sein alles zu bannen (auch Eisblock vom Mage, was sie momentan auch nicht tut) und dadurch ist die Bubble wieder um ein Stück imbaer ^^

CRAZyBUg

unregistriert

10

Mittwoch, 3. Dezember 2008, 17:27

woah, das wusst ich bis dato nicht.

Social Bookmarks