Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

StaLKeR

Fortgeschrittener

Beiträge: 234

  • Private Nachricht senden

21

Montag, 24. August 2009, 16:24


Selbst "ich" habe versehendlich einen Fehler mit den NPC´s verursacht, indem ich vom
Pfred stieg und dachte, man müsse es abstellen um die Quest zu beenden. In so fern
denke ich nicht, dass die ganze Schuld auf die User geschoben werden muss!

Muss mich da leider anschließen. Es war ja eine völlig neue Quest und da macht man nicht direkt alles richtig. Bin natürlich auch vom Pferd gestiegen, da ich den Q-Geber nicht anquatschen konnte. Hab leider keinerlei Blizz-Erfahrung und wusste mir halt nicht anders zu helfen, bis ich dann endlich den Button unten in der Leiste gesehen habe :kez_06: ...
Habe mir bei der Aktion auch nicht all zu viel gedacht, als die NPC´s auf das Pferd eingedroschen haben ("auf einem Privatserver läuft halt nicht alles perfekt")....
Entschuldige mich daher mal für meine Blödheit, dass ich den Button nicht gesehen habe. Würde mich freuen, wenn alles gerade gebogen wird (bezüglich der anderen Quest, die ich zum Glück noch nicht gemacht habe) und wir bald wieder den DK zu Gesicht bekommen ;)

MfG Dead

Nesquik

unregistriert

22

Montag, 24. August 2009, 17:00

lit bevor du hier grosse reden schwingst wäre ein besuch im irc vielleicht ganz nett...aber das interessiert dich ja scheins nimmer...
gut werde auch da meine konsequenzen ziehen -.-



Den IRC bekommt man nicht immer sofort mit, dafür spreche ich die Spieler InGame
an, wenn sie nach einem (ex?) GM Fragen und versuche dort bestmöglichst zu helfen.
Auch bin ich im TeamSpeak (TS) auf "nicht" Passwortgeschützten Chennels zu finden,
wo mich der User (Spieler) jeder Zeit kontaktieren kann - so, wie es gewehrleistet
wurde. (In eigenen Worten; TS kann/darf zum Support genutzt werden)

Es gibt viele Buguser - aber es gibt auch Buguser, die gar nicht Wissen wie dieser
Begriff überhaupt zu erklären ist! Sie haben ihren Spaß zB mit der Kanone, freun
sich auf jedes Levelup und ich stellte mir in diesem Fall als normaler Spieler die
Frage: wie konnte das passieren, wenn es doch vorher getestet wurde?!

Und wenn es nicht richtig durch fehlende freiwillige, die man hätte fragen können,
ausgetestet werden konnte, darf man in diesem Fall auch nicht dem Spieler für
jegliches und vorallem ungeahntes die Schuld geben. Sehe ich das falsch?


PS:
Bin im TS zu erreichen!





MfG,
Satanica

Andi333

Anfänger

Beiträge: 21

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 24. August 2009, 17:25

Ich finde die castle-Admins und gms haben mal ein Danke verdient!
sie opfern ihre freizeit für unseren spielspaß!
Herzlichen dank dafür =)
Immer mittn in die Fresse rein! :thumbsup:
http://www.youtube.com/watch?v=xJLVXpgDzF8

RammboNr5

(Technik)

Beiträge: 168

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 24. August 2009, 17:57

zum Thema: Man konnte nicht erkennen, dass es Bugusing ist:
Es waren nicht wenige Leute, die mit der Kanone durch die Gegend gefahren sind. Mit nur ein ganz bisschen Nachdenken könnte man auf die Idee kommen, dass eine auf einem Schiff montierte Kanone ohne Räder nicht beweglich sein soll. Aber nein, man rennt mit der Kanone rum, um immer den zweiten Angriff nutzen zu können.
Genauso die Sache mit den EP. Man hat eine riesen Kanonen, mit der man alles onehittet. Und kriegt dafür 2k EP pro Mob, sodass man durch die Quest 2 Lvl aufsteigt. Das ist natürlich absolut normal. Ne is klar.

Für alle:

Mitdenken ist ausdrücklich erlaubt!
"Sir, we are surrounded."
"Excellent. Then we can attack in all directions!"

Allgemeiner TS: 87.230.27.25:58419

Nesquik

unregistriert

25

Montag, 24. August 2009, 18:16

Das heißt jetzt also, die DK Events wurden nicht getestet?
Der Spieler ist für manch Person im IRC ein "GIMP" und
bevor man sich hätte "Denken" können, dass die Kanone
zum OneHitten verwendet werden kann, wurde der DK
für jeden freigegeben?


........... Agrumentation als
NORMALER User, der sich jetzt
einfach sagt, ich sehe dieses
Thread gar nicht mehr .......




MfG,
Satanica

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nesquik« (24. August 2009, 18:22)


Thrice

Anfänger

Beiträge: 14

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 24. August 2009, 18:17

ich bin auch dafür :
DANKE
für die Mühe und die Arbeit die ihr investiert :)!
....auch wenn nich alles immer so klappt und auch wenns hier oft viele eimer gibt... :D ich hoffe ihr habt trotzdem noch nicht jeden nerv und jeden spaß verloren^^ mir hat meine stunde DK spielen aufjedenfall viel spaß gemacht und es hat wieder frischen Wind reingebracht :)
und jetzt wo man weiß was irgendwann mal kommt ist die vorfreude doch wieder groß! :rolleyes:
lasst euch nicht so streßen... ;)

Beiträge: 151

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 24. August 2009, 18:34

Das heißt jetzt also, die DK Events wurden nicht getestet?


nein sie wurden nich getestet... deswegen funktionieren die ja auch alle... un einige per auto complete... weil se nich getestet wurden... da sinmer wieder beim thema denken

Zitat

Der Spieler ist für manch Person im IRC ein "GIMP"


warum sprichste die namen nich direkt an? wenne mich nochma zitierst bitte mit namensangabe... muss ja nich sein das der falsche gm einen drauf bekommt...

Zitat


bevor man sich hätte "Denken" können, dass die Kanone
zum OneHitten verwendet werden kann, wurde der DK
für jeden freigegeben?


die kanone soll onehitten, dazu is se da... nur das einige leute dran lvln is natuerlich nicht wirklich der sinn der sache... aber naja hat man ja oefter das die leute irgendwelche sachen ausnutzen un es dann heisst "oehm wussten wir nicht..." - ich sag nur thema lvl kiste, oder arena pushing...

Zitat


........... Agrumentation als
NORMALER User, der sich jetzt
einfach sagt, ich sehe dieses
Thread gar nicht mehr .......


kommt mir eher wie die versuchte argumentation eines kindes aus das seinen lolli weggenommen bekommen hat...


nochmals allgemein: wer irgendwelche sachen die nicht intendet sind ausnutzt anstatt sie zu melden brauch nich rumheuln, das es alle trifft war leider schon immer so (stichwort instanzen), nur leider isses nicht wirklich nachvollziehbar wer da wie am ausnutzen war...

ueber die im kampf befindlichen questgeber lass ich mich mal nicht aus...
"Hoffnung ist der erste Schritt auf dem Pfad der Enttäuschung."

"The difference between gods and daemons largely depends upon where one is standing at the time"

  • »minchen01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Danksagungen: 60

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 24. August 2009, 18:45

Langsam versteh ich nur noch Bahnhof...erst hiess es,der DK wurde rausgenommen wegen Bugusen,daher ja auch die Erstellung diesen Threads.
Lvln an der Kanone,die man aber benutzen musste,um 100 mobs zu killen,laut Quest.
Die Kanone konnte man nicht abfeuern,weil der Kanonenschuss an sich keinen Schaden verursacht hatte,folglich musste man mit der ja zu den Mobs,um die vorort zu killen.
Im Chat wurde bekannt gegeben,dass sich einige einen Spass gemacht haben,daran zu leveln,daher wurde das als Bug bezeichnet (einige hatten wohl 5 lvl daran gemacht)
Dann hiess es aber,der DK wird rausgenommen,wegen den NPC`s.Die wurden wohl laufend von den mitgezogenen Mobs gekillt und mussten neu gespawnt werden.
Was war denn nun genau das Problem? Weil irgendwie bin ich nun total verwirrt und blicke garnicht mehr durch,waren wohl zuviele Meldungen auf einmal für meinen Kopf.

Beiträge: 151

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 24. August 2009, 18:52

naja lauri... ansich warens halt mehrere dinge

einma das bugusen mit der cannon (im uebrigen funktionieren die kills mit nem schuss... hab ja selbst n paar gekillt)
un dan halt das generve mit den npcs... - sie wurden nicht gekillt, das problem war das , sobald sie in combat sin, die typen nimmer ansprechbar sind, was bei quest npcs doch nich so effektiv is...

naja im endeffekt hat beides zu dem schritt gefuehrt den wir gegangen sind, ich schaetze aber das es nicht sooo lange dauern wird bis der dk wieder freigeschaltet wird
"Hoffnung ist der erste Schritt auf dem Pfad der Enttäuschung."

"The difference between gods and daemons largely depends upon where one is standing at the time"

StaLKeR

Fortgeschrittener

Beiträge: 234

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 24. August 2009, 20:42

Eine erfreuliche Botschaft :D Ich denke, dass jetzt viele Leute noch heißer auf den DK sind, da wir ihn ja schon einmal testen konnten (zumindest ich, der noch nie auf Blizz war und ihn daher zum ersten Mal spielt :)) und gesehen haben, dass ers tut.
Werd hier auch nochmal meinen Dank an die gm´s aussprechen. Man hat immer das Gefühl, dass alles vor sich hin dümpelt und auf einmal überrascht ihr uns mit Sachen wie Nordend (sollte ja mit wotlk vorerst noch nicht begehbar sein, am nächsten Tag war es dann doch schon soweit) oder den DK.
Finds echt schade, dass manche Leute hier so Lvl-geil und was weiß ich was sind und alles tun, um schnell aufzusteigen. Klar, ich möchte natürlich auch so schnell wie möglich meine Chars auf 80 haben, damit ich schnellst möglich in die "großen" Inis kann. Aber warum muss man gleich im Anfangsgebiet des DK´s irgendwelche Bugs ausnutzen. Die Versuchung ist natürlich groß, gar keine Frage. Aber so ein bisschen Anstand sollte man schon haben und sich sagen: Ich werds auf legaler Weise tun. Da bekommt man eine neue Klasse bereit gestellt und das Erste, was die Leute machen müssen, sind die Bugs auszunutzen, nur damit man dann von sich behaupten kann: Ich bin imba, ich habs mit Bugusen geschafft erster DK auf Level 80 zu sein.... Echt traurig, dass so die Arbeit der gm´s honoriert wird. Die Sache mit den NPC´s ist meiner Meinung nach ein Unglücksfall. Ich denke mal, dass die Mobs, wohl hauptsächlich die Pferde, nicht mit Absicht zu den NPC`s gezogen wurden. In Eiskrone ist es zum Beispiel so, dass man auch, während die Q-Geber im Kampf sind, die Q´s abgeben kann.
Ich freue mich auf jeden Fall auf die nächste Runde mit dem DK und hoffe, dass es dann besser klappt als beim ersten Anlauf.

MfG Dead

Social Bookmarks