Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed
  • »minchen01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Danksagungen: 60

  • Private Nachricht senden

1

04.09.2009, 12:45

Zaubertheater

Hab hier was hübsches gefunden...schaut es euch mal an. Viel Spass

http://www.messe-ideen.de/upload/magische-zauberkugel.swf

Tobse

Fortgeschrittener

Beiträge: 233

  • Private Nachricht senden

2

04.09.2009, 12:49

Auf den ersten Blick interessant, auf den zweiten dann "nur noch" Mathematik. Trotzdem eine nette Idee. :)

MfG, der Tupperdin
[20:11] <Dead> ich könnt meinen pala stundenlang ansehen und mir würd nicht langweilig werden *träum*



Zitat von »Sam«

ich finde wir sollten noch nicht schließen, wenn wir noch ein bisschen warten gibt er bestimmt sprüche von sich die man in seine sig packen kann

Tollmer

Anfänger

Beiträge: 40

  • Private Nachricht senden

3

04.09.2009, 14:46

ah der Herr Tobse weiss also wie das geht ^^
wüdest du die unendliche Güte besitzen dem unwissenden Volk zu erklären wie das geht ?^^

Also wenn die Zahl vom Benutzer eingegeben würde die er sich denkt dann würd ch das ja verstehen aber so ...woher soll das Programm wissen was DU gedacht hast ?!

Beiträge: 79

  • Private Nachricht senden

4

04.09.2009, 15:03

habs auch kapiert :D
es kommen immer die gleichen zahlen heraus, diese haben alle das gleiche symbol.
wenn man aber auf "versuchen sie es nochmal" klickt, ändert sich das symbol dieser zahlen.
achtet z.b. mal nur auf die 72, sie hat immer das gleiche symbol, das dann später angezeigt wird
_______________________________________________________________________________
Inaktiv...


Neighborhood - Mensch Hexenmeister Lvl 80 Elite Soldiers
Vivalostioz - Untoter Krieger Lvl 80 Iron Halo
Herrnachbar - Troll Schamane Lvl 80 Unleashed

Tollmer

Anfänger

Beiträge: 40

  • Private Nachricht senden

5

04.09.2009, 15:39

äähm Nein Sie hat nicht immer das gleiche Symbol das die Symbole geändert werden soll keine Verwirrung stiften^^
denn ohne die Symboländerung würde schlicht un einfach immer das selbe symbol rauskommen;-)

lottery

unregistriert

6

04.09.2009, 16:19

ja sehr interessant! ich mag solche spiele recht gerne! die gibt es von sehr kompliziert bis sehr leicht!
ein leichtes mathe beispiel:
1. denk dir eine zahl
2. multipliziere sie mit 2
3. addiere 100
4. teile durch 2
5. subtrahiere deine zahl

das ergebnis lautet 50

tata darum bin ich mage :D

cribs

Tobse

Fortgeschrittener

Beiträge: 233

  • Private Nachricht senden

7

04.09.2009, 17:17

ah der Herr Tobse weiss also wie das geht ^^
wüdest du die unendliche Güte besitzen dem unwissenden Volk zu erklären wie das geht ?^^

Also wenn die Zahl vom Benutzer eingegeben würde die er sich denkt dann würd ch das ja verstehen aber so ...woher soll das Programm wissen was DU gedacht hast ?!


Man sucht sich eine Zahl aus, z.b. 15. Dann nimmt man die Quersumme, in diesem Fall 6. Diese zieht man von 15 ab, also 9. Nimmt man jetzt die nächst höhere Zahl, wird die Quersumme auch um 1 höher, und oh Wunder, es kommt wieder 9 raus. Und jetzt vergleiche mal bitte die Symbole die die Zahlen der Neunerreihe haben. :)
Also bitte, nicht andere flamen wenn man selbst keine Ahnung hat. ;)

MfG, der Tupperdin
[20:11] <Dead> ich könnt meinen pala stundenlang ansehen und mir würd nicht langweilig werden *träum*



Zitat von »Sam«

ich finde wir sollten noch nicht schließen, wenn wir noch ein bisschen warten gibt er bestimmt sprüche von sich die man in seine sig packen kann

PWNISHER

Anfänger

Beiträge: 30

  • Private Nachricht senden

8

04.09.2009, 17:31

ACHTUNG! SPOILER! Wer selber hrausfinden will wie das Programm funktioniert sollte diesen Beitrag nicht lesen.

Naja Tobse komplett richtig war das nicht (sollte ich iwas missverstanden haben und du meintest das gleiche wie ich dann bitte ich um Verzeihung^^), es ist dennoch einfache Mathematik. Der Trick an der Sache ist, dass man in einer zehner reihe (60er Zahlen, 70er Zahlen etc.) immer auf das gleiche Ergebnis kommt. Davon gibt es insgesamt :

11-19 immer auf 9
20-29 immer auf 18
30-39 immer auf 27
40-49 immer auf 36
50-59 immer auf 45
60-69 immer auf 54
70-79 immer auf 63
80-89 immer auf 72
90-99 immer auch 81

Wenn man die Zahlen vergleicht, haben alls diese Zahlen das gleiche Symbol (und welch ein Wunder, dieses Symbol kommt auch am Ende raus^^). Aber warum? Ganz einfach: Dadurch,dass man von der Zahl beide Ziffern abziehen muss ergibt sich folgende regelmäßigkeit:

Bsp: 76
die 6 wird abgezogen dh man landet auf 70. Das passiert bei allen Zahlen da die zweite Ziffer subtrahiert sich selbst ausschaltet^^ (sprich man kommt immer auf den Anfang der Zehnerreihe^^). Dann wird die Sieben abgezogen. Dies passiert auch bei allen Zahlen der Zehnerreihe daher landet man immer auf 63^^. Das gilt für alle Zweistelligen Zahlen.

Dennoch eine nette Idee das Programm^^

Tobse

Fortgeschrittener

Beiträge: 233

  • Private Nachricht senden

9

04.09.2009, 18:07

Sach ich ja. :P

MfG, der Tupperdin
[20:11] <Dead> ich könnt meinen pala stundenlang ansehen und mir würd nicht langweilig werden *träum*



Zitat von »Sam«

ich finde wir sollten noch nicht schließen, wenn wir noch ein bisschen warten gibt er bestimmt sprüche von sich die man in seine sig packen kann

  • »minchen01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Danksagungen: 60

  • Private Nachricht senden

10

04.09.2009, 20:45

Da sieht man es mal wieder,Männer und Mathematik 8o Lasst euch einfach nur mal von ihr verzaubern 8o
Die ganze Zauberei und Magie ist Mathematik und Physik und doch lässt und eintauchen in eine Welt der Wunder.

Social Bookmarks