Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

Dracoon

Anfänger

  • »Dracoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. September 2009, 11:43

[Guide]Der Blut Todesritter

hier is mal n netter guide aus meinem gilden forum ^^


Der Blut DK oder auch liebevoll Lutschter genannt

Wo Frost lustige burst Magie Effekte haben und zwei Einhänder schwingende Berserker darstellen und der Unholy einen auf Nahkampf Hexer macht mit seinen aushilfs Ghul mit dem gesicht eines Affen, sind wir Blut Todesritter einfach nur da um denn Zweihänder von A nach B zu schwingen und dabei andere Nahkämpfer zu unterstützen.

Inhaltsangabe
1.Warum Blut?
2.Wie Mache ich Schaden?
3.Talentwahl
4.Rotation
5.Glyphe
6.Items und Stats
7.Verzauberung
8.Sockel
9.Berufe
10.Bufffood und Flask

1. Warum Blut ?

Das gute an Blut ist das ihr effektiv den Schaden eurer Mitkämpfer (inkl. euch) erhöhen könnt durch "Stärke der Monstrosität" was schonmal alle 10% mehr AP bekommen. Auslösen kann es durch Auslöschen mit einer 100% Chance und durch Herzstoß/Blutstoß mit einer 50% Chance. Und weil Blut sonst langweilig wäre haben wir noch natürlich die Bösartigkeit das unseren schaden um 20% Erhöt für 30 Sekunden nachteil 1% Schaden pro Sekunde, aber das isses doch Wert nicht wahr ? Achja ihr könnts auch auf ein anderes Ziel wirken wenn ihr wollt. Dazu besitzen wir noch Blutaura was jedem im Raid um 2% heilt.

2. Wie Mache ich Schaden ?

Kämpft in der Blutpräsenz alles andere ist Sinnfrei. Haltet eure Krankheiten auf dem Ziel drauf! Ist wie Kondome und Bier auf einer Party. Ohne machts keinen Spass.

Benutzt immer eure höchste Schaden per Rune attacke. Im falle des Blutbaumes Herzstoß, da dieses effizienter einsetzbar ist als Auslöschen.

Haut eure Runenmacht raus bevor das Maximum erreicht ist das maximiert euren Schaden, Ich haue sie immer am ende einer Rotations Runde raus um nicht den Krankheits Bonus bei Styls zu verlieren.

Benutzt eure Trinkets, Bösartigkeit, Runenwaffe und andere spielereien auf COOLDOWN!!!!


3. Talentwahl

51/13/7 Hiermit benutzt ihr eure tanzende Runenwaffe und killt nicht eure Krankheiten wenn man Auslöschen benutzt. Wenn ihr gutes Equip schon habt empfehl ich euch diese sie Skaliert besser mit den Werten
Skillungsbeispiel : http://www.wow-europe.com/de/info/basics…000000000000000



50/0/21 Das ist die Variante ohne Tanzende Runenwaffe dafür aber mit dem Gargoyle Ebenfalls eine schöne Möglichkeit besonders durch Blutverkrustete Klinge und mehr 3% Stärke durch Gierge Tote.
Skillungsbeispiel: http://www.wow-europe.com/de/info/basics…000000000000000

51/0/20 Eine Blutskillung die sind am Anfang lohnt zu wählen wen das Gear noch nicht so stark ausgebaut ist.Wahlweise können die punkte in den Blutwürmern in Mal des Blutes und Vampirblut investiert werden.
http://www.wow-europe.com/de/info/basics…000000000000000


51/0/20 Eine neue Möglichkeit um Blut zuspielen ohne Krankheiten zu benutzen
http://www.wow-europe.com/de/info/basics…000000000000000
4. Rotation

SS = Seuchenstoß
EB = Eisige Berührung
HS = Herzstoß
A = Auslöschen
T = Todesmantel

51/13/7

1. Runde: SS - EB - HS - HS - A - T
2. Runde: A - HS - HS - HS - HS - T
(Alternativ kann man Statt 2 Herzstößen ein Auslöschen mehr machen empfiehlt sich aber nur mit dem Siegel von Heigan aus Naxx 25 und einer guten Waffe)

50/0/21

1. Runde: SS - EB - HS - HS - A - T
2. Runde: SS - EB - HS - HS- HS - HS - T

51/0/20 Mit Krankheiten

1. Runde: A - EB - SS - HS - HS - T
2. Runde: HS - HS - HS - HS - A - T
3. Runde: EB - SS - HS - HS - HS - HS - T
4. Runde: HS - HS - A - EB - SS - T


51/0/20 Ohne Krankheiten
1. Runde A - A - HS - HS - T
2. Runde HS - HS - HS - HS - HS - HS - T

Bei AE Gruppen:

EB - SS - Pestilenz - HS - HS ( Und HS spamen bis Krankheiten auslaufen danach erneuern)

5. Glyphen

Erhebliche

Auslöschen Glyphe: Empfehlenswert sobald euer Gear richtung T7 geht. Skaliert mit gut mit der Ausrüstung und besonders mit der Waffe. einfach Kaufen punkt.

Eisige Berührung Glyphe: Besonders für die Gargoyle Variante empfehlswert aber auch für die Runenwaffen Variante.Da ihr damit euren Gargoyle länger Obenhalten könnt oder besser Todesmantel raushauen könnt.

Der letzte Slot ist fast euch überlassen Empfehlen würde ich allerdings die Seuchenstoß Glyphe um noch mehr Schaden rauszuholen oder die Blutstoß Glyphe die sich auch auf den Herzstoß auswirkt ist aber euch und eurer Spielweise überlassen.

Geringe

Pestilenz Glyphe: 5M Größerer Radius super bei AE gruppen. Kaufen.

Horn des Winter Glyphe: geringere kosten. wenn ihr einen Schamanen in gruppe habt nichtmal unbedingt notwendig. Raidabhängig

Blutwandlung Glyphe. Gibt euch jede Minute ein Extra HS. Kaufen.

6. Items und Stats

Rating
Basestats + DPS + Raidbuff

1AP 1.0000
1STR 2.5570
1HIT 2.6609
1APR 1.0456
1EXP 1.7023
1CRT 1.1453
1HASTE 0.5640
1DPS(Waffe) 8.9665
Spec 51/13/07

Totale DPS 3278.62

Die Testreihe und Theorie basiert auf Naxxramas 25er DPS Ausrüstung.

Angriffskraft / Stärke

Wir bekommen wie Krieger pro Stärkepunkt 2 AP. Daher ist bei uns Stärke das wichtigste Attribut da dieses durch Segen der Könige um 10% erhöht wird, aber allerdings auch noch durch andere Talente die wir besitzen, zb Veteran des Dritten Krieges.

Alle eure Angriffe werden durch Angriffskraft erhöht auch eure Zauber wie Todesmantel oder ähnliches, ebenfalls wird auch der Schaden vom Gargoyle und der Tanzenden Runenwaffe erhöt.

Ihr könnt euch ausrechnen wieviel Schaden eure Zauber machen.

B + (C x AP ) = D

B ist der Basisschaden des Zaubers, C der Angriffskraft coefficient des Zaubers, AP eure Angriffskraft und D ist der Schaden der angerichtet wird.

Beispiel
Todesmantel mit 2000 AP
443+(2000x0.15)=743

Hier die Coefficients Tabelle

Siedenes Blut 0.04
Blutseuche 0.055
Blutwürmer 0.006
Tod und Verfall 0.0475
Todesmantel 0.15
Frostfieber 0.055
Gargoyle 0.4
Eisige Berührung 0.1
Pestilenz 0.04
Strangulieren 0.06

Der Blutwürmer Basisschaden auf 80 ist 50 bei 2.0 Attackspeed
Beim Gargoyle Basisschaden auf 80 ist 150

D = Basis + C x AP und C ist hier der AP Coeeffizient

Wenn ihr Ork seid könnt ihr euer 5% mehr Pet damage Racial mit einbeziehen beim Pet coeffizient.

Beispiel

Gargoyle: 0.4 + ((0.4*10)/100) = 0.42

Das wehleidige Thema Hitcap

Trotz der Bedeutung der Stärke ist Hit-Rating (vor dem Cap) tatsächlich ein wichtiger Stat. Es gibt eine Reihe von Gründen für die Bedeutung des Hit-Rating. Zunächst einmal ein Anstieg von 1% in Hit-Rating übersetzt zu einem> 1% igen Zunahme der DPS (die von 90% -91% ist 1.11% Anstieg der Schäden). Mit der möglichen Ausnahme von Krankheitsticks, hat Hit Rating bei jeden Angriff Auswirkung bei der DPS die der Todesritter verursacht. Während sich doe Hit Einschätzung nicht einheitlich über die Angriffe auswirkt, die konsequent auf die >1% gehen. Da einige Death Knight Fähigkeiten immer noch auf einem Two-Roll-System beruhen, zb den Wert der Treffer erhöht auch den Wert der crit-Rating für Fähigkeiten wie Todesmantel.


Todesritter sind ein vier-Ressourcen-System: Runen, Runen Power, Krankheiten, und Zeit. Jede dieser Änderungen verändern sich unterschiedlich beim Verfehlen. Ein Verfehlen einer Rune kostet nicht, die Rune (Die Rune wird sofort wieder zurückerstattet.). Ein Verfehlen einer Runic Power Fähigkeit ist kostspielig, da man die Runenpower verliert unabhängig davon ob getroffen oder nicht getroffen wurde. Ein Verfehlen einer Krankheit kann nicht nur die Krankheit kosten, sondern kostet auch einen zusätzlichen Betrag des Krankheitsschaden der erforderlich ist, für eine effektive dps. und schließlich auch ein Verlust der Zeit (cast und recasting). Das kann massive auswirkung auf die DPS des Todesritters haben.

Hitcap für Special Attack
9% (special attack misschance)-> 9x32.79=295.11 Hitrating

Spellhit (Deathcoil,Eisige berührung usw. Zauber halt)
17% (base misschance) mit Virulenz und Misery -6% = 11% durch EQ wird gebraucht:
11x26.23=288.53 Hitrating
oder diese 17x26.23=445.81 Hitrating

Waffenkunde

Bei Blutskillung benötigt ihr 3,75% = 122.96 Waffenkundewertung damit euer Ziel nichtmehr Ausweichen kann.

Kritische Trefferwertung

Als Blut Todesritter ein sekundärer Stat um die 25% bis 30% sind empfehlenswert
1% entspricht 45.91 Kritwertung

Beweglichkeit

Uninteressant weils uns keinen Zaubercrit gibt.
Allerdings wenn nichts besseres vorhanden geben uns
62.5 Beweglichkeit = 1% crit und Pro Beweglichkeitspunkt 2 Rüstung

Rüstungsdurchschlag

Als Bluteinpacken wenn ihrs bekommen könnt da 70% eurer Angriffe Physisch sind.

15.39 Rüstungsdurschlagwertung(was nen wort) = 1% Ignorierte Rüstung

Tempo Wertung

1% mehr haste = 1% mehr DPS von Autoattacks

Eigentlich nicht sehr Interessant als Blut Todesritter auser ihr seid DW Exoten.

32.79 Rating ergeben 1% mehr Tempowertung

Zaubermacht

Wirkt sich auf unsere Fähigkeiten nicht aus nie

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dracoon« (9. September 2009, 12:26)


Barbarossa

Fortgeschrittener

Beiträge: 553

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. September 2009, 12:08

Super Informativ, aber leider gehen die Linke zu den Talenten nicht.
Blutelf Paladin Barbarossa
Blutelf Prister Todesmantel lvl 72
Blutelf Magier Macfrost lvl 22
Blutelf Jäger Jagtleiter lvl 11
Untoter Todesritter Baba lvl 74
Orc Hexenmeister Nihlathak lvl 64
Tauren Krieger Dertutnix lvl 45


Dracoon

Anfänger

  • »Dracoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. September 2009, 12:10

normal.. der offi is auch offline... wie jeden mittwoch von 03:00 - 11:00 =)

4

Mittwoch, 9. September 2009, 12:18

danke dir slaci^^

Dracoon

Anfänger

  • »Dracoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. September 2009, 12:21

rofl.... hier kannst nichmal nen guide posten ^^ ihnen ist es nicht gestatet im blablabla 1440 minuten... etc ....
naja hier ist der rest vom guide ^^


7. Verzauberungen und Bufffood

Runenwaffe - hier empfiehlt sich Der gefallene Kreuzfahrer proct oft und erhöt unseren Schaden enorm.

Verzauberungen

Stiefel- Eiswandler Falls kein Hitcap oder 32 AP.

Armschiene - 15 Waffenkundewertung oder 50 AP.

Brust - +10 Alle Werte.

Umhang - +22 Beweglichkeit.

Handschuhe - +44 AP oder +20 Hitrating wenn kein Hitcap vorhanden.

Beine - Eisschuppen Beinrüstung +75 ap und 22 Kritwertung

Schulter - 40 AP und 15 Kritwertung (Hodirs)

Helm - 50 AP und +20 Krit (Schwarze Klinge)



8.Sockeln

Meta:

Chaotischer Polarlichtdiamant
21 Kritische Trefferwertung und erhört den Kritische Schaden um 3%


Rot:

Klobiger Scharlachrubin
+16 Stärke
Link: http://wowdata.buffed.de/?i=39996

Präziser Scharlachrubin
+16 Waffenkundewertung
Link: http://wowdata.buffed.de/?i=40003

Orange:

Akkurater Monarchentopas
+8 Waffenkundewertung und +8 Trefferwertung
Link: http://wowdata.buffed.de/?i=40058

Geätzter Monarchentopas
+8 Stärke und +8 Trefferwertung
Link: http://wowdata.buffed.de/?i=40038

Gravierter Monarchentopas
+8 Stärke und +8 Kritische Trefferwertung
Link: http://wowdata.buffed.de/?i=40037

Gelb:

Glatter Herbstglimmer
+16 Kritische Trefferwertung
Link: http://wowdata.buffed.de/?i=40013

Massiver Herbstglimmer
+16 Trefferwertung
Link: http://wowdata.buffed.de/?i=40014

Grün:

Gezackter Waldsmaragd
+8 Kritische Trefferwertung und +12 Ausdauer
Link: http://wowdata.buffed.de/?i=40086

Klarer Waldsmaragd
+8 Trefferwertung und +12 Ausdauer
Link: http://wowdata.buffed.de/?i=40088

Violett:

Stattlicher Zwielichtopal
+8 Stärke und +12 Ausdauer
Link: http://wowdata.buffed.de/?i=40022

Zwielichtopal des Wächters
+8 Waffenkundewertung und +12 Ausdauer
Link: http://wowdata.buffed.de/?i=40034


9. Berufe

Schmied

für mehr Sockelplätze.

Juwelenschleifer

für besondere Schmuckstücke und Edelsteine.

Verzauberer

für besondere Ringe Enchants.

Lederverarbeiter

für mehr AP auf Armschienen.

Kürschner


Mehr Kritwertung

Die Berufe empfehle ich euch, weil ihr damit euren Schaden am besten erhöhen könnt.

10. Bufffood und Flask

Food

Drachenflossenfilet 40Stärke&40Ausdauer
Bombenschnapper 40Trefferwertung&40Ausdauer
Megamammutmahl 80Angriffskraft&40Ausdauer
Pochierte nordische Groppe 80Angriffskraft&40Ausdauer
Würziger Nesselfisch 40Kritische Trefferwertung&40Ausdauer
Rhinoziöses Wyrmsteak 40Waffenkunde&40Ausdauer
Herzhaftes Rhinozeros 40Rüstungdurchschlag&40Ausdauer

Flask

Fläschchen der endlosen Wut 180 Angriffskraft

wie ihr seht is der guide älter.. also die sockel einfach auf die neuen epic gems sockeln ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dracoon« (9. September 2009, 12:28)


Darki

Fortgeschrittener

Beiträge: 381

Danksagungen: 40

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. September 2009, 12:36

hm slac für blizz mag das wohl ein netter guide sein uns bringt er relativ wenig da die runenwaffe nich geht, auch sei gesagt auslöschen macht bei richtiger anwendung mehr schaden als herzstoß (wenn man ordentlich geskillt is),weiss auch nich wie derjenige der den guide verfasst hat mit der rota schaden macht aber gut ich denke ma das isn guide der auf 3.2 angepasst is. desweiter hasterating find ich persöhnlich schwachsinn dann eher stärke,hit oder crit. bufffood kann man so nehmen jedoch würde ich bei den tränken das stärke elixier und das elixier was rüstung gibt nehmen (wieder skillungsabhängig) :)
ansonsten schicker guide :)


das wars erstma von mir

lg darki



Dracoon

Anfänger

  • »Dracoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. September 2009, 12:46

epicfail !

guck ihn dir nochmal richtig an...
is ganz klar das er hier vll nich dem aktuellen stand entspricht....

nur wer sich mitm dk auskennt der sollte wissen blut lohnt siche erst mit dicker waffe.. den wenn du blut skillst ist dein schaden vom waffenschaden abhängig...

am anfan würd ich wohl auch eher die gimpen unholy skillung nehmen...

und im guide steht noch mehr als rota skillung und vz etc..
skallierung stärke <-> AP z.b is egal welche ver. hier läuft das ist fest ausgelegt..
btw...

imo ist ja eh der DW dk angesagt.. was ich persöhnlich nicht verstehe den DW kannst auch nur fahren wenn du ordentliche waffen hast.. und die dropen erst ab ulduar bzw ulduar hardmodes da findest die richtig schicken teile !

Beiträge: 151

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. September 2009, 15:19

epicfail !


jep, this thread tbh

n guide, gut und schoen... aber dann bitte nicht mit irgendwelchen specs usw die von 3.0.x version stammen...

Zitat


nur wer sich mitm dk auskennt der sollte wissen blut lohnt siche erst mit dicker waffe.. den wenn du blut skillst ist dein schaden vom waffenschaden abhängig...


achso s klar, frost un unholy dmg is nich von der waffe abhaenging o_O abgesehen davon sollen guides fuer leute sein die sich eben nicht auskennen, womit dein satz ma ziemlicher sinnlos is...

Zitat


und im guide steht noch mehr als rota skillung und vz etc..
skallierung stärke <-> AP z.b is egal welche ver. hier läuft das ist fest ausgelegt..
btw...


wie waers wenn du dann nur diese teile postest un nich den sinnlos kram der eh nicht mehr aktuell is? oder musste dafuer mehr machn als copy/paste?

Zitat


imo ist ja eh der DW dk angesagt.. was ich persöhnlich nicht verstehe den DW kannst auch nur fahren wenn du ordentliche waffen hast.. und die dropen erst ab ulduar bzw ulduar hardmodes da findest die richtig schicken teile !


woran man ma wieder sieht das du selbst nicht wirklich ahnung hast... dw dk taugt erst mit 3.2 was, wir sind, wie eigentlich bekannt sein sollte, auf 3.1.3

abgesehen davon das der dk mit allen specs waffenabhaengig wie sonstwas is, selbes zaehlt uebrigens bei allen phys. dps klassen
nur das hier warris, palas un dks am besten dran sin weil se sich n iLvL 200 epic baun lassen koennen...



soa des weiteren: haste bringt nem dk ma so ziemlich wenig, denn das einizige was mehr kommt sin auto attacks, die nicht wirklich n grossen teil des schadens ausmachn, was mir noch fehlt is die prioriaetenliste... denn str > hit is muell, zumindest pre hitcap...
"Hoffnung ist der erste Schritt auf dem Pfad der Enttäuschung."

"The difference between gods and daemons largely depends upon where one is standing at the time"

Dracoon

Anfänger

  • »Dracoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. September 2009, 16:07

was heißt nicht mehr aktuell ? rota bleibt meist die selbe.. da du immer krankheiten oben lassen musst...

finger hier nich so laut rum...
als unholy ist waffenschaden zwar auch wichtig klar aber du machst dennoch dmg mit der skillung auch wenn der waffenschaden nicht so hoch ist..
lies dir mal deine skills im unholy tree durch..

ich spiel mein dk aufm offi als mein char, und fahre ca. 5,5k dps ina hero (5er ini) und im raid irgendwo zwischen 6-7k also erzähl mir nich ich hab kein plan von meiner klasse..
version ist mal egal da mit den updates nur n paar talente generft wurden,und die trees mal n bissel abgeändert..
das hat an der spielweise fast nix geändert...

und zum dw dk...
in meinem post steht IMO .. immoment .. sprich aufm offi.. !
der guide soll einigen auch nur nen eindruck geben was auf sie zukommt wie er zu spielen ist und auf was zu achten ist..
wenn du der meinung bist alles crap ok dann fahr deine gummel dps später aber komm hier nichmit na doc mütze an und erzähl einen :khaha

Tobse

Fortgeschrittener

Beiträge: 233

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. September 2009, 16:07

[20:11] <Dead> ich könnt meinen pala stundenlang ansehen und mir würd nicht langweilig werden *träum*



Zitat von »Sam«

ich finde wir sollten noch nicht schließen, wenn wir noch ein bisschen warten gibt er bestimmt sprüche von sich die man in seine sig packen kann

Social Bookmarks