Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

tom2k

Anfänger

  • »tom2k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Oktober 2009, 12:42

"nette Community"

Irgendwo las ich, hier auf dem Castle gäbe es "eine nette Community"...

Heute morgen hatte ich ein Problem, das jeder der online war schnell selbst hätte überprüfen können. Als einzige Antwort kam - von jemand, der mir schon öfters negativ auffiel - nur lapidar die Antwort "hasch pech gehabt" ... ist DAS was ihr als nette Community bezeichnet?

Was soll es bringen per Votes auf toplist-servern neue Leute auf den Server zu bringen, wenn sie SO begrüßt werden?

Ich finds ein bisschen traurig, so wird das nie was :-(

2

Sonntag, 18. Oktober 2009, 12:56

sry, aber das müsste nu schon de tausenste topic darüber sein^^

tom2k

Anfänger

  • »tom2k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Oktober 2009, 13:04

um warum ändert sich dann nix? Wollt ihr ein Clübchen-Server sein, oder einer auf dem auch Leute spielen können und supportet werden, die nicht zum "inneren Zirkel" gehören.

Elron

Chef-Technik

Beiträge: 1 594

Danksagungen: 992

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Oktober 2009, 13:21

Hm joa, ist richtig, dass einige Leutchens sagen wir mal...sich nicht konstruktiv am Zusammenhalt der Community beteiligen (das war doch nett ausgedrückt ^^). Dazu hatten wir ja schonmal nen Thread, um ein Zitat von brighid anzuführen:

Zitat

höflichkeit anzuerziehen ist sehr schwer.
Das gilt meiner Meinung nach immernoch. Ist schon Schade, dass sich einige untereinander das Leben schwer machen müssen.

Eine effektive Möglichkeit die Leute da irgendwie umzustimmen fällt mir grad auch nicht wirklich ein. Von denjenigen, die hier angesprochen werden, wird denke ich mal nur ein kleiner Bruchteil den Thread hier überhaupt lesen (bzw generell mal im Forum etwas aktiv sein).

KrijsKriser

Schüler

Beiträge: 90

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 18. Oktober 2009, 13:24

War bei mir anfangs auch schwer, mich zurecht zufinden
Aber nachdem du erstmal eine gute Gilde gefunde hast, wird dir eigentlich recht schnell geholfen :)
Da du ja selber auch schon ab und an geholfen hattest, wäre dies bestimmtkein Problem für dich^^

Das die "alten" hier so sind gegenüber neuen kann man leider nicht ändern, stattdessen kann man versuchen sich mit den "jungen" anzu freunden und sich gegen seitig zu helfen, auch wenn die jungen meist nicht so viel Erfahrung haben wie die alten.

Nunja, ein sehr mühsiges Thema^^

Drayg666

Schüler

Beiträge: 128

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 18. Oktober 2009, 13:27

frage am rande: was warn nu das problem bei dem dich alle im stich gelassen haben?
BEWARE THE NUDELINO!

DO NOT FEED ...
JUST GIVE DA EPIX!


my work here is done
http://z0r.de/1600

tom2k

Anfänger

  • »tom2k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 18. Oktober 2009, 13:37

Hm joa, ist richtig, dass einige Leutchens sagen wir mal...sich nicht konstruktiv am Zusammenhalt der Community beteiligen (das war doch nett ausgedrückt ^^). Dazu hatten wir ja schonmal nen Thread, um ein Zitat von brighid anzuführen:

Zitat

höflichkeit anzuerziehen ist sehr schwer.
Das gilt meiner Meinung nach immernoch. Ist schon Schade, dass sich einige untereinander das Leben schwer machen müssen.

Eine effektive Möglichkeit die Leute da irgendwie umzustimmen fällt mir grad auch nicht wirklich ein. Von denjenigen, die hier angesprochen werden, wird denke ich mal nur ein kleiner Bruchteil den Thread hier überhaupt lesen (bzw generell mal im Forum etwas aktiv sein).
brighid hat mehr als Recht, aber: Ich persönlich hab die Erfahrung gemacht, daß es schon helfen kann, wenn jemand von der Administration sich der Leute annimmt, und in 3-4 Zeilen wisper denen wenigstens mal sagt, daß es so nicht geht. Garnicht drohen, oder bannen oder sonst was, schon der Hinweis ist oft schon genug. "Du hör mal, wenn alle so unfreundlich wären wie Du, dann würde das hier schnell unerträglich sein, versuch doch bitte mal ein wenig freundlicher zu sein" Sowas hilft in 99% der Fällen, viele wissen garnicht wie arschlochhaft ihr Verhalten ist bzw. wie es bei den anderen ankommt.

Ich weigere mich zu glauben, daß viele Leute so sind wie man sie im Chat wahrnimmt. Daß immer mehr geflamt wird , und daß viele nur noch antworten, wenn sie besserwissen können find ich schade, ist aber wohl nicht zu ändern, da stimme ich zu. Schade ist's trotzdem.

Misora

Anfänger

Beiträge: 31

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 18. Oktober 2009, 14:16

stimmt schon , das hier einige ziemlich unfreundlich sind (könnt ne liste aufstellen ~~ aber das lassen wir mal).
du kannst einfach nicht ändern wie menschen sind und brighid hat recht, das is wie als wenn du versuchst eine katze zu erziehen. die haben hier alle ein eigenwillen und wenn sie darauf stehn so unfreundlich zu sein , werden sie natürlich die verantwortung tragen müssen, wenn sie nicht mehr hier spielen können.

ich hoffe nicht das du dich jetzt nur wegen dem "haste pech gehabt" aufregst. :khot steh über solche dinge und ruf dir ma in erinnerung , wenn die leute öfters unfreundlich sind - das merken sich die leute hier - dann wird irgendwann denen nicht mehr geholfen.
irgendwann kapiern sie mal das ihre egoistischen und unfreundlichen, arschlochhaftigen (sry ich den grad an jemanden ~.~) verhalten wie z.B. "ich denk nur an mich :klove und meine gildenmember sind mir egal un das die im channel alle hilfe brauchen :khaha " gemasche überflüssig sind (derjenige fühlt sich hoffentlich angesprochen)

Aber wie gesagt steh drüber einige müssen die konsequenzen tragen, irgendwann hört das auf und diejenigen bekommen endlich ma ein lichtblick. (ich hoffe so schnell wie möglich) :klala

Social Bookmarks