Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

StaLKeR

Fortgeschrittener

Beiträge: 234

  • Private Nachricht senden

171

Dienstag, 11. Mai 2010, 20:40

Könnte man nicht mal Doppelte-Ehre-Tage einführen, damit mehr BG läuft (zumindest an dem Tag)...

Oder einfach mal alle Inis an den Tagen schließen :p



Achja, noch was: Können wir nicht wieder den BG-Schreier einführen, damit man wieder weiß, wieviele Leute BG angemeldet sind... So animiert man die Leute zumindest ein wenig sich anzumelden.

MfG Dead



PS: Ja, ich meinte Doppelt-Ehre-Tage :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StaLKeR« (13. Mai 2010, 23:59)


schazam15

Schüler

Beiträge: 59

  • Private Nachricht senden

172

Donnerstag, 13. Mai 2010, 22:06

du meinst wohl Doppel - Ehre - Tage xD

jeweler

Anfänger

Beiträge: 11

  • Private Nachricht senden

173

Mittwoch, 19. Mai 2010, 19:18

ein paar Vorschläge ans Castle-Team:
Große Teile von wow-castle.de für Robots und Suchmaschinen öffnen.
Neuen Usern keine leere Loginseite anbieten, sondern eine 'fette' Startseite
und Unterseiten mit guten Inhalten. Metas, Content, Links u.a. optimieren.
Vllt auch das Forum öffnen, zB. mit 'nur Leserechten' für neue Besucher.
Für mich sieht's so aus, als ob sich Castle zum Internet hin abschottet.
Gibt's dafür nachvollziehbare Gründe?
meta name="robots" content="index,nofollow" -> seltsam ...
Ein paar Banner im Netz verteilt und etwas Buschfunk werden m.M. nach
nicht ausreichen, um mehr Spieler auf den Server zu bekommen.
Dafür muss die Zugbrücke im Schloss endlich mal runtergelassen werden... ;)

Elron

Chef-Technik

  • »Elron« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 582

Danksagungen: 990

  • Private Nachricht senden

174

Mittwoch, 19. Mai 2010, 23:44

Das isn guter Vorschlag jeweler, denk ich.

Den Meta Tag umzustellen sollte denk ich mal nicht so das Problem sein, sodass auch untergeordnete Seiten (also follow) erlaubt ist. ^^


Das Forum zu Öffnen nach außen für nicht angemeldete User zum lesen kann riskant sein, da müssten wir mal genauer drüber nachdenken.

Und eehm was meinst du mit "fetter Startseite"? ^^ Also was genau stellst du dir darunter vor. ^^ Momentan is das Portal (unserer Meinung nach) auf Funktionalität ausgelegt. ^^ Sprich Accounts, Anleitungen, Chat etc. sofort aufrufbar.

jeweler

Anfänger

Beiträge: 11

  • Private Nachricht senden

175

Donnerstag, 20. Mai 2010, 22:42

> Den Meta Tag umzustellen sollte denk ich mal nicht so das Problem sein,
> sodass auch untergeordnete Seiten (also follow) erlaubt ist.
Mir geht's weniger um den einen Meta-Tag. Das war nur ein Wink mit dem Zaunpfahl. ^^
Aktuell würde ein follow auch nichts bringen, da sich die Robots ja nicht
einloggen können und außer einer leeren Loginseite nix zu lesen haben.

> Das Forum zu Öffnen... kann riskant sein...
Sicher gibt's gewisse Risiken, aber die sind - denke ich - eher gering.
Wenn Castle ernsthaft mehr Spieler sucht und sich wirklich auch weiter entwickeln möchte
(was ich hoffe!), dann solltet ihr so viel wie möglich Inhalt mit dem Internet teilen.
Die Sumas sind gierig nach passenden Informationen und Links. Beides bietet Castle
auf seiner Webseite aber NICHT an. Somit finden auch die Suchmaschinen Castle nicht.
Wenn ihr Castle öffnet, könnte der Erfolg über kurz oder lang wesentlich größer sein,
als eventuelle Risiken, von denen ich selbst aber wie gesagt gar nicht so viele sehe.

> Und eehm was meinst du mit "fetter Startseite"? Also was genau stellst du
> dir darunter vor.
Ich meine damit, dass man Startseite und Unterseiten suchmaschinenfreundlich gestaltet,
mit vielen nützlichen Informationen, die dann später von neuen interessierten Spielern
auch tasächlich gefunden werden. Wenn ich das richtig sehe, biete WoltLab dafür auch
diverse Pakete an, die sicher keine riesigen Aufwand erfordern sie einzubauen.
Dann wird zB. aus so einem Link:
index.php?page=Thread&threadID=12456" - der keine Suchmaschine interessiert -
so ein Link:
"/Fragen-zur-allgemeinen-Bedienung/t12456-Suchmaschinen-optmierung-dabei-aktivieren.html".
Dieser Link wird dann auch mit Wohlgefallen im Google-Index aufgenommen... ^^
Das Castle-Forum ist doch gut gefüllt mit Inhalten, die sich dafür eignen -
nur leider sehen diese Inhalte z.Zt. ausschließlich angemeldete Benutzer.
hier noch ein Link zum Paket Metas...

> Momentan is das Portal (unserer Meinung nach) auf Funktionalität ausgelegt.
> ... Sprich Accounts, Anleitungen, Chat etc. sofort aufrufbar.
Das finde ich auch gut so. Funktionaliät und Suchmaschinenfreundlichkeit
schließen sich ja nicht aus. Das sollte auch so bleiben. Diverse Bereiche
wie Accounts oder Chat sind für die Sumas eh nutzlos, weil sie keine
dauerhaften und lesbaren Informationen bieten.

Eine Öffnung von Castle würde zwar vllt auch etwas Mehrarbeit bedeuten,
weil man auf die Pflege der Inhalte mehr achten müsste. Aber das zahlt sich
später mit Sicherheit 10x aus. Flames sollten auch öfter mal gelöscht werden,
ohne Rücksicht auf Name und Ansehen. Konsequenz spricht sich mit der Zeit rum
und baut glaube ich auch mehr Vertrauen ggü. neuen Spielern auf.
Also nochmal: Zugbrücke runterlassen, viele Tore öffen, damit mehr neue User
den Weg ins Schloss finden... ^^

Spook

Schüler

Beiträge: 79

  • Private Nachricht senden

176

Donnerstag, 10. März 2011, 12:03

Mein Vorschlag: einfacherer Zugriff und mehr Taschenplatz


zu Verkaufsbot

Seine Preise müssten sich am AH-Durchschnitt orientieren und etwas darüber liegen. Nutzt man ihn, sollte man aber keine Wucherpreise hinnehmen müssen (wer nutzt ihn sonst?), er darf aber auch nicht Konkurrenz zu handeltreibenden Spielern sein. Schwere Sache da Ballance reinzubringen schätze ich.

Vielleicht würde es schon helfen den Spielern den Zugriff auf das AH zu erleichtern. Müsste man nicht immer so weite Wege zurücklegen, würde vermutlich auch mehr einstellt/gekauft denke ich. Also entweder mehr AHs an sich, oder so ein Argentum-Knappe-Clon für jeden, der Zugriff bietet. Das wäre der geringere Eingriff ins Handelsgeschehen, vielleicht würde das schon ausreichen ihn zu beleben.

Als Server-Neuling treibe ich relativ wenig Handel, der Grund ist schlicht Platzmangel und die lange Zeit um das AH zu erreichen. Mit 8er Taschen zu spielen nervt echt brutal will ich hier mal ganz unsachlich hinzufügen. Angel, Berufsutensilien, Questgegenstände, Verbände, Tränke, usw. ... da bleibt einfach wenig Platz für Handelsware. 80er treiben sich selten in den niederen Levelgebieten rum und entsprechend selten sind dortige Güter im AH zu finden.

Vier Hauptberufe lesen sich in der Beschreibung klasse, in der Praxis sind sie aber zu Beginn ein regelrechter Klotz am Bein. Dauernd "kein Platz mehr" und man ist gezwungen Sachen wegzuschmeissen, was man lieber zu Gold machen oder Skillen nutzen würde. Das klassische WoW-Problem. Vielleicht sollte man jedem Ersterstellten Char auf dem Acc eine größere Tasche als Willkommensgeschenk bieten ? Mehr Platz im Rucksack würde sicher auch für den Handel genutzt.

Darthdex

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Danksagungen: 12

  • Private Nachricht senden

177

Mittwoch, 18. Mai 2011, 01:37

Auf Wunsch von ein paar Spielern, erbringe ich mal den Vorschlag, die Waittimes für highrated Arenatimes auf 0 zu setzen. weil ganz wirklich, bei so wenig Leuten, die Arena spielen, erscheint es ein Ding der unmöglichkeit bei Highrates an 10 Spiele in der Woche zu kommen, weil niemand bock hat immer 10 min zu warten bis man wieder 1 Match machen kann.


FÖRDERT ARENA ! wär en erster schritt. danke

mfg Pate :yeahh:

22:08 [Diego]: ich bin jz depressiv und geh mich ritzen :'(
22:11 [Blackdahlia]: ich hab ohne witz noch nie n rogue gesehn, der nen diszi so schnell abfertigt


Orbon

Gamemaster

Beiträge: 828

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

178

Mittwoch, 18. Mai 2011, 14:13

Diesen vorschlag finde ich super, die 10 minuten wartezeit klingen nach einer ziemlichen spaßbremse, und technisch dürfte es doch eig auch kein problem sein, sie zu entfernen...

mfg Orbon
Den Tod als Gewissheit? Geringe Aussicht auf Erfolg? - Worauf warten wir noch?!

Nihalejh

Schüler

Beiträge: 91

Danksagungen: 21

  • Private Nachricht senden

179

Mittwoch, 18. Mai 2011, 16:42

Das liegt auch immer im Auge des Betrachters, ich als absolute Arenaanfängerin wäre strikt dagegen, diese Wartezeit rauszunehmen. Ich mein mal ehrlich.. soweit ich informiert bin, gilt diese "Wartezeit" doch nur für Teams, die wesentlich auseinander liegen in der Wertung?
Wieso sollte man dann die hochgewerteten Spieler noch damit belohnen, die Low Teams mit einem Instant invite abfarmen zu können?
Falls mein Wissensstand hier falsch ist, lasse ich mich ja gern korriegieren..
Aber ich finds nicht richtig das zu ändern oder rauszunehmen, weil es dann auch sicher einige gibt, die neu angefangen haben, und gleich wieder aufhören, wenn sie nur instant von den guten Teams umgebürstet werden. sry

:)
lg

Ich diskutiere nicht mit Idioten, die ziehen mich sonst auf Ihr Niveau hinunter und schlagen mich dort dann mit Erfahrung.

Darthdex

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Danksagungen: 12

  • Private Nachricht senden

180

Mittwoch, 18. Mai 2011, 17:31

apropos ^^ team envy ;D

naja egal back to topic, ja das is schon richtig, nur was halt auch teilweise so, dass ich letzte saison so 1800 hatte und das first team 1950 und trotzdem mussten wir 10 min warten, dass war iwo so behindert.. man sollte das vllt ab 1700 oder so besser koordinieren ab vllt ner bestimmten wertung garkeine waittimes und nicht diese differenz kacke da.. weil die hohen teams müssen obwohl sie technisch halbwegs ebenwürdig sind dann wegen dieser geringen differenz toleranz 10 min warten, und das meine ich is absolut sinnfrei bei so wenig leuten.

22:08 [Diego]: ich bin jz depressiv und geh mich ritzen :'(
22:11 [Blackdahlia]: ich hab ohne witz noch nie n rogue gesehn, der nen diszi so schnell abfertigt


Social Bookmarks