Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

Shuryoka

Fortgeschrittener

  • »Shuryoka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 195

  • Private Nachricht senden

1

10.01.2010, 21:43

Gildenmember abwerben WTF?! Oo

Also in der Gilde EliteSoldiers wurden bereits 5 member, die schon lange in der Gilde drinne sind von der Gilde Alliance of Dragon abgeworben. Ich habe die Personen die dafür verantwortlich waren angesprochen, doch hatte keine Antwort bekommen. Heute wurde mal wieder einer abgeworben ich habe diesen Spieler DIREKT angewhispert mit der Frage: "Hat dich diese Person(will ich nicht nennen) von meiner Gilde zu euch abgeworben?" und seine antwort lautete: " Sozusagen JA!"
Ich finde es echt unverschämt wenn sich die Gilde AOD neu aufbauen will und dafür die Member von z.B. EliteSoldiers abzieht. Ich bin mir sicher es wurden auch Member von anderen Gilden abgeworben.
Also wie gesagt da kein Member von AOD der die Spieler abwirbt mir geantwortet hat, schreibe ich diesen thread um der Gilde AOD zu sagen DAS SIE ES LASSEN SOLLEN MEMBER ABZUWERBEN!!!!!!
Gilde aufbauen OK aber NICHT wenn ihr Spieler abwerbt!!!


[20:01:46] [Laurani]: iwie.eht.hier.ast.arnix.mehr

tatarus

Anfänger

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

2

10.01.2010, 21:51

Sind das nicht auch die die einfach so Leute anschreiben?

Ich finds auch ne Frechheit aber ich kam mit dem Aod Leuten eh nie so gut klar ^^

Trotzdem ein schweres Vergehen aber andrerseits suchen sich deine Gildenmember das auch immer selbst aus :kred

Xzany

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

  • Private Nachricht senden

3

10.01.2010, 22:12

Wenn se sich abwerben lassen, dann lag ihnen entweder nix anner Gilde, oder ihr seid selber schuld. :/

Naja abwerben wirds immer geben..


"Listen well, X. There are times when we Maverick Hunters cannot afford to hesitate in pulling the trigger. We must become both sword and shield to those who cannot protect themselves - that is our sworn duty. Never forget that!"
―Commander Sigma, The Day of Σ

Manu320

Schüler

Beiträge: 173

  • Private Nachricht senden

4

10.01.2010, 22:43

So ich möchte gerne mal im Namen unserer Gilde etwas richtig stellen.
1. Werben wir bei KEINER Gilde jemanden ab. Wenn die Leute bei euch gehen dann hat das andrere Gründe wie z.B. das deren Freunde bei uns sind. Die Person die eure Gilde Heute verlassen hat hat dies auch aus dem Grund da gemacht und versicherte mir auch das sie das so zu jemanden aus eurer Gilde gesagt hat.
2. Wieso sollten wir im aufbau sein? Unsere Gilde gibt es schon sehr lange und sie hatte immer eine recht große Member zahl.
3. Hast du denn überhaupt jeden der ausgetretenen Spieler efragt warum sie gegangen sind oder denkst du dir das einfach mal so, weil du keinen anderen Grund finden kannst? Vllt. denken manche ja das unsere Gilde besser ist als deine. (Das ist keine Behauptung von mir es ist nur eine weiter andere Möglichkeit)
4. finde ich es recht unverschämt das du jetzt sofort behauptest das wir aus allen Gilden Leute abwerben ohne das du dafür i-welche anhaltspunkte hast.
Und jetzt frage ich mich auch was du mit diesem Thread erreichen willst?
-vllt einfach unsren Ruf ein wenig schädigen?
-oder das wir dir die Member ''zurückgeben''
-oder einfach nur ein wenig flamen?
Denk mal nach bevor du solche Sachen behauptest.
Mfg Manu

Trav

Schüler

Beiträge: 51

  • Private Nachricht senden

5

10.01.2010, 23:17

memberzahl =/= qualität einer gilde, wenn se abwerben dann ist ihnen das wohl nicht klar, bzw lass ich persöhnlich gerne leute gehen die sich abwerben lassen, da brauch ich nich viel hinterher fragen, da lohnt der aufwand nich
--------------------------------------------
~~> Travex - Nachtelf - Krieger - lvl 80 <~~
~~> Rylai - Nachtelf - Druidin - lvl 80 <~~
~~> Frostnub - Mensch - Magierin - lvl 80 <~~
~~> Loreia - Untote - Schurkin - lvl 80 <~~
--------------------------------------------
~~> If you want peace...prepare for war <~~
--------------------------------------------

schnatz

Anfänger

Beiträge: 1

  • Private Nachricht senden

6

10.01.2010, 23:45

ich glaub schon das das viele hier denken :khaha
...mal davon abgesehen das es unverschämt ist manche menschen mit einem satz wie "willst du nicht lieber zu uns kommen, wir sind größer/netter/besser/unternehmen mehr/ x(man setzte hier sonst einen msit ein)" versucht zu einem wechsel zu überreden. da es ja heir keine erfolge gibt die gute gilden feiern können (die hier vorhandenen raids bzw heros kann man ja mit jeder deppert random gruppe , mittlerweile sogar ohne probleme, machen -.-), folglich kann man auch keinerlei vergleiche ziehen, welche gilde hier jetzt gut und welche nicht is, das is alles nur selbstbehauptung und leider definieren sich viele über ihre memberzahl...totaler müll.
naja bin mal gespannt was das neue gildenerfolgssystem bringt (irgendwann mal) dann gibts so "überzeugungsargumente bzw versuche" gar nich mehr , bzw laufen eh ins leere. bis dahinn, muss man sich wohl mit dem abwerben, unter welchen gründen auch immer (freunde mal ausgenommen, wobei ich mich frage wieso dann die person bei ES geht und nicth die Person von AOD zu ES kommt, was scheinbar ja nich der fall is *na knackts? xD*) gefallen lassen, oder wie die person über mir schon gesagt hat, "lass sie gerne ziehen!" wenn sie meinen, liegt ihnen nich viel an der gilde^^

ak90981

Schüler

Beiträge: 64

  • Private Nachricht senden

7

11.01.2010, 00:02

mal ruhig Blut

Also ich weiß von dem heutigen Gilden-Wechsel nix, aber ich bin schon etwas länger bei AoD und fühle mich da wohl.

Ist eine aktive Gilde mit netten Leuten ( wie es vermutlich auch ein paar mehr Gilden hier gibt), aber ich habe z.B. vor ein paar Tagen erlebt, das wir die hero´s gegangen sind und jemanden aus ner anderen Gilde dabei hatten. Der jenige hat spontan überlegt die Gilde zu wechseln, dabei haben wir ihn natürlich nicht für verrückt erklärt sondern bestärkt.

Ausserdem werden bei uns Char´s/Member die nicht aktiv sind regelmäßig gekickt, spricht meiner Meinung nach für Qualiät und nicht für Quantität. Die man wohl erzeugen könnte in dem man alle nicht aktiven Char´s/member aufjedenfall in der Gilde läßt.

Ausserdem wenn jemand die Gilde wechselt ist es ja wohl seine Sache! Und muß keine Streit zwischen neuer und alter Gilde hervorrufen!

So meine Meinung!

Grüße

AK

butterfly83

Anfänger

Beiträge: 8

  • Private Nachricht senden

8

11.01.2010, 00:57

Als Gildenleader der Alliance of Dragon gebe ich hier denn auch mal mein Wort ab:

Lieber Shuryoka, wenn bei euch Member die Gilde wechseln, würde ich nicht in anderen Gilden die verantwortung dafür suchen, sondern erst mal in der eigenen und überlegen warum und weshalb soviele wechseln. Sie scheinen sich ja anscheinend nicht wohl zu fühlen.
Zweitens wieso sollen wir uns "neu" aufbauen??? Uns gibt es seit mehr als 2 Jahren. Wir haben es nicht nötig uns neu aufzubauen.

Manu und Ak haben ansich den Nagel auf den Kopf getroffen.
In diesem Sinne, wünsche ich noch eine schöne Nacht!

Neue Mitglieder sind immer herzlich willkommen!

Basti

Anfänger

Beiträge: 17

  • Private Nachricht senden

9

11.01.2010, 01:23

natürlich kann mans so sehen und damit hast du natürlich auch nicht unrecht, ich meine jeder ist schließlich selber für sein "glück" verantwortlich, jedoch sidn ABWERBEN mit einreden bzw beeinflussung und jemand der sich alleine zum kommen entshcließt zwei unterschiedliche paar schuhe. heir gehts ja nicht darum, dass ihr neue leute aufnehmt sondern anderen menschen etwas einredet um einen masse vorteil zu ziehen.
und btw ich komm mit beiden gilden gut klar, in jeder sind "spezis" und ich find das alles nen bischen übertrieben, trotzdem ist beeinflussung, um leute zu sich zu ziehen, die von alleien gar nich fragen würden, eine absolute schweinerei. aber ich weiß nicht (..und wills auch gar net wissen;) ) obs jetzt so war oder nich aber im allg. sowas macht man einfach nicht.
in diesem sinne, ab in die rinne... :knani
<a href="http://www.wow-castle.de" target="_blank"><img src="http://www.wow-castle.de/voteshop/sigs/sig.php?realm=1&char=Tiffi&style=14" border="0"></a>

jeweler

Anfänger

Beiträge: 11

  • Private Nachricht senden

10

11.01.2010, 01:48

Hi Shuryoka - gleich mal soviel: ich bin mit je einem Char in beiden Gilden und da bin ich
bestimmt nicht der Einzigste der so spielt. Bei AoD gefällts mir und auch bei euch den Elite Soldiers,
auch wenn ich nicht der aktivste Spieler bin.

Dass hin und wieder Gildenmember (ab)geworben werden halte ich für völlig normal
und würde das nicht verurteilen. Das sollte für euch eher ein Ansporn sein, die eigene Gilde
wie auch immer zu verbessern. Das ist wie im RL, Mitarbeiter und Kunden werden von
anderen Firmen abgeworben oder Fußballer wechseln die Mannschaften.
Der der abwirbt ist meistens nicht der Grund warum jemand wechselt.

Es hilft nix, da musst du dir lächelnd auf die Zunge beißen und weiter an (d)einem
Gildenkonzept arbeiten... ;)

Social Bookmarks