Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

Zabex

Schüler

Beiträge: 118

  • Private Nachricht senden

291

31.01.2010, 20:00

^^
joa, also für ne gute sig die man überall reintun kann, würd ich auch einiges zahlen :D
natürlich erst mit meinem neuen char....

cribs

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

  • Private Nachricht senden

292

31.01.2010, 20:47

btw
292

Zabex

Schüler

Beiträge: 118

  • Private Nachricht senden

cribs

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

  • Private Nachricht senden

294

01.02.2010, 00:20

294^^

patrickstar11

Anfänger

Beiträge: 52

  • Private Nachricht senden

295

01.02.2010, 00:28

295

ZerroEnna

Schüler

Beiträge: 131

  • Private Nachricht senden

296

01.02.2010, 05:36

mal noch ne rechenaufgabe^^
:elf: wie viele pfeile verschiesst unserer kleiner freund hier?
berechnen sie außerdem die kosten für die pfeile wenn ein pfeil 3,95 gold kosten(ohne mehrwertssteuer....will ich aber mit wissen^^ un für alle die nich wissen wie hoch die in deutschland ist...17%^^)
so viel spaß beim rechnen :D

Everyone has a past.
I am a bloody ...


cribs

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

  • Private Nachricht senden

297

01.02.2010, 09:48

alle 5,6 sek ein pfeil
dh 10,7143 Pfeile/Min
dh 642,857 Pfeile/Stunde
dh 15.428,57 Pfeile/Tag
dh 5.631.428,571 Pfeile/Jahr abgerundet da nur ganze pfeile verschossen werden = 5.631.428

ein pfeil kostet 3.95 G ohne MWSt die übrigens Umsatzsteuer heißt und in Deutschland nicht bei 17 sonder 19 % liegt (außer für nahrungsmittel und noch ein paar ausnahmen (7%), aber pfeile gehören nicht dazu)
also 3,95+19%=3,95*1,19=4,7005 auf cent beträge gerundet: 4,70 €
5.631.428*4,70=26.467.711,6 €

Xzany

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

  • Private Nachricht senden

298

01.02.2010, 09:58

Wollt ihr nich auch gleich ma die Mathematik widerlegen, wenn ihr scho dabei seid?:D


"Listen well, X. There are times when we Maverick Hunters cannot afford to hesitate in pulling the trigger. We must become both sword and shield to those who cannot protect themselves - that is our sworn duty. Never forget that!"
―Commander Sigma, The Day of Σ

cribs

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

  • Private Nachricht senden

299

01.02.2010, 11:24

ich könnte dir beweisen dass ein krokodil länger ist als es breit ist:

Behauptung: Ein Krokodil ist länger als breit.
Beweis:

Man betrachte ein Krokodil.
1. Es ist oben lang und unten lang, aber nur oben grün. Also ist ein Krokodil länger als es grün ist. 2. Es ist grün entlang Länge und Breite, aber nur breit entlang der Breite. Also ist ein Krokodil grüner als breit.
Aus 1. und 2. folgt: Das Krokodil ist länger als breit.

und hier der mathematische beweis dass es keine schlechte laune gibt:
http://www.youtube.com/watch?v=4feOL_1dtqI

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cribs« (01.02.2010, 11:33)


schazam15

Schüler

Beiträge: 59

  • Private Nachricht senden

300

01.02.2010, 13:38

300 :khappy

Social Bookmarks