Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed
  • »minchen01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Danksagungen: 60

  • Private Nachricht senden

1

18.06.2010, 18:07

Regeln zum lachen

I . Accountbestimmungen

§1. Account

Pro Person dürfen 2 Accounts angelegt werden. (Gamemaster bilden
hierbei eine Ausnahme). Die Verwendung von Scripts/ Addons, die eine
Steuerung von mehr als einem Charakter ermöglichen (Multiboxing), sind
verboten. Es ist nur erlaubt, sich in einer Stadt mit 2 seiner eigenen
Charaktere gleichzeitig einzuloggen und das auch nur, zum Zweck der
Erlangung von Verbesserungen durch Berufe (Verzauberungen, Sockel etc.).

§2 Accountsharing

Spieler, die den Server verlassen, haben Ihre Accounts zu löschen und
diese nicht an andere weiter zu geben, zu tauschen oder zu verkaufen.
Es dürfen keine virtuellen Gegenstände gegen „tatsächliche“
Geldleistungen verkauft oder gekauft werden.
Auch die Herausgabe der
Accountdaten zum Zweck eines Gildenaccounts ist untersagt. Das
Verleihen des Accounts wegen vorübergehender Abwesenheit ist ebenfalls
untersagt. Charaktere können für 10000 Gold bzw. einen Premiumgutschein
"Charakterverschiebung" pro Charakter - über das Ticket-System - legal
getauscht werden.

§2.1. Multi Accounting Ausnahmen

Wenn Personen aus eurer Familie oder andere mit der gleichen IP hier
spielen möchten, so könnt ihr dies über das Ticket-System melden, damit
Accounts im Falle eines Banns schneller entbannt werden können bzw. nur
der Schuldige gebannt wird. Lan-Partys müssen 5 Tage vor Beginn der
gemeinsamen Internetnutzung über das Ticket-System angekündigt werden.
Die Teilnehmer-Liste bestehend aus einem Charakter-Namen von jedem
teilnehmenden Account ist spätestens 2 Tage vor Beginn vollständig
einzureichen, um eventuelle Accountsperrungen zu verhindern.




II.
Supportbestimmungen



§3. Support


Support erhaltet ihr über Ticket-System/Forum und Teamspeak. Wollt
ihr den InGame Support verwenden, dann nutzt die Ticketfunktion.

Das Anschreiben der Gamemaster per Whisperfunktion oder SnG sollte
unterlassen werden. Viele fühlen sich dadurch nur belästigt und werden
euch dementsprechend nicht antworten. Die meisten eurer Fragen können
auch von anderen Spielern beantwortet werden, wie z.B. Standort der
Questgeber oder ideale Levelgebiete.

Administratoren sind nur für absolut wichtige Dinge zuständig, die
kein Gamemaster oder Developer erledigen kann. Erreichen könnt ihr sie
über den IRC oder per Kontakt – Button. Per PN wird kein Support
geleistet. Häufiges und penetrantes Nachfragen verhelfen euch nur dazu,
dass der Gamemaster euch ignorieren wird. Je freundlicher und geduldiger
ihr seid, desto schneller stoßt ihr auf offene Hilfe.

§4 . Gamemaster

Gamemaster sind dazu da um euch InGame, zwischen 15.00 Uhr – 21.00 Uhr (22 Uhr für Premium User), bei Fragen oder Problemen
zu helfen. Es ist ihnen untersagt euch Gold, Erfahrung oder sonstige
Sachen zu adden. Unterlasst deshalb Tickets, in denen ihr den GM um die
oben genannten Dinge bittet.

Das betreten der GM Insel ist für normale User untersagt da dieser
Ort dem Zurückziehen der GM´s dient. Ebenso wird das Beleidigen eines GM
bestraft. Wollt ihr schnellen Support, so solltet ihr euer Problem klar
und deutlich formulieren und dem GM seinen verdienten Respekt erweisen.
Der Ton macht´s.




III. InGame-Bestimmungen



§5. Charakternamen und Beleidigung


Verboten sind vulgäre, sexistische, pornografische sowie rassistische
Charakternamen. Ein Verstoß wird gemäß dem Bußgeldkatalog unten
geahndet. Bei mehrfachen Beleidigungen etc. wird dem Spieler ein
Leveldown gesetzt. Sollten diese Verstöße trotz Verwarnung öfters
auftreten oder beleidigende Äußerungen gegenüber Familien vorkommen, so
kann auch mit einem Bann gehandelt werden. Dieser wird erst nach einer
Absprache der Gamemaster vollzogen und kann sich wenn nötig nicht nur
auf einzelne Spieler beziehen, sondern auch auf ganze Gilden.

§6. Kommunikation

Diese Regeln beziehen sich auf den Chat des
RG's-WoW Servers, auf das Forum
und sind auch im Spiel zu befolgen. Spammwellen in Öffentlichen Channels
(Sagen, Schreien, Emote und SnG) sind verboten. Die Kommunikation
zwischen Spielern sollte gepflegt und höflich bleiben, das Beleidigen
anderer Spieler ist untersagt und wird nach Ermessen bestraft. Kritik
ist immer konstruktiv zu äußern, infantiles Rumgemeckere sowie
unangebrachte Kommentare werden nicht geduldet.

§7. Knigge

Um Items, Skills, Gold, Wiederbeleben oder ähnliches zu betteln ist
verboten und wird je nach Ermessen vom Team geahndet. Das Beleidigen von
Teammitgliedern in welcher Art auch immer führt zu Warnungen, welche
bei wiederholten Vorfällen auch zu einem Bann führen kann.

§8. Player vs. Player (PvP)

Leichencamping: Das sogenannte Leichencamping ist
auf dem PvP-Realm erlaubt und wird somit auch nicht geahndet oder
unterbunden. Gleiches gilt für den PvE Realm, wer dort PvP anhat kann
auch gecampt werden.

Level: Ein Spieler unter Level 10 darf in den
Startgebieten nicht attackiert werden. Außer der Lowleveler greift
zuerst an.

Raids (Schlachtzüge): Das angreifen einer
gegnerische Stadt ist zu jeder Zeit erlaubt. Beachtet jedoch, dass ihr
von jedem Feind angegriffen werden dürft. Die oben genannten Regeln
schützen weiterhin die beheimateten Spieler. Für euch gelten diese
Regeln allerdings nicht mehr, sobald ihr im Feindgebiet seid.

Arena: Untersagt ist jegliche Ausnutzung von Bugs
und Hacks, die einen Spielvorteil bringen. Desweiteren ist das bewusste
Absprechen zu Arenakämpfen untersagt, insofern "Wintrading" bzw.
"Arenapushing" betrieben wird.

§9. Cheats und Hacks

Betrugsversuche mit Hilfe von Cheats/Hacks:
Jegliche Form von Betrugsversuchen sind strengstens untersagt. Wer beim
Benutzen von Cheats oder Hacks ertappt und
gebannt wird hat kein Widerrufsrecht. Verboten sind auch Makros /
Scripts, die es euch ermöglichen im Chat
farbig zu schreiben. Da nicht einwandfrei festgestellt werden kann, ob
es sich dabei um einen Hack handelt oder nicht. Diese Sachen werden
daher wie ein Hack behandelt und auch so bestraft.

Bugusing: Wer einen gefundenen Bug zum eigenen
Vorteil ausnutzt und nicht meldet, hat mit Nachwirkungen zu rechnen.
Bitte meldet gefundene Bugs und nutzt diese nicht aus!

Bots/Script: Das nutzen von Bots/Script zum leveln,
farmen oder sonstige Sachen ist verboten.

Addons: Das nutzen von folgenden Addon´s ist
verboten: [b]UnderAchiever, GM-Helper [/b]

§10. Annahme von Geschenken durch Teammitglieder

User, welche von Teammitgliedern Gold, Items oder sonstiges geaddet
bekommen, ohne das es einen Supporttechnischen Hintergrund hat, müssen
dies unverzüglich melden. Wir kontrollieren regelmäßig die Logs, so dass
es spätestens dann auffällt wenn Geschenke, Items, Gold etc. behalten
werden. Daher hat es keinen Sinn zu hoffen das es niemand bemerkt.
Solches Fehlverhalten durch den User, führt zum permanenten Bann. Meldet
daher solche Missstände, damit wir das entsprechende Teammitglied
entfernen können, bevor noch mehr Schaden entsteht.




IV. Allgemeine Bestimmungen



§11. Inaktivität


Ungenutzte Accounts werden nach 8 Wochen unwiderruflich gelöscht. Bei
geplanter längerer Abwesenheit sollte der Account per Kontakt- Button
Bescheid in den Urlaubsmodus versetzt werden. Ansonsten kann es zur
Accountlöschung kommen.

§12. Einverständnis

Mit dem Erstellen eines Accounts auf dem RG's WoW Server akzeptieren Sie alle Regeln und sind
jederzeit zur Verantwortung zu ziehen. RG WoW gehört nicht zu Blizzard und bietet euch
lediglich die Möglichkeit sich kostenfrei über WoW zu
informieren und es auszuprobieren. Wir stehen in keinerlei Konkurrenz zu
Blizzard und sind völlig kostenfrei. Es handelt sich lediglich um ein
privates Projekt.

§13. Betrugsschutz / Item- bzw. Goldverlust

Wir werden euch keinerlei Items, Gold etc. erstatten, wenn Ihr Opfer
eines Betruges werden solltet. (Beispiel: Ihr zahlt einem anderem
Spieler Gold, damit er euch durch eine Instanz zieht, der Spieler nimmt
das Gold und verschwindet einfach.). Das gleiche gilt für Sachen, die
Ihr durch einen Serverdown verloren habt.

§13.1 Fremdserver Charakter Tausch

Wir werden euch keine Charakter, die euch bei einem Tausch mit einem
Spieler, eines anderen Offiziellen- / Privatserver gestohlen werden,
zurückholen oder ersetzen. Sollte für etwas derartiges in unserem Forum
geworben werden, muss der §13.3 der Serverregeln
komplett am Ende des Beitrags in Fett, roter und gut leserlicher Schrift
eingetragen werden. (Beispiel: Ihr geht auf das Angebot, eines Spielers
im Forum ein und Tauscht eine Anzahl eurer Charaktere, gegen den
Account des anderen Spieler, dieser hat die Charaktere bekommen und gibt
euch nicht seinen Account wie abgesprochen.)

§13.2 Anbieten von Dienstleistungen für Ingame Vergütung

Solltet Ihr für sowas im Forum werben, muss am Ende
des Beitrags folgendes in Fett und Rot, in einer gut leserlichen Schrift
stehen:

§13.3 Bitte beachte zu diesem Angebot den §13, §13.1 und
§13.2 der Serverregeln!






Mann gehts uns guuuuuuuut

Xzany

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

  • Private Nachricht senden

2

18.06.2010, 18:35

4.2 - Arena: Untersagt ist jegliche Ausnutzung von Bugs und Hacks, die einen Spielvorteil bringen. Desweiteren ist das bewusste Absprechen zu Arenakämpfen untersagt, insofern "Wintrading" bzw. "Arenapushing" betrieben wird.

So stehts bei uns..

Bei RG:

Arena: Untersagt ist jegliche Ausnutzung von Bugs
und Hacks, die einen Spielvorteil bringen. Desweiteren ist das bewusste
Absprechen zu Arenakämpfen untersagt, insofern "Wintrading" bzw.
"Arenapushing" betrieben wird.

Na wer hat bei wem geklaut?:D

Und ich merk gerade da sind noch mehr gleiche Regeln.. ouh man :D:D


"Listen well, X. There are times when we Maverick Hunters cannot afford to hesitate in pulling the trigger. We must become both sword and shield to those who cannot protect themselves - that is our sworn duty. Never forget that!"
―Commander Sigma, The Day of Σ

3

18.06.2010, 19:07

yüah fail fail fail :D

  • »minchen01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Danksagungen: 60

  • Private Nachricht senden

4

18.06.2010, 20:12

So nun kann ich weiter posten...das beste kommt jetzt^^

V. Bußgeldkatalog





§ B1. Anfrage auf Acc-Tausch:

21 Tage Bann


§ B2. Beleidigungen, Sexuelle Anspielungen, Verbale
Anstiftung zur Gewalt / Drogenkonsum, Rassistische Äußerungen und
Verbreitung illegalen und pornografischen Inhalts, je nach Schwere
:


1Tag bis Permanenter Bann

§ B2.1 Drohung in
jeglicher Form:
10 Tage Bann

§ B3. Buguse:

§ B3.1 Temporäre Verbote
§ B3.1.1
Missachten der Temporären Verbote
:
6
Tage Bann


§ B3.1.2 Bei neuen temporären Verboten:

am 1.Tag: Verwarnung
ab 2.Tag oder im
Wiederholungsfall: 6 Tage Bann

§ B3.2
Ausnutzen von offensichtlichen Bugs die noch nicht bekannt waren:


bis 9 Tage Bann

§ B4. Multiboxing:

gemeint ist hierbei das Ziehen/Leveln der eigenen Chars (Twinks) mit
Hilfe eines eigenen höherstufigen Chars, oder das Bespielen von
Schlachtfeldern und / oder Instanzen mit mehreren eigenen Charakteren
zugleich.
45 Tage Bann, -10 Level für jeden beteiligten Char,
wenn der Char zu niedrig ist wird er gelöscht


§ B5. Anschreiben
eines GMs ohne Ticket und dessen Aufforderung
:


bis 20min Mute

§ B6. Verwenden/Besitzen und Verbreiten
von Hacks sowie Werbung für andere Server
:

Permanenter
Bann


§ B7. Acc-Sharing = Weitergabe der Accountdaten (Name +
Passwort) an andere Spieler
:

45 Tage
Bann


§ B8. Name des Chars entspricht nicht den Serverregeln:

Kostenpflichtige Umbenennung mit dem Premium Rename
(5 Euro) oder für 5000G - pro fehlende 250G gibt es 1 Tag Bann

(Chars bis Level 15 werden gelöscht und der Spieler wird 20 Tage gebannt
- es sei denn es sind auf dem Account 5000 Gold auf einem Char
vorhanden, über Level 15 ist Gold Pflicht - wenn keines vorhanden ist
kommt der Bann als Ausgleich)


§
B9. Allgemeiner Verstoß gegen die Serverregeln
:


10 Tage Bann bis zum permanentem Bann (wird nur angewendet wenn die
Strafe nicht schon durch einen anderen Punkt im Bußgeldkatalog
festgelegt ist)


§
B10. Dauer-AFK im BG
:


Dauerhaft durch Addons oder andere Tools, ins BG joinen und dort
nicht am Kampf teilnehmen.
3 Wochen Bann, Ehre wird auf 0 gesetzt,
Entfernung aller BG-Abzeichen und je nach Ermessen des GMs, werden auch
die PvP Items entfernt, die man sich für Ehre und Marken kaufen kann. Im
Wiederholungsfall, bis zum permanenten Bann.


§
B11. Ändern des Passwortes vom "World" Channel:


es erscheint eine Meldung beim ändern des Passwortes, davon einen
Screen an einen GM per Ticket schicken, beim erstem Mal 6 Tage Bann,
beim 2 Mal 12 Tage Bann und beim 3 und allen weiteren Vorfällen dieser
Art 16 Tage Bann.



Dieser Katalog gilt als Richtlinie, die GM`s haben im Einzelfall
und bei nicht aufgeführten Verstößen zu entscheiden, welche Strafe
angemessen erscheint.

Desweiteren kann im Wiederholungsfall die
Strafe für die einzelnen Verstöße bis auf einen permanenten Bann
angehoben werden.

Dieser Katalog kann sich ständig
ändern! Schau also lieber einmal öfter vorbei als einmal zu wenig.
Änderungen zur vorherigen Version werden in Rot und Fett angezeigt.

Ibitak

Schüler

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

5

19.06.2010, 07:32

Dagegen herrscht bei uns ja fast Anarchie.
Klingt außerdem alles irgendwie nach Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen für die gelangweilten GMs.

Samantha

unregistriert

6

19.06.2010, 23:32

§ B4. Multiboxing:

gemeint ist hierbei das Ziehen/Leveln der eigenen Chars (Twinks) mit
Hilfe eines eigenen höherstufigen Chars, oder das Bespielen von
Schlachtfeldern und / oder Instanzen mit mehreren eigenen Charakteren
zugleich.
45 Tage Bann, -10 Level für jeden beteiligten Char,
wenn der Char zu niedrig ist wird er gelöscht


wer spielt nach 45 tagen bann denn bitte da weiter O.O?


§ B8. Name des Chars entspricht nicht den Serverregeln:

Kostenpflichtige Umbenennung mit dem Premium Rename
(5 Euro) oder für 5000G - pro fehlende 250G gibt es 1 Tag Bann

(Chars bis Level 15 werden gelöscht und der Spieler wird 20 Tage gebannt
- es sei denn es sind auf dem Account 5000 Gold auf einem Char
vorhanden, über Level 15 ist Gold Pflicht - wenn keines vorhanden ist
kommt der Bann als Ausgleich)


und das ist einfach nur noch lachhaft.

kleine zusammenfassung:


-hier kann man im irc und ingame jederzeit n gm ansprechen, da wird man für gebannt.
-hier kann man sich jederzeit im irc n renam holen, da wird man für 20 tage gebannt oder man bezahlt 5€ oder man bezahlt 5000g oder n bisschen gold und n bann.
-hier kann man jederzeit mit 2 oder 3 oder 10 accounts online gehen, da hat man 1 1/2 monate spielpause

3:0 für castle zur halbzeit , aber da geht doch bestimmt noch was

  • »minchen01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Danksagungen: 60

  • Private Nachricht senden

7

20.06.2010, 00:45

Naja vllt versuchen sie,die Leute zu therapieren^^ schneller bekommste sie nicht weg von WoW...grins.

Ibitak

Schüler

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

8

21.06.2010, 10:04

Trotzdem ist bei denen nicht alles schlecht und einiges könnten wir sogar von denen noch lernen.
Z.B. sind sie auf den Vote-Seiten immer ganz vorn dabei, dagegen sind wir wirklich fast nur eine Randnotiz.

Aber was sollen die zu Tausenden gebannten Spieler dort auch anderes machen, da bleibt denen ja nichts anderes übrig als reumütig den ganzen Tag nur zu voten?
Auf manchen Vote-Seiten haben die ja schon am Monatsanfang fast 10000 Votes zusammen, da muss es wirklich ganze Heerscharen gebannter Spieler geben.

Social Bookmarks