Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

heXagon

Profi

  • »heXagon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 592

Danksagungen: 470

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 8. August 2010, 15:40

T9-Set für alle und jeden

Soo, still und heimlich wurde heute morgen gegen 11:35 die Regel zum Charaktertransfer abgeändert.
Verfügbar sind jetzt scheinbar das komplette T9-Set (iLvl 213?!), samt 200er Off-Parts, falls Thor sich da nicht verschrieben hat.

Wo ist der Sinn dahinter? Wieso sollte man dann noch auf den Server transen, wenn man instant volles T9-Set hat, was auf anderen Servern ggf. durch PDK viel leichter erreichbar ist? Wo ist der Progress für die neuen Spieler?

Und wieso geschieht sowas still und heimlich, so dass man da nur zufällig drüberstolpern kann?

Elron

Chef-Technik

Beiträge: 1 576

Danksagungen: 990

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 8. August 2010, 16:04

Hm alllsoo.

Das T9 ist lediglich die maximal Equiplevelgrenze (und nein, es ist nur das kleine T9 verfügbar, Itemlevel hat Thor anscheins nicht angepasst).

Wenn jemand höherwertigeres Equip hat oder Equip was es bei uns nicht gibt, fällt derjenige in der Regel aufs Nächstverfügbare zurück, und das ist mit dem T9 gemeint. Dein Thread hört sich so an als würd man das immer bekommen. :p Hieße wenn jemand Equip größer bzw gleich T9 hat, bekommt er nur T9.

Und zum Thema still und heimlich: Als das eingeführt wurde stand in einem Thread dazu drinne, dass das bei neuen Ini Öffnungen angepasst wird, denke ich.

Da jetzt alle T9 durch FOS gefarmt haben, besteht somit für uns kein Grund mehr, Leuten die mit T10 ankommen nur noch Popels T7.5 dafür zu geben, was somit für Neulinge das Transen unattraktiv gestalten würde, wenn man für sein T10 nur T7.5 bekommen würde.

Die Itemlevel müssten dann noch angepasst werden.

heXagon

Profi

  • »heXagon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 592

Danksagungen: 470

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 8. August 2010, 16:24

Und was machen die Leute dann noch auf WoW-Castle? Es geht doch derzeit schon um die Beschäftigung, denn wenn man nirgends noch Loot erhält dann ist das absoluter Grobfug. Dann tritt Langeweile ein, schneller als man denkt. Dann führt das wieder dazu, dass die, die alles haben und keinen Progress verspüren, den Server verlassen. Tut mir Leid, das ist meine Meinung. Ob da jetzt was von "wird angepasst" steht oder nicht ist da eigentlich recht irreleveant.

Was will man in WoW, wenn es nichts gibt was man erreichen kann - Berufe skillen, Rezepte farmen, Ruf farmen ausgenommen.
Es geht nicht einmal darum, dass wir einen Nachteil erfahren würden - dem ist sicher nicht so. Es geht wirklich nur darum, dass man die Leute so aber nicht festhalten kann.

Elron

Chef-Technik

Beiträge: 1 576

Danksagungen: 990

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 8. August 2010, 16:38

Dass die Sache ein zweischneidiges Schwert ist, haben wir auch schon festgestellt hexa. ^^

Die Mehrheit des Teams ist der Meinung, dass es schädlicher ist (in Hinsicht auf die Attraktivität eines Chartransfers), wenn man für sein T10 nur Gammelequip bekommt, weil man dann erst überhaupt nicht auf den Server kommt.

Davon abgesehen, dass sich die Progress Geschichte ja in Zukunft noch ändern kann, mag es wohl welche geben, bei denen das wohl so zutrifft, wie du es beschreibst. Allerdings haben wir wie gesagt, dass andere bei der Entscheidung schwerer gewichtet, weil man dann erst gar nicht aufn Server kommt.

Zitat

Ob da jetzt was von "wird angepasst" steht oder nicht ist da eigentlich recht irreleveant.
Das war nur die Antwort auf deinen Punkt vonwegen, dasses heimlich geschehen ist. Ich hab damit nicht angefangen. :p

Social Bookmarks