Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

11

12.08.2010, 21:58

pvp vor inis is tollster pvp :)

ps : immer alles wegen pedoeli!

brighid

AdministratorIN

Beiträge: 846

Danksagungen: 37

  • Private Nachricht senden

12

12.08.2010, 21:59

ja bak hatte bis vor kurzem auch keiner was gegen. wenn sie sich nich leute ausgesucht hätten die nicht gerafft haben das sie in der ini automatisch geflaggt werden wenn sie heilen/buffen. und sich da positioniert hätten um die dann zu killen.
Nicht weil es unerreichbar ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es unerreichbar.

Hüte Dich vor Menschen die schon verletzt wurden.
Sie haben gelernt zu überleben.


heXagon

Profi

  • »heXagon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 592

Danksagungen: 470

  • Private Nachricht senden

13

12.08.2010, 22:09

Dieses Phänomen hat sich doch mittlerweile erledigt. Wieso muss direkt wegen kleinsten Lapalien der Holzhammer gezückt werden, Regel hin oder her? Ihr habt doch die Screenshots von besagtem Vorfall, ist der Schaden wirklich so groß gewesen? Haben wir Elitess in seinem Spiel so außerordentlich stark behindert, dass es 24 Stunden Pause rechtfertigt? Oder war es ein kleiner neckischer Spaß bei dem effektiv keinem ein Haar gekrümmt wurde?

Effektiv war zumindest ich nicht auf einen Kill aus - ob man das aus den Screenshots schließen kann ist für mich fraglich.


Ich kenne btw deine Teamgröße und betreibe mit einigen von Ihnen rege Kommunikation, daher schließe ich auf das Team-Meinungsbild, nicht dass du denkst das käme alles von ungefähr. Sicherlich möchte ich dir nicht die unabhängige Gesetzgebung absprechen, du hälst schließlich deinen Namen für das alles hier hin. Wenn ich jedoch hier spiele möchte ich die Ausgestaltung als Spieler so beeinflussen können, dass wir alle halbwegs zufrieden spielen können. Dieses Recht muss mir doch irgendwie ermöglicht werden - z.B. in Form solch einer Diskussion.

brighid

AdministratorIN

Beiträge: 846

Danksagungen: 37

  • Private Nachricht senden

14

12.08.2010, 22:14

wieso forderst du aber dieses recht für dich ein gestehst es aber anderen gleichzeitig nicht zu.
hexa geschmäcker sind nun mal verschieden. und es hätte diese regel nie gegeben wenn es nicht plötzlich beschwerden gehagelt hätte von gamern die sich überrannt fühlten.
denen sprichst du das recht der mitgestaltung dann ab damit du deinem vergnügen frönen kannst.
vor allem da die regel nur den ini eingang betrifft und der rest der wow welt doch um einiges grösser ist wo beliebig gekloppt werden kann. daraus kann ich leider nur einen logischen schluss ziehen. nämlich das es genau auf die spieler abzieht die das nicht wissen. denn die paar meter verbotene zone sind doch eigentlich nicht tragisch.

btw halte ich nicht nur meinen namen dafür hin es kostet mich auch eine ganze menge hexa :)
Nicht weil es unerreichbar ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es unerreichbar.

Hüte Dich vor Menschen die schon verletzt wurden.
Sie haben gelernt zu überleben.


heXagon

Profi

  • »heXagon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 592

Danksagungen: 470

  • Private Nachricht senden

15

12.08.2010, 22:19

Die Damen und Herren haben ihre Regel doch erhalten, sie haben mitbestimmt. Besagte Regel ist höchstwahrscheinlich bekannter als der ganze Rest des Regelwerks.

Worum es mir im Moment geht ist die Verhältnismäßigkeit von PvP-Akt zu einem zeitweisen Bann, einmal abgesehen davon, dass meine 24 Stunden Pause potentiell einen erhöhten sozialen Wert haben.

Ist das wirklich die härte der Bestrafung die ihr weiterführen möchtet?

brighid

AdministratorIN

Beiträge: 846

Danksagungen: 37

  • Private Nachricht senden

16

12.08.2010, 22:22

wenn du meinen oberen thread gelesen hast beschäftigen wir uns ja mit dem problem :)
es muss noch getestet werden und dann wird die regel wieder abgeschafft. dann kommen aber auch nur noch die freiwillig geflaggten aus den inis^^
Nicht weil es unerreichbar ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es unerreichbar.

Hüte Dich vor Menschen die schon verletzt wurden.
Sie haben gelernt zu überleben.


Samantha

unregistriert

17

12.08.2010, 22:46

wenn du meinen oberen thread gelesen hast beschäftigen wir uns ja mit dem problem :)
es muss noch getestet werden und dann wird die regel wieder abgeschafft. dann kommen aber auch nur noch die freiwillig geflaggten aus den inis^^


O.O nenn mir bitte mal jemand der sich absichtlich vor instanzen stellt, und wartet auf diejenigen die daraus kommen, und bitte antworte nicht mit "da gibt es genug" ..

brighid

AdministratorIN

Beiträge: 846

Danksagungen: 37

  • Private Nachricht senden

18

12.08.2010, 22:49

sam.... nerv nicht. es gab genug denn plötzlich wurden wir mit beschwerden bombadiert. sonst wäre diese regel ja nie gekommen gabs ja vorher auch nicht.
Nicht weil es unerreichbar ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es unerreichbar.

Hüte Dich vor Menschen die schon verletzt wurden.
Sie haben gelernt zu überleben.


19

12.08.2010, 23:01

wenn du meinen oberen thread gelesen hast beschäftigen wir uns ja mit dem problem :)
es muss noch getestet werden und dann wird die regel wieder abgeschafft. dann kommen aber auch nur noch die freiwillig geflaggten aus den inis^^


O.O nenn mir bitte mal jemand der sich absichtlich vor instanzen stellt, und wartet auf diejenigen die daraus kommen, und bitte antworte nicht mit "da gibt es genug" ..
ich hab früher stundenlang vor inis gewartet um diese leute anzugreifen, oder vor den inis um ihren raid kaputt zumachen :D bc zeiten saß ich mit darki bj und ele bis 6uhr oda so vor kara und so und haben devils abgefangen, das waren zeiten <3

Mfg Bak.. meoooow :3

Abiona

Schüler

Beiträge: 62

  • Private Nachricht senden

20

12.08.2010, 23:13

also da es hier ja um meinen char geht sag ich auch mal was dazu=)

zu aller erst mal ist das von wegen nie unter 50% gelogen der dudu war kurz vorm verrecken als ich zu ulmo sagte ihr sollt gefälligst aufhören weil sonst ich wieder rauskomme. darauf meinte ulmo auch gleich dann solltest dich aber beeil weil der dudu gleich kippt. so viel erst mal dazu

dann kommt noch dazu das nicht nur hexa sondern auch ulmo ihren spaß damit hatten auf den char zu kopfen und ich mir hinter noch anhören durfte wie lächerlich es doch ist das ich etwas dagegen sag das mein char als er vor fos stand und nicht mal bespielt war (eli war nämlich afk) fast ungehauen wird. und wenn ihr euch nicht an eine regelung halten könnt und immer und überall pvp betreiben wollt müsst ihr euch eben an andere pvp-liebhaber wenden und nicht an die chars von leuten von denen ihr wisst das sie pvp net abkönnen. und wenn ihr das dann doch macht seit ihr selber schuld und müsst eben auch mal damit rechnen das der schuß nach hinten los geht.

jemanden mit dem man sich gut versteht mal nen headnut oder so zu geben sag ich nix aber man sollte die grenzen nicht überschreiten.
Prinzipiell mag ich erst mal NIEMANDEN!

Social Bookmarks