Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

StaLKeR

Fortgeschrittener

  • »StaLKeR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 23. Oktober 2010, 23:33

Crash to Desktop

Guten Abend,

voller Hilflosigkeit wende ich mich mal an die Forum-Muffel.
Es geht sich um folgendes: Ich hab mir im März diesen Jahres das Spiel Bad Company 2 geholt und es sofort lieb gewonnen.
Beim Spielen traten keine Probleme auf und ich konnte mehrere Stunden am Stück im Multiplayer spielen.
Das hat sich vor gut 2 Monaten leider geändert.
Immer, wenn ich BC2 spiele, läuft das ganze dahin hinaus, dass ich nach 10-15min ohne und manchmal auch mit einer Fehlermeldung auf dem Desktop lande.
Das gleiche tritt auch bei GTA 4 auf. Zuerst ging alles ganz normal, aber seit dem besagtem Zeitraum hängen sich beide Spiele konsequent nach maximal 20min Laufzeit auf.
Ich kann mir das einfach nicht erklären.
Von Treiber-Updates,Firewall-Komplett-Abschaltungen über RAM-Prüfung (memtest86 10 Stunden nachts laufen lassen) bis hin zur neuen System-Aufsetzung habe ich alles ausprobiert.
Seltsamer Weise kann ich WoW ohne Fehler spielen, und das stundenlang.
Ich hab meinen PC aus Reperatur-Gründen - ich bin essen gegangen und als ich wieder kam, war die Kiste aus und ging nicht mehr an - vor knapp 3 Wochen einmal zum PC-Fritzen gebracht und die haben mir das gleiche Mainboard und ein etwas besseres Netzteil (ich hatte auf beiden Sachen noch Garantie drauf, nur das passende Netzteil war leider nicht mehr lieferbar) eingebaut. Ich hab mich dann noch vergewissert, dass alles voll einsatzfähig ist und ich mit dem System auch soweit die Spiele (also BC2 und GTA 4) spielen kann, aber irgendwie scheint der Wurm drin zu sein.
Was auch kurios ist, ist die Tatsache, dass ich in dem Zeitraum, wo beide Spiele einwandfrei gingen bis zum jetztigen Stand der Dinge, keine einzige Systemänderung vorgenommen habe.

Und jetzt meine Frage/Bitte: Gibt es hier jemanden, der ein ähnliches Problem hatte/hat und mir in der entsprechenden Sache helfen könnte? Ich verzweifle langsam!

MfG Dead


------------------
System Information
------------------
Time of this report: 10/23/2010, 23:27:30
Machine name: R2D2
Operating System: Windows Vista™ Home Premium (6.0, Build 6002) Service Pack 2 (6002.vistasp2_gdr.100608-0458)
Language: German (Regional Setting: German)
System Manufacturer: System manufacturer
System Model: System Product Name
BIOS: BIOS Date: 11/04/09 11:25:13 Ver: 08.00.14
Processor: AMD Phenom(tm) 9850 Quad-Core Processor (4 CPUs), ~2.5GHz
Memory: 3326MB RAM
Page File: 1504MB used, 5376MB available
Windows Dir: C:\Windows
DirectX Version: DirectX 11
DX Setup Parameters: Not found
DxDiag Version: 7.00.6002.18107 32bit Unicode

------------------
------------------

Card name: NVIDIA GeForce 9800 GTX/9800 GTX+
Manufacturer: NVIDIA
Chip type: GeForce 9800 GTX/9800 GTX+
DAC type: Integrated RAMDAC
Device Key: Enum\PCI\VEN_10DE&DEV_0612&SUBSYS_82A61043&REV_A2
Display Memory: 1905 MB
Dedicated Memory: 497 MB
Shared Memory: 1407 MB
Current Mode: 1680 x 1050 (32 bit) (60Hz)
Monitor: PnP-Monitor (Standard)
Driver Name: nvd3dum.dll,nvwgf2um.dll,nvwgf2um.dll
Driver Version: 8.17.0012.6089 (English)
DDI Version: 10
BGRA Supported: Yes
Driver Attributes: Final Retail
Driver Date/Size: 10/8/2010 10:38:00, 10021992 bytes
WHQL Logo'd: Yes

------------------


Dazu noch folgendes:
- Vom Bios-Update lass ich die Finger, davor hab ich einfach zuviel Respekt
- 4 GB RAM sinds
- für mehr Infos, einfach Bescheid sagen
- BC 2 hat im Grafikauswahlmenü immer 1600x1050 (59Hz) stehen, das wären ja 1 Hz zu wenig
- und ja, mein PC hat den Untergang vom Todesstern miterlebt
- der Smilie ist nicht von mir

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Dead« (25. Oktober 2010, 23:04)


Jeff

Administrator

Beiträge: 666

Danksagungen: 38

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Oktober 2010, 10:05

> dass ich nach 10-15min ohne und manchmal auch mit einer Fehlermeldung auf dem Desktop lande.
Hast du die Fehlermeldung die da manchmal kommt?

StaLKeR

Fortgeschrittener

  • »StaLKeR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Oktober 2010, 12:33

"Das Programm hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden" oder wahlweise auch "Das Programm funktioniert nicht mehr"

Bei Problemberichte und - lösungen steht zB folgendes, wenn ich die einzelne Berichte aufrufe:

----------

Problemsignatur
Problemereignisame: APPCRASH
Anwendungsname: BFBC2Game.exe
Anwendungsversion: 1.0.1.0
Anwendungszeitstempel: 4c2230dd
Fehlermodulname: StackHash_1ee9
Fehlermodulversion: 0.0.0.0
Fehlermodulzeitstempel: 00000000
Ausnahmecode: c0000005
Ausnahmeoffset: 00000000
Betriebsystemversion: 6.0.6002.2.2.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: 1ee9
Zusatzinformation 2: cdef660e625b2e954b823ba9b6303fdd
Zusatzinformation 3: 619d
Zusatzinformation 4: 204ce925fa23b22be9ad9eac3c71ab8c

Weitere Informationen über das Problem
Bucket-ID: 1938761060

------------
oder auch:
............

Problemsignatur
Problemereignisame: APPCRASH
Anwendungsname: BFBC2Game.exe
Anwendungsversion: 1.0.1.0
Anwendungszeitstempel: 4c2230dd
Fehlermodulname: StackHash_1a0c
Fehlermodulversion: 0.0.0.0
Fehlermodulzeitstempel: 00000000
Ausnahmecode: c0000005
Ausnahmeoffset: 00000000
Betriebsystemversion: 6.0.6002.2.2.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: 1a0c
Zusatzinformation 2: a65e798d53aa6079c4479dae319f9e7a
Zusatzinformation 3: fd3f
Zusatzinformation 4: 71c5fc7ddb34b221eb75603cd6824459

Weitere Informationen über das Problem
Bucket-ID: 1939003136

-----------
oder dieses hier (tritt wohl häufiger auf):
...........

Problemsignatur
Problemereignisame: APPCRASH
Anwendungsname: BFBC2Game.exe
Anwendungsversion: 1.0.1.0
Anwendungszeitstempel: 4c2230dd
Fehlermodulname: ntdll.dll
Fehlermodulversion: 6.0.6002.18005
Fehlermodulzeitstempel: 49e03821
Ausnahmecode: c0000005
Ausnahmeoffset: 0003e13d
Betriebsystemversion: 6.0.6002.2.2.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: fd00
Zusatzinformation 2: ea6f5fe8924aaa756324d57f87834160
Zusatzinformation 3: fd00
Zusatzinformation 4: ea6f5fe8924aaa756324d57f87834160

Weitere Informationen über das Problem
Bucket-ID: 1938643463

...........
oder auch das:
...........

Beschreibung
Aufgrund eines Problems kann dieses Programm nicht mehr mit Windows kommunizieren.

Problemsignatur
Problemereignisame: AppHangB1
Anwendungsname: BFBC2Game.exe
Anwendungsversion: 1.0.1.0
Anwendungszeitstempel: 4c2230dd
Absturzsignatur: d646
Absturztyp: 2561
Betriebsystemversion: 6.0.6002.2.2.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031
Zusätzliche Absturzsignatur 1: 0a7cec74a3eddce85aafa883db3b665c
Zusätzliche Absturzsignatur 2: 5f1e
Zusätzliche Absturzsignatur 3: 5e13b1ff7cd0ca84b8cb2f3f604ff11d
Zusätzliche Absturzsignatur 4: d646
Zusätzliche Absturzsignatur 5: 0a7cec74a3eddce85aafa883db3b665c
Zusätzliche Absturzsignatur 6: 5f1e
Zusätzliche Absturzsignatur 7: 5e13b1ff7cd0ca84b8cb2f3f604ff11d

Weitere Informationen über das Problem
Bucket-ID: 1444082726

.............


Ich kann damit absolut 0 anfangen :P

MfG Dead

Jeff

Administrator

Beiträge: 666

Danksagungen: 38

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 24. Oktober 2010, 13:46

Also da dein World-of-Warcraft ja läuft, iss ja erstmal alles i.O. -
da wir ja hier auch ein World-of-Warcraft-Forum sind... :D

Besser wärs sicher auch, du fragst erstmal in diversen BC-Foren wie hier...,
wenn du es nicht schon gemacht hast...
Ferndiagnose iss schwierig. Sieht aber nach Vista/BC-Problem aus.
Vista iss ja eh net so das stabilste OS. :/

> Das hat sich vor gut 2 Monaten leider geändert.
Was hastn da gemacht? Servicepack, Update, Treiber, neues Prog etc. eingespielt?
Systemsteuerung\Verwaltung\Ereignisanzeige schon mal geschaut?

DorianGrey

Fortgeschrittener

Beiträge: 270

Danksagungen: 273

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 24. Oktober 2010, 14:08

Probier mal folgendes, um auszuschließen, dass Hintergrundprogramme das zu verantworten haben: http://support.microsoft.com/kb/331796

Sollte sich da was finden lassen, wär's gut, denn die wohl bedeutend hässlichere Alternative ist ein Problem mit der Data Execution Prevention, die seit XP SP2 dabei ist. Dabei werden Programme daran gehindert, Code, der in bestimmten Bereichen steht, auszuführen. Wie immer klappt das nicht in allen Fällen... Also müsstest du Vista dazu zwingen, sie nicht für die besagten Anwendungen einzusetzen.
Der Fehler ist jetzt nicht wirklich ein Unbekannter, aber viele konnten ihn beheben, indem sie die DEP-Einstellungen umgestellt haben.
Wichtig: Dafür sind lokale Admin-Rechte nötig!
Umstellbar wie folgt:
Start -> Systemsteuerung -> System -> Erweiterte Systemeinstellungen -> Leistung -> Einstellungen -> Datenausführungsverhinderung -> "Datenausführungsverhinderung für alle Programme und Dienste mit Ausnahme der ausgewählten einschalten:"
Hier dann die .exe-Dateien der Programme eintragen, bei denen das aufgetreten ist.

Wenn beides keinen Erfolg bringen sollte, bitte nochmal melden, dann schau ich mal, mit welchen Tricks man da noch arbeiten kann.
"Those who would give up essential Liberty to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety." - Benjamin Franklin



Laa shay'a waqu'in moutlaq bale kouloun moumkine. - Nothing is true, everything is permitted.

DamnedFreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 279

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 25. Oktober 2010, 09:31

eventuell auch mal probieren das ganze als admin auszuführen, erst damit lief bei mir need for speed shift :/

StaLKeR

Fortgeschrittener

  • »StaLKeR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 25. Oktober 2010, 22:26

Abend,
also erst einmal danke für die Antworten.
Dann mal los:

freaky, deine Idee hab ich als erstes ausprobiert, als zum ersten Mal die Abstürze auftraten. Zeitens der BETA von BC2 musste man auch als Admin die exe ausführen, damit die neusten Pacthes geladen werden konnten.

Jeff (stormi? :x), der Sache mit dem Forum werd ich morgen mal angehen. Deinen anderen Tipp ("Systemsteuerung\Verwaltung\Ereignisanzeige schon mal geschaut?") habe ich mir zwar zu Herzen genommen, aber da blick ich nicht so ganz durch (ich wusste gar nicht, dass Windows sowas überhaupt hat :P).

Dorian, die Support-Site von Windows hab ich mir als erstes heute vorgeknöpft, da des äußerst vielversprechend aussah.
Hab mich da genau an die Anleitung gehalten und einen komplett sauberen Systemstart gemacht (ganz sauber konnte ich ihn dann doch nicht machen, da mir Punkbuster zum Multiplayer-Spielen gefehlt hat), Nach dem ersten Schritt zur Problemlösung konnte ich leider schon aufgeben, da mir das Spiel wieder nach 15 Minuten abgestürzt ist (diesmal jedoch lief der Sound 1min weiter und ich hatte 10 Sekunden circa einen weißen Bildschirm).
Wollte auch noch Data Execution Prevention testen, aber irgendwie lädt der bei mir, sobald ich die exe ausführe, das dazugehörige Modul nicht herunter (Das Fenster hängt sich nach 1/8 des Downloades auf). Ich kann auch etwas ungeduldig gewesen sein, aber nach 10 Minuten Nichts-Tun hab ich das Fenster dann via Task-Manager geschlossen. Werd den Download morgen noch einmal ausführen und mal sehen, was er mir dann für Überraschungen offen hält.

Gute Nacht.

MfG Dead

Barbarossa

Fortgeschrittener

Beiträge: 553

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 26. Oktober 2010, 13:46

Hallo Dead,

Vista lädt die Sicherheitsupdates von allein runter,
aber es gibt noch optionale Updates, die werden nicht automatisch installiert.

Jetzt kommt es vor das ein Sicherheitsupdate ein optionales Update als
Bedingung voraussetzt und dann sieht das so aus wie bei dir.

Geh mal auf [Start] und dann direkt auf [Windows Update]
und dann [Online nach Windows Update suchen] auswählen.
oder [Ausgeblendete Updates] mal durchsuchen.

Gruß

Baba
Blutelf Paladin Barbarossa
Blutelf Prister Todesmantel lvl 72
Blutelf Magier Macfrost lvl 22
Blutelf Jäger Jagtleiter lvl 11
Untoter Todesritter Baba lvl 74
Orc Hexenmeister Nihlathak lvl 64
Tauren Krieger Dertutnix lvl 45


Dead

Fortgeschrittener

  • »Dead« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 26. Oktober 2010, 19:14

Halloa Baba,
danke für deinen Tipp. Muss dir (leider) sagen, dass ich tagtäglich von Nvidia-, Soundkarten-, optionalen Windows- und Norton-Updates, bis hin zu den automatischen Updates alles absuche.
Ich könnte nach meinem Stand der Dinge mir gut vorstellen (da das mit dem sauberen Systemstart auch nicht geklappt hat), dass evtl die Internetleitung dran Schuld sein könnte.
Ich bin vor 2 Jahren aus einem "neuen" Einfamilienhaus in eine "ältere" Mietwohnung gezogen.
In der Zeit vor dem Umzug hatte ich keine Internetprobleme. In der Mietwohnung ist es jedoch so, dass ich öfters Mal nicht mehr ins Internet komme, WoW o.ä. aber noch weiter spielen kann. Bin jetzt auch vor knapp 4 Monaten auf eine Direkt-Verbindung zum Router umgestiegen, da ich die Internet-Abstürze mit den "schlechten" Steckdosen in Verbindung gebracht habe, da ich vorher mit diesen kleinen Kästchen (ich komm jetzt nicht auf den Namen) online gegangen bin.
Wenn keinem mehr etwas einfällt, werd ich wohl mal bei der Telekom anrufen, damit die mal die Internet-Leitung vor Ort und/oder per Telefon durchchecken.
Ansonsten bring ich meinen PC noch einmal zu meinen PC-Fritzen, die hatten nämlich angedeutet, dass es evtl (aber nur evtl.) an der Stromversorgung der Grafikkarte liegen könnte. Aber genaueres würden die dann natürlich auch bei einer Untersuchung feststellen können.

MfG Dead

Barbarossa

Fortgeschrittener

Beiträge: 553

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 09:16

Hallo Dead,

ob es an der Internetverbindung liegt kannst du schnell selber testen.
Einfach mal Stecker ziehen und sehen ob der Fehler kommt oder ob das Spiel das richtig abfängt.
Eine schlechter werdende Verbindung, kann man mit einem Notebook testen.
Verbindung über WLan aufbauen und dann spazieren gehen, bis die Fehlermeldung kommt, welche auch immer.

Ein Hardware Fehler oder Komponenten Unverträglichkeit, ist immer möglich
und nur schwer zu bestimmen.

Gruß

Baba
Blutelf Paladin Barbarossa
Blutelf Prister Todesmantel lvl 72
Blutelf Magier Macfrost lvl 22
Blutelf Jäger Jagtleiter lvl 11
Untoter Todesritter Baba lvl 74
Orc Hexenmeister Nihlathak lvl 64
Tauren Krieger Dertutnix lvl 45


Ähnliche Themen

Social Bookmarks