You are not logged in.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

Navran

Beginner

  • "Navran" started this thread

Posts: 13

  • Send private message

1

Wednesday, July 6th 2011, 10:12pm

Der Arkanmagier im PVE, 3.3.5a

Da ich gerade Lust zum Schreiben spüre, habe ich mir gedacht, etwas über die vielen Vorzüge eines Arkanmagiers zu schreiben.
Dieser Guide ist vorallem für Magier gedacht, die jetzt mit Heros und Raids anfangen.

Skillung:
Ich gehe von folgender Skillung (57/3/11) aus:

Der Punkt in Arkanbeschuss ist Geschmackssache, man kann ihn auch anders verteilen. Ich persönlich skille aber immer gerne noch den Punkt mit, da es mir Spaß macht auch in Bewegung Schaden machen zu können und das durch einen Instant gut geht.
Außerdem ist es möglich statt "Frost Warding" "Ice Shards" zu skillen, es sorgt viell. für weniger Bomb DMG aber da der egal ist, ist eine Chance Frost oder Feuer DMG in Mana umzuwandeln doch schon nice.


Mit eurer Wahl des Arkanmagier habt ihr eine etwas komplexere mit einfacher Rotation und richtig gespielt mit am meisten Schaden machende Skillung (bis man Equip vom 25er ICC hat) ausgewählt, die sich von den anderen Trees deutlich dadurch unterscheidet, das sie auf den Manastand und der Abklingzeiten der Fähigkeiten aufbaut.


Rotation:
Man kann die Rotation grob in drei Phasen aufteilen:

1.Phase Arkanschlag
Ihr startet die 1.Phase, wenn ihr fast max. Mana besitzt und alle Fähigkeiten, die DMG machen, bereit sind. Der Zauber Hervorrufung darf außerdem nicht CD haben, damit ihr in der nächsten Phase so schnell wie möglich wieder euer Mana bekommt.
Euer Spamzauber ist Arkanschlag den ihr 4x zaubert, aktiviert vorher aber alle schadenssteigernde Fähigkkeiten, jeder Schadenspunkt zählt!
Bei Procc Arkane Geschosse bei erhöhter Geschwindigkeit.
Vermeiden solltet Ihr dagegen Abschnitte des Kampfes, in denen Ihr am Schaden austeilen behindert werdet.
Ende der Phase: 35-40% Mana

2.Phase Regeneration
Nutzt Hervorrufung und eventuelle weitere Möglichkeiten, um Euer Mana wieder auf den Höchststand zu bringen.
Ende der Phase: 95-100% Mana

3.Phase Konservierung
Was sich komisch anhört ist aber wichtig und sorgt dafür, dass ihr nicht oom geht. Denn wer ohne Mana ist kann bekanntlich keinen Schaden austeilen!
Euer Ziel ist der Erhalt eures Manas, bis ihr wieder für die 2.Phase bereit seid (Hervorrufung und co. wieder bereit). Da ihr nicht viel Mana verbrauchen dürft, ist eure Rotation folgende: Als erstes procct ihr 2 Arkanschläge und danach Arkanbeschuss/ Arkane Geschosse (wenn Geschosssalve spawnt, zaubert Arkane Geschosse).
Ende der Phase: Die Konservierungs-Phase endet, wenn Arkane Macht und Euer Mana-Edelstein bereit sind und wenn Hervorrufung in den nächsten Sekunden endet oder ebenfalls bereit ist.

Danach wieder mit Phase 1 anfangen. ;D


Glyphen:
Glyphe ‘Arkanschlag’ (Erhebliche Glyphe)
Erhöht den Schaden Eures Stärkungszaubers ‘Arkanschlag’ um 3%.
Glyphe ‘Arkane Geschosse’ (Erhebliche Glyphe)
Erhöht den kritischen Schadensbonus von ‘Arkane Geschosse’ um 25%.
Glyphe Geschmolzene Rüstung
Erhöht eure Crit um 20% eurer Willenskraft.

Für die restlichen 3 Glyphen könnt ihr nehmen, was ihr wollt. Ich persönlich würde aber folgende Glyphe auf jeden Fall nehmen: ;-)
Glyphe 'Langsamer Fall'
Hat mir schon einiges an Inventarplätzen gespart, dank der unbenötigten Federn. ;D


Die wichtigsten Werte für einen Magier:
Prioritäten: Trefferwertung > Zaubermacht > Tempowertung > Kritische Trefferwertung > Willenskraft > Intelligenz


Die richtigen Verzauberungen:
  • Waffe
    • Waffe – Mächtig Zaubermacht

    • Stab – Große Zaubermacht

    • Waffe – Schwarzmagie

    • Kopf
      Arkanum der brennenden Mysterien

    • Schulter
      Große Inschrift des Sturms

    • Brust
      Brust – Gewaltige Werte

    • Rücken
      Umhang – Großes Tempo

    • Armschiene
      Armschiene – Überragende Zaubermacht

    • Hände
      Handschuhe – Außergewöhnliche Zaubermacht

    • Hose
      Glänzender Zauberfaden

    • Schuhe
      Stiefel – Vitalität der Tuskarr

    • Gürtel
      Ewige Gürtelschnalle



    Sockel:
    • Meta Sockel
      Chaotischer Polarlichtdiamant (+21 Hit, +3% durch Crit verursachte DMG)

    • Rote Sockel
      Runenbeschriebener Kardinalsrubin (+20 Int)
      (generell für alle Sockel mit miesem Bonus)

    • Blaue Sockel
      Geläuterter Schreckensstein (+10 Int, +10 Willenskraft)
      (mehr als zwei Juwelen [Meta-Bonus] nur sockeln bei einem Sockelbonus von mindestens 6 Zauberschaden/7 Crit/6 Tempowertung)

    • Gelber Sockel
      Tollkühner Ametrin (+10 Int, +10 Hast) oder Mächtiger Ametrin (+10 Int, +10 Crit)
      (nur sockeln bei einem Hit-/Crit-/Tempo- oder Zaubermacht-Sockelbonus)

    • Prismatische Sokel
      Runenbeschriebener Kardinalsrubin (+20 Int)

    Quelle VZ und Sockel

    Wer Fehler findet, bitte melden :troll_blau:
    LG Navran

    Version: 1.3

Posts: 5

  • Send private message

2

Wednesday, July 6th 2011, 10:21pm

schön ;)

der guide ist sehr gut gemacht ;)

UchihaItachi

Intermediate

Posts: 230

  • Send private message

3

Wednesday, July 6th 2011, 10:35pm

am meisten Schaden machende Klasse ausgewählt
Egal wen & wie oft ich gefragt habe..man hat mir IMMER gesagt,dass Feuer Magier mehr Schaden reinhauen als Arkan! 8|
und "am meisten Schaden machende Klasse" :rolleyes: ..Übertreibst du da nich ein wenig? :S Oder is das wirklich so?! :rofl:
Aber der Guide ansich is dir gut gelungen! :)

Lg,
UchihaItachi

Manu320

Trainee

Posts: 173

  • Send private message

4

Wednesday, July 6th 2011, 10:44pm





Zitat von »Navran«



am meisten Schaden machende Klasse ausgewählt

Egal wen & wie oft ich gefragt habe..man hat mir IMMER gesagt,dass Feuer Magier mehr Schaden reinhauen als Arkan!
und "am meisten Schaden machende Klasse" ..Übertreibst du da nich ein wenig? Oder is das wirklich so?!
Aber der Guide ansich is dir gut gelungen!

Lg,
UchihaItachi
Feuer ist Equipp und Skill abhängiger. Wenn man es kann und sein Equipp gut ist kann Feuer mehr Schaden machen.
Arkan ist meiner Meinung nach für neu 80iger einfacher weil man nur auf relativ wenig achten muss in den Grundzügen.
Finde den Guide auch gut gemacht nur geht bei mir der Talentbaum-Link nicht (vllt liegt das aber auch an mir ;) ).
Für Einsteiger ist der Guide sicher eine große Hilfe nur wurde ich sobald man etwas Ausrüstung gesammelt hat und mehr Mana besitzt ein paar Änderungen vornehmen um den Schaden noch zu steigern (z.B Glyphe Mana Edelsteine mit Glühender Rüstung ersetzen etc.).

mfg Manu

Nihalejh

Trainee

Posts: 91

Danksagungen: 20

  • Send private message

5

Wednesday, July 6th 2011, 11:35pm

öhm..

ich bin grade echt hin+hergerissen ob ich antworten soll oder nicht..

Heute ist mir das zu spät, aber ich verspreche, ich werde es tun.. nur vorab möchte ich die Mages bitten nicht alles zu beherzigen, was in dem guide steht.

boah ist das ne doofe antwort, aber fakt ist, dass er einige Stellen hat, die absolut nicht dem entsprechen, wie es ist, und ich mich aufraffen muss da sehr ausführlich zu reagieren.

lg Samirane

Ich diskutiere nicht mit Idioten, die ziehen mich sonst auf Ihr Niveau hinunter und schlagen mich dort dann mit Erfahrung.

Darthdex

Intermediate

Posts: 204

Danksagungen: 12

  • Send private message

6

Wednesday, July 6th 2011, 11:48pm

der guide lackt an en paar stellen :D überarbeiten pls

22:08 [Diego]: ich bin jz depressiv und geh mich ritzen :'(
22:11 [Blackdahlia]: ich hab ohne witz noch nie n rogue gesehn, der nen diszi so schnell abfertigt


Posts: 126

Danksagungen: 11

  • Send private message

7

Thursday, July 7th 2011, 12:02am

Hi
ich habe selten einen so ..... Guide gelesen

1. der link zur skillung geht nicht

2.find es ja schön das du alle talente aufgeführt hast .. aber wozu nur mit original tooltip ich seh den nutzen ehrlich gesagt nicht,hättest du noch etwas zu den Talenten geschrieben ok aber so.(Macht halt auch son copy/paste eindruck)
3.

Quoted


Mit eurer Wahl des Arkanmagier habt ihr eine einfach zu Spielende und richtig gespielt mit am meisten Schaden machende Klasse ausgewählt, die sich von den anderen Trees deutlich dadurch unterscheidet, das er auf den Manastand und der Abklingzeiten der Fähigkeiten aufbaut.

a) Klasse = Mage ,Skillung = Arkan in meinen Augen unschön formuliert.
b) nicht so einfach wie Feuer oder Frost nur die basis rota is etwas einfacher
4. Glyphe ‘Manaedelstein’ (Erhebliche Glyphe) son stein macht 3,3k - 3,4k alle 2min entspricht 27,5 bis 29,16 mana pro sekunde die Glyphe bring also maximal 11,6mana jede sekunde das ist ein arkanschlag alle 18,4s ohne debuffs alle 18,44s .Glyphe ‘Molten Armor' würde mehr bringen.
5.

Quoted

Am wichtigsten ist auf den Wert von 17% Trefferchance zu kommen (-1%, wenn ihr Dranae seid und -4% wenn eine Eule/Shadow in eurer Gruppe ist).

Danke für diese info bin immer von 11% ausgegangen weil ich ja 6% skillen kann
...es sind 11% die man noch braucht verwirre bitte keine Anfänger (btw Eule/Shadow = 3% hit debuff aufm ziel und das mit dem Draenei buff geht auf die grp ).
6.Das beste kommt immer zum schluss ^^

Quoted

Dahinter kommt Intelligenz, Zaubermacht und Ausdauer.

Ab da war ich mir sicher das sich wohl keiner deinen Guide durchgelesen hat oder echt denkt das Tempo und crit weniger dps bringen als Ausdauer.
(Alternativ kann es auch sein das dein Ziel als mage nicht max dps ist , sondern den Kampf zu überleben aber auch da würde Ausdauer dich nicht weiter bringen da ist movement gefragt)

Nebenbei bist du auch nicht auf die ganzen möglichkeiten eingegangen die man mit der Talent verteilung hat oder wie der Kr von schamanen in die planung eines Arkanmages ein fließen muss der mit er seine cds optimal stacken kann.


mfg
Doomsta
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Arcanez PvE Mutilate PvP Sub Doomsta PvE Fire PvP Frost
Yukilol PvE Diszi PvP Diszi Xtk PvE Heal/Ret PvP Heal

UchihaItachi

Intermediate

Posts: 230

  • Send private message

8

Thursday, July 7th 2011, 12:07am

Arkan ist meiner Meinung nach für neu 80iger einfacher weil man nur auf relativ wenig achten muss in den Grundzügen.
Müssen dann die "neu 80er Arkan Magier" sehr viel Kaffee trinken,damit sie bei so ner langweiligen Rota nich einpennen? :rofl:

Lg,
UchihaItachi

Tobse

Intermediate

Posts: 233

  • Send private message

9

Thursday, July 7th 2011, 1:19am

Quoted

Danach zaubert ihr Arkane Geschosse, aber wenn die Fähigkeit Geschosssalve spawnt, zaubert ihn sofort. Es bietet sich außerdem an nach Arkane Geschosse Arkanbeschuss zu zaubern, wenn es nicht CD ist.


Ist das nicht Käse? Wenn man Arkane Geschosse ohne Geschossalve castet, kann man gleich afk gehn, denn der dmg wird sich durch das afk-gehn nicht merklich verringern. Auch dass man Arkanbeschuss in die Rotation einbaut ist doch eher unüblich.

Ich hab das so "gelernt", dass man 3 oder 4 mal Arkanschlag castet (kommt aufs Mana und den Reg an, im Raid dürften aber 4 mal drin sein), und dann schaut ob Geschosssalve geprocct ist. Wenn ja, macht man Geschosse, wenn nicht castet man weiter Arkanschlag (nach dem 5ten mal dürfte Salve aber proccen, sonst hat man wirklich ziemliches Pech ^^). Danach castet man wieder 3 oder 4 mal Arkanschlag.

Wenn man nach 3 mal Arkanschlag Geschosse benutzt geht man auch nicht oom, schon garnicht im Raid. ^^

Und ja, Arkanmage ist am Singletarget die beste DPS-Klasse, sogar besser als Pala (auf Blizz 3.3.5 zumindest).

lg, Tobse
[20:11] <Dead> ich könnt meinen pala stundenlang ansehen und mir würd nicht langweilig werden *träum*



Quoted from "Sam"

ich finde wir sollten noch nicht schließen, wenn wir noch ein bisschen warten gibt er bestimmt sprüche von sich die man in seine sig packen kann

Sardonius

Beginner

Posts: 18

  • Send private message

10

Thursday, July 7th 2011, 4:27am

Gerade den guide auch nur überflogen ja es ist schon spät:) kann mich der meinung von Niha nur anschliesen!

zur skillung grob gesehn gut bis auf den punkt in arkanbeschuss noo need.

rota in den drei prios schon recht in ordnung nur völlig falsche anwendung

glyphen bis auf arkanschlag und arkane geschosse schrott

es fehlen völlig sockeltips bzw prios.


offtopic: meiner meinung nach ist der arkanmage richtig gespielt einer der besten skillungen,wird erst abgelöst durch feuer mit sagen wir icc25er equip,zumindest meine offi erfahrung damals,wie es sich hier verhält wird getestet:)

so wie gesagt spät morgen gerne mehr dazu.

daumenhoch das du dich an den guide herangewagt hast stehe für verbesserungen gerne zur verfügung.


@niha gerne pm ts in game wenn du mal zeit hast mir sind schon einige sachen auf castel als arkan aufgefallen,verbessern kann ich mich immer^^


mfg Sardonius

Social Bookmarks