Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

Beiträge: 1 121

Danksagungen: 60

  • Private Nachricht senden

31

Samstag, 16. Juli 2011, 13:56

Elektrana wer Wind sät,wird Sturm ernten...das ist ein alter aber wahrer Spruch.
Wer anklagt wird mit einer Verteidigung rechnen müssen.
Es ist normal,dass man seine Sicht der Dinge gern mit einbringen möchte.
Wenn nunmal solche Vorwürfe kommen,ist es ja nur verständlich,dass sich die betroffenen Personen dazu äussern.
Wie gesagt,für uns war das Ding schon lange abgehakt und sollte nicht noch einmal so aufgepauscht werden.

Eine Bitte noch...ändere doch pls den Titel des Threads,denn er ist eine Verallgemeinerung (ich habe weder in Envy noch in Entropy einen meiner Charaktere,es waren auch noch Spieler anderer Gilden beteiligt)
Danke

Prediction

Fortgeschrittener

Beiträge: 381

Danksagungen: 40

  • Private Nachricht senden

32

Samstag, 16. Juli 2011, 14:13

ich sollte glaub wieder aktiv spielen :) is ja viel zu lustig :P

malanz

Anfänger

Beiträge: 47

  • Private Nachricht senden

33

Samstag, 16. Juli 2011, 14:17

Armes Bunny...

Ist traurig jetzt.:D

lg

Daftig

Anfänger

Beiträge: 5

  • Private Nachricht senden

34

Samstag, 16. Juli 2011, 16:09

Da gebe ich doch auch gerne mal mein Senf dazu :D
Was einige Envy Mitglieder abziehen wenn die Horde Sturmwind angreift ist auch nicht nur fragwürdig sondern sowas von unter aller sau das mir oftmals die lust aufs zocken vergeht...es ist nicht nur bei dem könig so gewesen das (hauptsächlich envy mitglieder) die horde durch ally heal einfach durchrushen kann.
Sind da welche bisschen falschrum im kopf???
Über sowas würde ich mir mehr gedanken machen als ein blöder blitz der in die ecke fliegt.

Beiträge: 1 121

Danksagungen: 60

  • Private Nachricht senden

35

Samstag, 16. Juli 2011, 16:18

@Daftig es ist weniger die Spielweise sondern ehr die Art und Weise der Kommunikation,die einem die Hutschnur hochgehen lässt.
Lerne konstruktiv zu argumentieren ohne beleidigenden Beigeschmack.Hinter jeder Tastatur sitzt eine Persönlichkeit.
Jene Leute die du hier als

Zitat

bisschen falschrum im kopf
betitelst,sind jene,die ihre Freizeit opfern um Tickets abzuarbeiten,Bugs zu fixxen und Inis zum laufen bringen.Und ja auch GMs haben Spielecharaktere,mit denen sie auch gern mal was anderes erleben wollen.

Daftig

Anfänger

Beiträge: 5

  • Private Nachricht senden

36

Samstag, 16. Juli 2011, 16:23

was hat das mit der tatsache zu tun das die verräterischen allys der horde heal geben und man einfach hilflos nix machen kann???
klar ist man nach ner zeit angepisst weil die sich nen spaß draus machen und denken sie sind es weil man sie nicht down kriegt!

Beiträge: 1 121

Danksagungen: 60

  • Private Nachricht senden

37

Samstag, 16. Juli 2011, 16:26

Selbst wenn man sich über "Verräterrische Allis" ärgert,kann man dies in einem gesitteten Ramen schreiben und muss nicht ausfällig werden.
Der Ton macht bekanntlich die Musik.

SleeBeau

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Danksagungen: 192

  • Private Nachricht senden

38

Samstag, 16. Juli 2011, 16:39

Was einige Envy Mitglieder abziehen wenn die Horde Sturmwind angreift ist auch nicht nur fragwürdig sondern sowas von unter aller sau das mir oftmals die lust aufs zocken vergeht...es ist nicht nur bei dem könig so gewesen das (hauptsächlich envy mitglieder) die horde durch ally heal einfach durchrushen kann.


Das ist mir aber sehr neu. Wenn die Horde SW angreift um den König zu legen, ist es ja wohl eher so, dass Envy entweder die Hordler dann daran versucht zu hindern oder aber auf Entropy mitgeht. Aber nicht, was du dort gerade erzählst. Sowas haben wir nicht nötig und diese Art von Unterstellung kannst du gerne woanders tätigen, aber nicht hier, Drama. Was du von uns und insbesondere Sync hältst, ist uns allgemein bekannt. Aber solche Lügen brauchst du nicht verbreiten.

Vielen Dank!

Guzi/Darkbeau, Offizier von Envy/Entropy
"There are three things all wise men fear: the sea in storm, a night with no moon, and the anger of a gentle man."
(Patrick Rothfuss, The Wise Man's Fear)

Daftig

Anfänger

Beiträge: 5

  • Private Nachricht senden

39

Samstag, 16. Juli 2011, 16:53

Lügen? ich bin nicht der herrausgeber des Threads...kommt mir nur passend das mal sowas auf gemacht wird ;)
und abgesehen davon ist es keine lüge und die die es regelmäßig machen wissen das ich recht habe.

SleeBeau

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Danksagungen: 192

  • Private Nachricht senden

40

Samstag, 16. Juli 2011, 17:01

Lügen? ich bin nicht der herrausgeber des Threads...kommt mir nur passend das mal sowas auf gemacht wird ;)
und abgesehen davon ist es keine lüge und die die es regelmäßig machen wissen das ich recht habe.


Ich habe mich auf dich bezogen, demzufolge kann ich dich sehr wohl der Lüge bezichtigen.
Es wurde schon zu Beginn gesagt, dass es nicht um das Legen des Königs gestern ging, sondern um den Spaß, in SW ein bisschen rumzuzergen.
DU hast dann behauptet, wir würden die Horde bei einem Angriff auf Sturmwind mit dem Ziel den König zu legen mit Healern von Envy unterstützen. Und dies ist schlicht und einfach eine Lüge. Da brauchst du auch nicht versuchen zu diskutieren. Sowas tun wir nicht, aber das glaubst du natürlich nicht, denn deiner Meinung nach adden wir uns ja auch Items. :bang_head2:

Vielen Dank!

Guzi/Darkbeau, Offizier von Envy/Entropy
"There are three things all wise men fear: the sea in storm, a night with no moon, and the anger of a gentle man."
(Patrick Rothfuss, The Wise Man's Fear)

Social Bookmarks