Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

carindor7

Anfänger

Beiträge: 10

  • Private Nachricht senden

61

Freitag, 20. Januar 2012, 12:05

ich fasse die letzten posts nochmal zusammen.

es wird jetzt also gejammert, dass die, die noch nicht so weit sind wie die, die jetzt schon paar 80er (oder 60er haben) einfach nicht so schnell hochkommen sollen mit nem eventuellen twink, um die elitäre krone nicht zu belästigen?
wer seine schäfchen im trockenen hat, hat natürlich leicht reden, keine frage.
mir könnts im prinzip auch egal sein, hab selber ein paar 80er chars.

nur vom grundsatz her find ichs einfach überflüssig, etwas was es - in erster linie - dem gelegenheitsspieler auchmal ermöglicht ein arsenal an mehreren chars auszubauen, zu entfernen. gerade im hinblick auf die doch hohen prozentzahlen an endlevelchars.
der murloc (ich habs schonmal erwähnt) hebt doch positiv vom einheitsbrei der p-server ab.
und da braucht mir auch keiner mit "wer nicht die zeit hat hat pech gehabt" kommen. genau dies wird mit dem murloc etwas umschifft, und das ist klasse.

warum ein gutes werbemittel zerstören?
- ingame demandred/randalthor -

Beiträge: 1 151

Danksagungen: 153

  • Private Nachricht senden

62

Freitag, 20. Januar 2012, 12:18

Das schaft man auch ohne den doofen Murloc^^

vorallem würde es ohne den Murloc das Classic gebiet wieder belebt und es werden Classic inis gemacht. Was ja jetzt nicht wirklich mehr gemacht wird!! Somit wird auch den neuen, die hier anfangen geholfen, die haben Leute auf deren LVL, wo die dann auch in Inis kommen per DB! Der Chartrans wurde ja auch abgeschaft und der Murloc war nur als ausgleich für die alten da. Aber da die frisch getransten sich auch gleich Twinks auf lvl 60 setzten können, ist und war das kein ausgleich gegen die alten Spieler^^

Von daher weg mit dem Murloc!!

DamnedFreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 279

  • Private Nachricht senden

63

Freitag, 20. Januar 2012, 12:24

ich finde die Verteidigung des Murlocs hat mit Jammern mal gar nichts zu tun. Wenn man etwas leichter hat, warum soll man es wegnehmen? Es verlangt ja keiner zusätzlich was (Kaffee würd ich trotzdem nicht ablehnen :P). Ich renn nicht ständig zum Murloc und mache mir neue Chars aber wenn ich mal irgendwann interesse für eine neue Klasse habe (vermutlich nicht in absehbarer Zeit, wenn überhaupt) dann würde ich auf jeden Fall gern den Murloc benutzen. Bei dem Offi Server haben sie doch mit Sicherheit das Fliegen bei Classic wegen diesen langwierigen Laufquests überhaupt erst eingeführt, also haben sie es doch auch erleichtert :)

fliegen gab es früher nur ab scherbenwelt, die nun wirklich nicht sonderlich groß ist. zumal man in der scherbi teils fliegen musste, aufgrund der tarrainbeschaffenheit^^ das wurde zu cataclysm erst in den classicgebieten eingeführt, weil diese von grundauf überarbeitet wurden und dort die lvl-gebiete von 80-85 inkl. raidinstanzen angesiedelt wurden.

Animal

Profi

Beiträge: 528

Danksagungen: 159

  • Private Nachricht senden

64

Freitag, 20. Januar 2012, 12:35

Ich stimmte Jeff absolut zu. Alle jammern immer, dass WoW immer leichter wird, nur um dann im gleichen Atemzug den Murloc zu benutzen. Und von wegen, es sei ja jedem selbst überlassen, ihn zu benutzen. Mir fallen gerade nichtmal eine handvoll Spieler ein, die noch von Stufe 1 an leveln, obwohl sie den Murloc benutzen könnten. Der Murloc zieht keine neuen Spieler auf den Server, sondern er führt dazu, dass die Leute Chars sammeln, wie andere Briefmarken und es nicht mehr zu schätzen wissen, was es bedeutet, einen 80er zu haben. Wenn man schon hochsetzen will, dann bitte begrenzt auf einmal pro Account oder per Voteshop. Und auch da bitte nicht für 100 Punkte, sondern deutlich mehr.

Beiträge: 1 151

Danksagungen: 153

  • Private Nachricht senden

65

Freitag, 20. Januar 2012, 13:05

Lasst das geflame, wenn ihr keine verlünftigen Argumente bringen könnt, seid einfach leise! Ihr könnt vorschläge machen aber nicht flamen.

DamnedFreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 279

  • Private Nachricht senden

66

Freitag, 20. Januar 2012, 13:14

Der Murloc zieht keine neuen Spieler auf den Server, sondern er führt dazu, dass die Leute Chars sammeln, wie andere Briefmarken und es nicht mehr zu schätzen wissen, was es bedeutet, einen 80er zu haben.
sowas von /sign !

Nihalejh

Schüler

Beiträge: 91

Danksagungen: 21

  • Private Nachricht senden

67

Freitag, 20. Januar 2012, 13:23

Ach und es wird immer betont, dass niemand verpflichtet ist, den Murloc zu nutzen, dass also jeder bei 1 anfangen kann. Das ist richtig. Aber es ist auch keiner verpflichtet, 10 Chars von 1-80 hochzuleveln, wenn er/sie dazu keine Lust oder keine Zeit hat. Wenn schon, dann bitte gleiche Bedingungen für alle und keine einseitige Betrachtungsweise. :P



Dem kann ich natürlich nicht widersprechen. Es ist durchaus legitim zu sagen "es braucht ja keiner mehr 80er als Zeit vorhanden ist" aber sind wir doch mal ehrlich. Ich spiele jetzt seit Oktober 2010? auf Castle und bin mit "den meisten" meiner GANZEN!!! 3 80er an einem Punkt angelangt, wo ich nicht mehr täglich nen DB machen muss (wozu auch gibt doch massig Frostis in icc)^^
Dieser Punkt hat zumindest bei mir dazu geführt sich oft nach dem einloggen zu fragen, was ich machen kann. Am Ende hab ich dann wieder ausgeloggt, weil ich generell nicht zu den Leuten gehöre die viel Twinken, darum ist mir vom Prinzip her auch egal, was am Ende passiert. Ich lege hier nur meine eigenen Erfahrungen da, die sich damals so gestaltet haben, dass ich zwar in einer Gilde war, aber absolut kein Gefühl dafür hatte, dass ich dazu gehöre.
Interessant wurde mein Char für die Gemeinschaft auf Castle erst mit dem Moment, wo ich mit 80 gezeigt habe, was in mir steckt.

Ich bezweifel auch stark, dass das abschaffen des Murlocs dazu führen würde, dass die Classic Instanzen mehr belebt sind, denn man sieht es ja auch jetzt ab 60 schon, es ist hart überhaupt mal eine Gruppe zusammenzubekommen!
Im Gegenteil.. i ch lehne mich sogar soweit aus dem Fenster zu behaupten, dass dann halt das "ziehen" von Chars eher steigen wird..
Wozu hat man denn "Freunde" gefunden?
Dann muss halt Darki nicht nur von 60-70 hinhalten *fg* sondern auch von 1-60 ;)

Grade, weil es auch unter lv hm 40? keinen Dualspecc hat, wird man gewiss nicht die Leute animieren als Heiler oder Tank zu leveln, nur damit Gruppenbildung stattfinden kann. Was ist mit der Zeit ohne Gruppenmöglichkeit? Wieder nur "Pech" für die Einzelperson? *sarkasmus inc*
Ernsthaft.. ich kenne kaum jemanden, der nicht als DD levelt?


Dadurch, dass WoW halt ein extrem tolles Questsystem hat, wo jeder Spieler egal zu welcher Zeit er online ist auch alleine 80 werden kann, ist halt der Zwang zu "grinden" oder Instanzen zu machen nicht gegeben, wie es früher zb. in DAoC der Fall war.

Als ich hier angefangen habe, waren im Schnitt 100-150 online.. danach gab es Zeiten wo wir zwischen 300+400 lagen, und in den letzten Tagen (subjektiver Eindruck) wenn ich mal im Forum war, waren es im Schnitt 250..
Tendenz also sinkend.


Da ich auch nicht zu den Personen gehöre, die einfach irgendwelchen Dünnschiss posten ohne sich umzusehen, habe ich natürlich auch mal andere P-Server Seiten angesehen, und mich belesen. Castle ist durchaus nicht der einzige P-Server der aktuell mit Userschwund zu kämpfen hat. Wie jedes andere MMORPG hat halt jedes Spiel irgendwann den Punkt erreicht, wo ein Spieler anfängt sich zu langweilen. Das ist ein Grundsatzproblem in MMORPGs und nicht ausschliesslich bei WoW so.

Grade ich, die vorher viele lange Jahre ein anderes MMORPG gespielt hat sucht in WoW halt auch die Langzeitmotivation. Die ist halt einfach nicht überall vorhanden, und so muss man hinnehmen, dass Spieler kommen und gehen. Um diesem Gehen halt auch ein Neukommen zu ermöglichen ist es halt wichtig, diesen Neuen Spielern auch anreize zu bieten zu bleiben, wo wir da wieder beim Mimimi Murloc wären.

Recht machen kann man es ohnehin niemals jedem! Das ist Fakt, es wird immer Leute geben die über dieses Jammern, und andere über jenes..

Ich diskutiere nicht mit Idioten, die ziehen mich sonst auf Ihr Niveau hinunter und schlagen mich dort dann mit Erfahrung.

Beiträge: 1 151

Danksagungen: 153

  • Private Nachricht senden

68

Freitag, 20. Januar 2012, 13:37

Wenn der Murloc bleiben sollte, sollte man den gewaltig umändern! Endweder man zahlt dafür eine bestimmte goldsumme oder man machts per votepunkte. Für Votepunkte ist aus meiner sicht deutlich besser, da es dem Server was bringt.
Aber ob das Umsetzbar ist, müsste man mit den Technikern reden. Aber so wie es zurzeit ist, ist es einfach nur noch öde.
Man sieht ja wieviele mit ihren Murloc-chars nicht klar kommen, trotz gutem Equip und das liegt an den Murloc!!!

Beiträge: 1 121

Danksagungen: 60

  • Private Nachricht senden

69

Freitag, 20. Januar 2012, 13:53

@carindor7 es ist doch zu sehen,dass es dank dem Murloc sehr unausgeglichen ist auf unserem Server.Es gibt hunderte Charakter auf lvl 80 und eine ganz kleine Minderheit im Bereich Level 1 bis 59.Neue Spieler,die bei Level 1 anfangen,haben keine Chance,das Spiel richtig kennenzulernen.Es fehlt die Möglichkeit für Instanzen (geht ja allein sehr schlecht) Gruppenquests werden entweder ausgelassen oder von einem lvl 80er erledigt,PvP im Lowbereich findet nicht mehr statt.Der Server ist total aus der Balance geraten,daher möchte ich den Murloc wieder weg haben.

jullissys

Anfänger

Beiträge: 47

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

70

Freitag, 20. Januar 2012, 14:01

hiho

ich finde den murloc nicht verkehrt,und das die user selbst entscheiden können ob sie lieber von 1 oder von lvl 60 anfangen,ist doch ok.

alle jammern das viel leute ihre chars die sie spielen nicht beherschen, aber des liegt doch nicht an dem murloc!!!!

es trägt zb. nicht grade dazubei das neue gamer hier bleiben wenn sie bei fragen im castlechannel, über das game erstmal ignoriert werden oder dumme antworten bekommen.
es sind nicht alle spieler so firm im wow , vorallem nicht quereinsteiger , die schon ihr komplettes wissen haben wie die alteingesessenen gamer hier.
darauf sollte man rücksicht nehmen. und nicht nen armen murloc die schuld geben das einige spieler ihre chars ned beherschen.

so zurück zum murloc.

ich wäre auch von der idee , angetan das lvl abhängig zumachen welche auswahl man hat auf welchen lvl man mit nem 2ten char anfangen möchte.
von nem gold betrag würd ich abraten da es dem server nicht viel bringen würde , da die bevorzugt sind die sich nen lvl80 transen lassen und voll mit nem dicken geldbeutel hier anfangen.

mir würd es auch besser gefallen über votepunkte dises zu machen.
und ich würd noch weitergehn. zu den votepunkten auch nen starterset mit beigeben , also nix besonderes einfach paar nette teile
brauchen auch bloss grün sein

und das ganze dann zb. von lvl 20 an
für 200 votepunkte ne waffe , rüsstung, beine

lvl 30.

300 votepunkte : waffe , rüstung , beine , schulter

usw bis lvl 60
für lvl 60 könnt man ja das schon bissel fetter machen 1500votepunkt t 0,5 set komplett

iss alles nur nen vorschlag , und würde die votes bestimmt gut nachvorne bringen

mfg

Social Bookmarks