Du bist nicht angemeldet.

WoW-Castle auf Facebook WoW-Castle auf YouTube WoW-Castle auf Twitter WoW-Castle als RSS-Feed

WoW-Castle Regelwerk

Bitte beachtet die Regeln auf WoW-Castle. Sie dienen einem vernünftigen Umgang miteinander.

Einverständnis und Allgemeines

Mit dem Erstellen eines Accounts auf dem WoW-Castle-Server akzeptiert ihr alle Regeln.
Verstoßt ihr dagegen, könnt ihr jederzeit zur Verantwortung gezogen werden.
Da Unwissenheit nicht vor Strafe schützt, solltet ihr euch auf dem Laufenden halten, was die Regeln betrifft.


Account

Accountsharing:
Das Weitergeben von Accountdaten bzw. eines Accounts an Dritte ist untersagt, ebenso das Tauschen von Accounts und Charakteren. Gamemaster sind nicht verpflichtet, hierbei verlorene Gegenstände bzw. Charaktere wiederherzustellen.

Verkauf:
Das Verkaufen von Accounts gegen Geld, Gold oder andere Wertgegenstände ist untersagt.

Inaktivität:
Ungenutzte Accounts werden vom System nach 2 Jahren unwiderruflich gelöscht. Um eine Accountlöschung zu verhindern, solltet ihr bei geplanter langer Abwesenheit das Castle-Team informieren (Forum, IRC oder per PN). Nur so wird das automatische Löschen von Spiel-Accounts verhindert.


Supportbestimmungen

Support:
Support erhaltet ihr über Tickets, Forum, IRC und Teamspeak³.

Bitte benutzt zunächst Informationsquellen, wie AoWoW in unserem Forum oder befragt eure Mitspieler. Viele Fragen lassen sich auch auf diesem Wege klären.

Wollt ihr den Ingame-Support verwenden, dann nutzt die Ticketfunktion (/gm) im Spiel.

Ihr solltet Supportanfragen immer klar, deutlich und mit allen benötigten Informationen äußern, so dass eine schnelle und effektive Hilfe gewährleistet werden kann.

Gamemaster:
Gamemaster sind dazu da, euch bei Fragen oder Problemen zu helfen. Sie sind allerdings nicht eure persönlichen Spiel-Berater.

Gamemaster werden euch desweiteren nicht ohne stichhaltige Begründung Gold, Erfahrung, Level, Items oder Ähnliches hinzufügen bzw. teleportieren. Unterlasst daher bitte Anfragen solcher Art. Wer versucht, über den Support Gegenstände, Gold, Erfolge etc. unrechtmäßig zu erschleichen, kann gebannt werden.

Solltet ihr feststecken, könnt ihr den Befehl .unstuck im Gildenchat benutzen, um euch selbst zu befreien.

Da bekanntlich der Ton die Musik macht, gelten die nachfolgenden Regeln für Kommunikation auch für Gespräche mit Teammitgliedern.

Sich fälschlicherweise als Gamemaster auszugeben ist ebenfalls verboten.


Namen, Beleidigungen und Kommunikation

Namen:
Verboten sind vulgäre, sexistische, *****grafische sowie rassistische Namen z.B. für Charaktere, Gilden, Arenateams usw. Ebenso sind Namen der Admins und des Teams auch in abgewandelter Form untersagt.

Allgemeine Kommunikation:
Diese Regeln beziehen sich auf den IRC-Chat und Teamspeak³ des WoW-Castle-Servers, auf das Forum und sind auch im Spiel zu befolgen.

Die Kommunikation zwischen Spielern soll gepflegt und höflich bleiben. Beleidigungen, das Flamen anderer Spieler und sexistische Anspielungen sind daher untersagt.
"Halt die Fresse" gehört beispielsweise nicht zu einer gepflegten Kommunikation!

Kritik ist immer konstruktiv zu äußern, infantiles Rumgemeckere sowie unangebrachte Kommentare werden nicht geduldet.

Um mit anderen Spielern zu chatten, tippt im Spiel /join castle (globaler Laberchannel) oder /join handeln für den Handelschannel ein.

Abwerben:
Das Abwerben anderer Spieler ist nicht gestattet. Unter Abwerben werden alle Aktionen verstanden, die für andere World of Warcraft Server werben.

Betteln:
Jegliche Form des Bettelns ist untersagt. Dies bezieht sich insbesondere auf Wertgegenstände im Spiel.

Channel-Passwörter:
Das ungerechtfertigte Ändern von Channel-Passwörtern stört den Spielfluss und ist daher untersagt.

Werbung, Nachrichten und Spam im öffentlichen Chat (/join castle):
Das dauerhafte Wiederholen von Nachrichten in kurzen Abständen (Spam) stört Spieler und Chat und ist nicht erlaubt. Werbung für Gilden und Raids ist rechtzeitig innerhalb der jeweiligen Gruppen abzusprechen.
Allgemeine Gildenwerbung, Raidwerbung:
höchstens 1x alle 2 Stunden

Player vs. Player (PvP)

WoW-Castle ist ein PvE-Realm. Es ist möglich, mittels des /pvp-Befehls die PvP-Flag auf dem aktuellen Charakter einzustellen. Nach dem Deaktivieren ist man weiterhin für fünf Minuten geflaggt. Während das PvP-Flag aktiv ist, seid ihr für gegnerische Spieler angreifbar. Außerdem wird das PvP-Flag automatisch aktiviert, wenn man ein feindliches- oder ein PvP-Gebiet betritt (z.B. Tausendwinter).

Multiboxing:
Das Nutzen von mehreren Accounts im PvP ist verboten, da es den Spielverlauf stark beeinflussen kann. Dies gilt auch für Schlachtfeld-Anmeldungen, die eine Fraktion in die Unterzahl zwingen würden.

PvP Erfolge:
Die bewusste Absprache zum Erlangen von PvP Erfolgen ist nicht erlaubt.

Fraktionsübergreifende Gruppen:
Das Heilen/Unterstützen der gegnerischen Fraktion durch fraktionsübergreifende Gruppenbildung ist im PvP strikt verboten.

Tausendwinter:
Der Aufenthalt im PvP-Gebiet (einschließlich des Bereiches vor Archavons Kammer) ist aufgrund des Hartnäckigkeit-Balancingbuffs während der Schlacht nur für deren Teilnehmer gestattet. Bitte verlasst dieses Gebiet umittelbar wenn die Schlacht beginnt bzw. eure Mitspieler euch darum bitten, falls ihr nicht teilnehmt.

Arena:
Untersagt ist jegliche Ausnutzung von Bugs, die einen Spielvorteil erbringen. Außerdem ist das bewusste Absprechen zu Arenakämpfen untersagt, insofern "Wintrading" bzw. "Arenapushing" betrieben wird. Sich mehrfach für die Arena-Warteschlange anzumelden, um anschließend nicht anzunehmen, wird bereits als Hinweis für "Arenapushing" gewertet.
Strafmaß für Arenapushing:
Einfacher Regelverstoß - 1 bis 5 Tage Bann + Löschung des Arenateams
Mittlerer Regelverstoß - 5 bis 14 Tage Bann + Löschung des Arenateams
Schwerer Regelverstoß - 14 Tage bis permanenter Bann + Löschung des Arenateams + Löschung aller PvP Items


Instanzen

Instanzen:
Es ist nicht gestattet, den Dungeonbrowser mit mehreren Charakteren gleichzeitig zu besuchen.
Ihr dürft hier mehrere Accounts besitzen, diese aber lediglich zum Leveln oder sich selber Ziehen benutzen.
Wenn ihr auf andere Mitspieler angewiesen seid um den Dungeon zu bestehen, so seid auch so fair und beansprucht nicht mehrere Plätze. Eigene Gruppen/Schlachtzüge, die nicht den Dungeonbrowser zur Gruppenzusammenstellung verwenden, sind hiervon ausgenommen.

Archavons Kammer:
Gruppen, die den Schlachtzug "Archavons Kammer" betreten möchten, haben ihre Gruppe vor dem Betreten von Tausendwinter aufzufüllen, um das o.g. Tausendwinter-Balancing nicht unnötig lange zu beeinflussen.


Cheats und Hacks

Betrugsversuche mit Hilfe von Cheats/Hacks:
Jegliche Form von Betrugsversuchen ist strengstens untersagt.

Bugusing:
Wer einen Bug gefunden hat und diesen zu seinem eigenen Vorteil ausnutzt oder diesen nicht meldet, hat mit Konsequenzen zu rechnen. Bitte meldet gefundene Bugs und nutzt diese nicht aus.

Bots/Scripte:
Das Nutzen von Bots/Scripts zum Leveln, Farmen oder sonstigen Sachen ist verboten.


Konsequenzen

Je nach Art und Schwere des Regelverstoßes wird das Strafmaß individuell festgesetzt.

Regeln: Server - Chartrans - TS - Intern